Berte-Bratt-Forum

Herzlich Willkommen auf unserer kleinen Foruminsel
Aktuelle Zeit: 17.12.2018, 03:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 24.10.2010, 12:46 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Fool's Gold

Im Original:

Fool's Gold Year One
01. Chasing Perfect - Stadt, Mann , Kuss...
02. Almost Perfect - Ich fühle was, was du nicht siehst
02a. Sister of the Bride (Kurzgeschichte) - Ja, ich will ein Date mit dir
03. Finding Perfect - Wer hat Angst vorm starken Mann?

Fool's Gold Year Two
04. Only Mine - Nur die Küsse zählen
05. Only Yours - Küssen ist die beste Medizin
06. Only His - Was nicht passt, wird küssend gemacht
06a. Only Us - Liebe gut, alles gut (Kurzgeschichte)

Fool's Gold Year Three
06b. Almost Summer - Mit Küssen und Nebenwirkungen (Kurzgeschichte)
07. Summer Days - Was sich neckt, das küsst sich
08. Summer Nights - Stille Küsse sind tief
09. All Summer Long - Der Schönere gibt nach
10. A Fool's Gold Christmas - Drei Küsse für Aschenbrödel

Fool's Gold Year Four
10a. Halfway There - Aller Liebe Anfang ist ein Kuss (Kurzgeschichte)
11. Just One Kiss - Drum küsse, wer sich ewig bindet
12. Two of a Kind - Kuss und Kuss gesellt sich gern
13. Three Little Words - Der Weisheit letzter Kuss
13a. Christmas on 4th Street - Apfel, Kuss und Mandelkern

Fool's Gold Year Five
14. When We Met - Spiel, Kuss und Sieg
15. Before We Kiss- Touchdown für die Liebe
16. Until We Touch - Halbzeit oder Hochzeit
16a. Yours For Christmas - Lebkuchenduft und Schneeflockenküsse

Fool's Gold Year Six
17. Hold me - Vertrauen ist gut, küssen ist besser
18. Kiss me - Ein Cowboy küsst selten allein
19. Thrill me - Wer früher küsst, ist länger verliebt
20. Marry me at Christmas - Zuckerkuss und Mistelzweig (09.10.2017)

Fool's Gold Year Seven
21. Best of my love - Der Beste küsst zum Schluss (12.02.2018)
21a. A kiss in the snow - Zimtsterne und Weihnachtszauber (15.12.20217) (Kurzgeschichte)


Susan Mallery's Fool's Gold Cookbook

Quelle: http://susanmallery.com/series.html

Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Bild Bild Bild Bild


Band 01: Stadt, Mann , Kuss... (Chasing perfect)
Malerisch am Fuße der Sierra Nevada liegt die kleine Stadt Fool's Gold. So hübsch der Ort auch ist, hat er ein großes Problem: ihm laufen die Männer davon. Die erfolgreiche Stadtplanerin Charity Jones soll Abhilfe schaffen - und bekommt ein ganz anderes Problem: ihr laufen die Männer nur so zu. Oder zumindest ständig über den Weg. Wie der ehemalige Radrennprofi Josh. Er hat alles, was einen Mann gefährlich macht: gutes Aussehen, Charme, Sexappeal - und seelische Narben, die er zu verstecken sucht. Also definitiv kein Mann für sie. Außerdem hat sie sich ja schon für Robert als zukünftigen Ehemann und Vater ihrer Kinder entschieden. Und in der Liebe sollte man doch auf seinen Kopf und nicht auf sein Herz hören, oder?

Band 02: Ich fühle was, was du nicht siehst (Almost Perfect)
Liz kann gar nicht mehr zählen, wie oft sie ihren Freund aus Teenagertagen in ihren Büchern schon einen grausamen Tod hat sterben lassen. Er ist der Grund, warum die erfolgreiche Bestsellerautorin nie wieder in ihre Heimatstadt zurückkehren wollte. Zu sehr hat er sie, das Mädchen aus armem Haus, damals gedemütigt, so dass sie Fool's Gold Hals über Kopf verlassen musste. Doch nun ruft die Familie - und Liz folgt diesem Ruf. Auch wenn das bedeutet, dass sie Ethan wiedersehen wird. Der leider immer noch so umwerfend ist wie damals. Aber er kennt ja auch ihr größtes Geheimnis noch nicht: Sie hat einen Sohn - und Ethan ist der Vater.

Band 2a: Ja, ich will ein Date mit dir (Sister of the Bride) Kurzgeschichte im Sammelband "Fool's Gold Wo die Liebe wohnt
Katie braucht einen Begleiter für eine Hochzeit. Aber woher nehmen? In Fool’s Gold gibt es kaum geeignete Männer. Da arrangiert ihre Mom ein Date für sie, das zu einer wahren Überraschung wird.

Band 03: Wer hat Angst vorm starken Mann? (Finding Perfect)
Wenn es ums Organisieren geht, ist Eventplanerin Pia O'Brien unschlagbar. Aber das geht jetzt doch ein wenig zu weit: Ihre beste Freundin hat ihr drei befruchtete Eizellen und die Bitte, diese auszutragen, hinterlassen. Natürlich würde Pia gerne den letzten Wunsch ihrer Freundin erfüllen, aber der Gedanke daran, alleinerziehende Mutter von Drillingen zu werden, bringt sie beinahe um den Verstand. Sie kann ja nicht mal eine Zimmerpflanze am Leben erhalten! Da hilft es auch nicht, dass sie ausgerechnet jetzt Raoul Moreno kennenlernt. In seiner Nähe kann sie nämlich gleich zweimal keinen klaren Gedanken fassen. Doch dann schlägt er ihr einen Plan vor, der all ihre Sorgen auf einen Schlag zerstreuen könnte. Aber kann ein so unkonventioneller Anfang wirklich die perfekte Lösung sein?

Band 04: Nur die Küsse zählen (Only mine)
Hollywood in Fool's Gold! In der beschaulichen Kleinstadt am Fuße der Sierra Nevada soll eine Dating-Show gedreht werden. Und Dakota Hendrix soll die männlichen Bewerber auf Herz und Nieren prüfen. Eine Aufgabe, die sie nur zu gerne wahrnimmt. Schließlich ist Dakota noch Single. Schwierig wird es jedoch, als Finn Andersen in die Stadt kommt. Unter allen Umständen will er verhindern, dass seine beiden Brüder an der Show teilnehmen - und wenn er dazu die Producerin ablenken muss, indem er sie verführt. So leicht lässt Dakota sich die perfekten Kandidaten aber nicht wegschnappen...
Ob es am Schluss doch noch für alle zum Happy End kommt?


Band 05: Küssen ist die beste Medizin (Only yours)
Montana Hendrix hat eine Berufung: die Ausbildung von Therapiehunden. Denn was könnte besser sein, wenn man traurig oder krank ist, als mit einem Hund zu kuscheln? Leider sehen das nicht alle so. Als Montana in einer Klinik auf den Chirurgen Simon Bradley trifft, fliegen die Fetzen - und die Funken. So wütend Simon auch ist: Er erkennt, wie glücklich der Hundebesuch seine kleine Patientin macht, und bittet Montana, regelmäßig vorbeizukommen. Und wie das mit Frauen immer so ist - reicht man ihnen den kleinen Finger, nehmen sie gleich die ganze Hand. Und das Herz. Und die Seele. Und eh man sich versieht, ist man Hals über Kopf verliebt. Ein Zustand, für den es nur zwei Lösungen gibt: Weglaufen - oder bis ans Lebensende glücklich werden.

Band 06: Was nicht passt, wird küssend gemacht (Only his)
Kein Mann in Sicht, schon seit Jahren in der gleichen Firma tätig – Nevada Hendrix' Leben könnte ein wenig Aufregung vertragen. Da kommt es wie gerufen, dass Janack Construction neue Mitarbeiter für den Bau eines Casinos sucht. Nur dass sich die Bauingenieurin beim Bewerbungsgespräch ausgerechnet dem Mann gegenübersieht, den sie nie wiedersehen wollte: Tucker Janack. Tucker glaubt nicht, dass es eine gute Idee ist, die Frau anzustellen, mit der er einst einen heißen One-Night-Stand hatte. Aber Nevada ist nun mal die Beste für den Job. Wie gut sie auch für ihn ist, merkt er erst, als ein Sabotageakt auf der Baustelle sie beide in Gefahr bringt. Und auch Nevada erkennt: Manchmal muss man sich auf die Gegenwart konzentrieren, um eine glückliche Zukunft zu haben.

Band 06a: Liebe gut, alles gut - (Only Us) nur als EBook s.u.

Band 06b: Mit Küssen und Nebenwirkungen - (Almost Summer) nur als EBook s.u.

Band 07: Was sich neckt, das küsst sich (Summer days)
Heidi hat genug von reichen Männern, die meinen, sie über den Tisch ziehen zu können. Sie und ihr Großvater haben auf der Castle Ranch endlich ein Zuhause gefunden, und das wird sie sich von niemandem wegnehmen lassen. Da kann Rafe sich auf den Kopf stellen. Oder nackt unter ihre Dusche. Wobei Letzteres ihren Entschluss, ihn auf ewig zu hassen, ganz schön ins Wanken bringt
Wegen eines Grundstückstreits muss Rafe Stryker in seine alte Heimat zurückkehren. Dabei hatte er geschworen, nie wieder einen Fuß nach Fool's Gold zu setzen. Dann tritt er seiner Gegnerin gegenüber. Sie ist stur, dickköpfig, blond und unglaublich sexy. Je länger er mit ihr zusammen ist, desto verlockender kommt Rafe das Leben auf dem Land auf einmal vor.


Band 08: Stille Küsse sind tief (Summer nights)
Ein übler Kater ist die gerechte Strafe für Annabelles kleinen Ausbruch am Vorabend. Wie konnte sie sich nur dazu hinreißen lassen, ihren Freundinnen den alten indianischen Tanz der fröhlichen Jungfrau vorzuführen? Und wie soll sie die heutige erste Reitstunde überstehen, ohne vom Pferd zu fallen? Wobei, von den muskulösen Armen ihres Reitlehrers würde sie sich gerne auffangen lassen
Eine schüchterne Bibliothekarin. Das könnte genau die Frau sein, die Shane Stryker sucht. Und die ihn die Rothaarige vergessen lässt, die am Abend zuvor in der Bar so sinnlich getanzt hat. Doch als seine Reitschülerin dann vor ihm steht, traut er seinen Augen nicht: Annabelle ist die Frau aus der Bar. Und ihre zurückhaltende Art trifft ihn sogar tiefer ins Herz, als es jeder noch so verführerische Hüftschwung könnte.


Band 09: Der Schönere gibt nach (All summer long)
In Fool's Gold wartet die Liebe oft da, wo man es am wenigstens vermutet.
"Ferien im Heu" das ist die Geschäftsidee, mit der Clay Stryker zu seiner Familie nach Fool's Gold zurückkehrt. Als Unterwäschemodel hat er die Welt gesehen und ist nun bereit, sich häuslich niederzulassen. Und bei dem Männermangel, der in der Kleinstadt herrscht, sollte sich doch auch die richtige Frau finden lassen. Nie hätte er allerdings geahnt, dass sie ihm tatsächlich direkt vor die Füße fällt!
Als Feuerwehrfrau in Fool's Gold hat Charlie Dixon endlich ihren Platz gefunden. Hier wird sie geachtet, hier hat sie Freunde mehr braucht sie nicht zum Glücklichsein. Schon gar keinen Mann. Das scheint das Schicksal aber anders zu sehen. Oder wieso sollte sie sonst ausgerechnet in dem Augenblick aus dem Baum fallen, als der schönste Mann der Welt darunter vorbeigeht?


Band 10 Drei Küsse für Aschenbrödel (A Fool's Gold Cristmas)
Es weihnachtet sehr in Fool's Gold – der Stadt, in der nicht nur zur Weihnachtszeit Herzen zueinander finden! Weihnachtszeit in Fool’s Gold: Eine weiße Decke liegt über der Welt, köstliche Düfte erfüllen die Luft, und melodisch ertönt „Stille Nacht“ … Einfach grässlich, findet Evie Stryker! Nur ihrer Familie zuliebe ist sie in die Stadt gekommen, um sich von einer Verletzung zu erholen, die ihre Karriere als Tänzerin zerstören kann. Um sich nicht mit ihrer nervigen Verwandtschaft beschäftigen zu müssen, stimmt Evie zu, die Tänzer für das Weihnachtsfestival zu trainieren. Dass Proben dafür unerlässlich sind, muss Dante Jefferson, dessen Büro direkt unter dem Tanzstudio liegt, eben akzeptieren! Der Anwalt würde das Getrampel über seinem Kopf am liebsten gerichtlich verbieten lassen. Wenn es nach Evie ginge, könnte er sie auch gleich noch zwingen, einen Mindestabstand zu ihm einzuhalten. Denn jedes Mal wenn sie in seiner Nähe ist, schimmern die Weihnachtslichter ein kleines bisschen heller …

Band 10a: Aller Liebe Anfang ist ein Kuss (Halfway There) nur als EBook s.u.

Band 11: Drum küsse, wer sich ewig bindet (Just one kiss)
Patience‘ Gefühle fahren Achterbahn. Justice Garrett ist zurück in Fool’s Gold! Nie hat sie den Jungen, der einst ihr Herz eroberte, vergessen. Spurlos ist er vor Jahren verschwunden. Jetzt, als erwachsener Mann und erfolgreicher Bodyguard, ist er noch attraktiver als in ihrer Erinnerung! Doch er verliert kein Wort über seine geheimnisvolle Vergangenheit. Deshalb wird Patience sich hüten, ihm wieder rettungslos zu verfallen. Aber ein kleiner Kuss wird ja wohl erlaubt sein. Oder auch zwei. Oder eine gemeinsame Nacht – aber ist Justice wirklich noch der Mensch, nach dem sie sich all die Jahre gesehnt hat?

Band 12: Kuss und Kuss gesellt sich gern Broschiert (Two of an kind) – erscheint 10. März 2015
Felicia will einfach nur normal sein – und Gideon ist genau der Mann, der ihr dabei helfen kann. Ein Prickeln erfasst Felicia, als sie die tiefe Stimme hört. Beim letzten Mal hat ihr diese Stimme zärtlich ins Ohr geflüstert … am anderen Ende der Welt, nach der heißesten Nacht ihres Lebens. Nie hätte Felicia gedacht, dass es den coolen Draufgänger Gideon Boylan ausgerechnet in eine Kleinstadt wie Fool’s Gold verschlagen würde! Aber da er schon mal hier ist, kann er ihr auch nützlich sein. Denn eigentlich ist Felicia auf der Suche nach Normalität – und einem Mann, der sich von ihrem überdurchschnittlich cleveren Köpfchen nicht abschrecken lässt. Leider hat die Intelligenzbestie keine Ahnung, wie sie sich so einen Normalo-Mann angeln soll. Die geniale Idee: Gideon stellt sich als Coach zur Verfügung und bringt ihr bei, was Männer an Frauen attraktiv finden! Er selbst ist natürlich zu atemberaubend sexy, um sich ihr wieder zu nähern und als Kandidat infrage zu kommen … oder?

Band 13: Der Weisheit letzter Kuss (Three little Words)
Isabel ist überzeugt, dass ein Fluch auf ihr lastet. Schon ihre Jugendliebe Ford Hendrix hat all ihre Versuche ignoriert, mit ihm in Kontakt zu treten. Jetzt hat ihr Ehemann sie für einen anderen Mann (genau!) verlassen. Und anstatt eine gefeierte Star-Designerin bei der Fashion Week in New York zu werden, muss sie sich in ihrer Heimatstadt Fool's Gold um den Brautmodenladen ihrer Eltern kümmern. Doch danach, das schwört sie sich, wird sie die Provinz hinter sich lassen und ihre Träume wahr machen! Unerwartet kehrt auch Ford nach Fool’s Gold zurück. Isabels Anblick trifft ihn mitten ins Herz. Nur ihre süßen Briefe hatten ihn in den schwersten Stunden seines Lebens aufrecht gehalten. Jetzt kann er sie endlich für sich gewinnen. Aber wird sie für ihn ihre Träume aufgeben – oder mit ihm die große Liebe leben?

Band 13a:Apfel, Kuss und Mandelkern (Christmas on 4th Street)
Was kann es Schöneres geben, als sich zur Weihnachtszeit zu verlieben? Sich zur Weihnachtszeit in Fool's Gold zu verlieben!
Plätzchen backen, Geschenke einwickeln, den Baum schmücken - Noelle liebt die Weihnachtszeit und hat sich einen großen Traum erfüllt: Ihr eigenes Geschäft für Weihnachtsdekoration ist eröffnet, und es herrscht Hochbetrieb. Als sexy Gabriel anbietet auszuhelfen, wagt Noelle kaum zu hoffen, dass sich für sie noch ein anderer Traum erfüllt: der von einer eigenen Familie. Gabriel sieht gut aus, bringt sie zum Lachen und ihren Bauch zum Kribbeln ... Er ist perfekt für sie - bis auf die Tatsache, dass er nur kurz in Fool's Gold ist, bevor er wieder als Helfer in die Krisengebieten der Welt reist. Trotzdem hofft Noelle, dass Heiligabend für sie zum wahren Fest der Liebe wird ...



Band 14: Spiel, Kuss und Sieg (When we met)
"Wir wissen doch beide, worauf das hinausläuft."
Als sie den Mann anschaut, der im Café vor ihr steht, muss Taryn zugeben: Ja, sie weiß es - und das nicht nur, weil sie sich als PR-Beraterin für Ausnahmesportler mit Männern auskennt, die vor Testosteron nur so strotzen. Schon viel zu lange umkreisen Angel, der breitschultrige Bodyguardtrainer mit der faszinierenden Narbe am Hals, und sie einander. Es ist definitiv an der Zeit, der Anziehungskraft nachzugeben ... Denn nur weil sie in erster Linie an ihre Arbeit denkt, spricht ja nichts gegen ein kleines Abenteuer.
Doch in Fool's Gold ist es nicht leicht, einfach nur eine Affäre zu haben. Hier glaubt jeder an die große Liebe. Die große Liebe? Ein absurder Gedanke. Oder nicht?


Band 15: Touchdown für die Liebe (Before we kiss)
Seit Ewigkeiten hat Dellina Hopkins einen Mann mit nach Hause genommen – nur nicht bedacht, dass er die Brautkleider ihrer Freundin entdecken und prompt die Flucht ergreifen könnte. Aber das war nur das Vorspiel mit dem sexy Ex-Footballspieler. Denn Dellina soll ein Event für seine Firma organisieren, und zwischen ihnen knistert es, dass die Luft flirrt. Dellina könnte bei Sam sicher mehr als einen Touchdown landen …

Band 16: Halbzeit oder Hochzeit (Until We Touch)
Wenn es eine Wahl zur Frau mit dem größten Herzen gäbe, würde Larissa Owen mit weitem Abstand gewinnen. Ihre heilenden Massagen haben ihren Chefs, den ehemaligen Footballstars, schon so manchen Tag gerettet. Und apropos gerettet: wenn ein Mensch oder Tier in Not ist, kann Larissa nicht anders zu helfen. Sie sprudelt einfach über vor Liebe – nur die tiefen Gefühle, die sie für ihren Boss hegt, behält sie für sich. Denn mehr als die perfekte Assistentin wird Jack ganz sicher nie in ihr sehen. Doch dann plaudert ihre Mutter ihr Geheimnis aus, und auf einmal fühlen sich Jacks Blicke so ganz anders an. Ob er vielleicht doch mehr für sie empfindet?

Band 16a: Lebkuchenduft und Schneeflockenküsse (Yours for christmas) nur als Ebook

Band 17: Vertrauen ist gut, küssen ist besser (Hold me)
Das Leben ist kein Liebeslied. Der Meinung ist Destiny, und als Tochter zweier Countrystars muss sie es schließlich wissen. Sie sucht alles außer Drama und Herzschmerz. Aber die erhoffte Ruhe, die sie erwartet hat, findet sie nicht in Fool’s Gold. Denn um ein Bergrettungsteam aufzubauen, muss sie eng mit dem Ex-Profi-Skifahrer und Adrenalinjunkie Kipling Gilmore zusammenarbeiten. Schon bald wird es zwischen ihr und Kipling so heiß, dass der Schnee schmilzt …

Band 18: Ein Cowboy küsst selten allein (Kiss me)
Zane könnte sich etwas Besseres vorstellen, als ein unerfahrenes Mädchen aus der Stadt mit zum Viehtrieb zu nehmen. Was Phoebe übers Ranchleben weiß, passt locker in seinen Cowboyhut. Doch ihr Lachen ist so hinreißend, dass er seine Gefühle nicht mehr im Griff hat. Der Kuss, der darauffolgt, verrät ihm aber, dass ein überzeugter Einzelgänger wie er dieser umwerfenden Frau unbedingt aus dem Weg gehen sollte, wenn er nicht eingefangen werden möchte …

Band 19: Wer früher küsst, ist länger verliebt (Thrill me)
Vorsicht ist besser als Nachsicht! Nach diesem Motto hat Maya mit ihrem Freund Schluss gemacht – bevor Del Mitchell sie abservieren konnte. Klingt seltsam, erschien ihr damals aber logisch, um ihr Herz zu schützen. Denn wie könnte ein sexy Bad Boy wie Del ein Mann für immer sein? Bei ihrer Rückkehr nach Fool’s Gold läuft sie ausgerechnet ihm in die Arme. Und es kommt noch dicker: Zusammen müssen sie am Werbefilm für ihre Heimatstadt arbeiten! Da muss Maya scharf aufpassen. Oder ist es Zeit, den Sprung ins Ungewisse zu wagen?

Band 20: Zuckerkuss und Mistelzweig (Marry me at christmas) - erscheint 09.10.2017
Eine Weihnachtshochzeit zu organisieren klingt für Madeline wie die reinste Freude – bis sie herausfindet, dass sie eng mit dem sexy Bruder der Braut zusammenarbeiten muss. Jonny Blaze, der Hollywoodstar, für den sie schon so lange schwärmt. Wie soll ein Kleinstadtmädchen wie sie sich dagegen wappnen, sich in diesen heißen Traumtypen zu verlieben? Vor allem, wenn an jeder Ecke Mistelzweige hängen, unter denen man sich einfach küssen muss?

Band 21: Der Beste küsst zum Schluss (Best of my love) - erscheint 12.02.2018
Unternehmer Aidan bietet Abenteuer jeglicher Art an. Schon mehr als eine Touristin hat sich in sein Bett verirrt – nun gilt der Outdoor-Experte als der Aufreißer in Fool’s Gold. Um seinen Ruf loszuwerden, braucht er eine Frau! Und zwar eine, die ihm erklärt, wie Frauen wirklich ticken. Da kommt ihm Shelby mit ihrer verrückten Idee einer „Frauen-Männer-Freundschaft“ gerade recht. Bereits die gemeinsame Pediküre führt Aidan an seine Grenzen und bald entpuppt sich Shelby als das größte Abenteuer seines Lebens …

Band 21a: Zimtsterne und Weihnachtszauber (A kiss in the snow) nur als Ebook -erscheint 15.12.2017

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Sammelband mit Kurzgeschichten:
Fool's Gold - Wo die Liebe wohnt
Bild

1. Ja, ich will ein Date mit dir
2. Liebe gut, alles gut
3. Mit Küssen und Nebenwirkungen
4. Aller Liebe Anfang ist ein Kuss
5. Küssen nach Rezept


* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Exclusiv als EBook gibt es diese Kurzgeschichten aus Fools Gold:

Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Liebe gut, alles gut (Only us)
Soll sie es ihm endlich sagen? Rina Fiores Herz gehört seit Langem dem Tierarzt Cameron McKenzie, schon weil er sich so hingebungsvoll um seine mutterlose Tochter kümmert und dazu noch umwerfend aussieht! Doch er ist auch ihr Boss und ein guter Freund. Wenn sie ihm ihre Liebe gesteht, riskiert sie weit mehr als nur ihren Job.
Cameron ist keineswegs immun gegen Rinas Reize. Aber ihm ist das vertraute Verhältnis zu wichtig, um es für eine wilde Nacht aufs Spiel zu setzen. Ein "unschuldiger" Kuss unter dem Mistelzweig verkompliziert die Lage jedoch erheblich …
Weihnachtliche Kurzgeschichte aus Fool's Gold als exklusives eBook. Spielt nach "Küssen ist die beste Medizin".


Mit Küssen und Nebenwirkungen (Almost Summer)
„Kommen Sie nicht näher! Ich bin ansteckend.“ Anstelle eines Gastgeschenks hat Alistair Woodbury die Masern mit nach Fool’s Gold gebracht. Unmöglich also, dass der Brite bei seinem Kollegen und dessen schwangerer Frau wohnt. Zum Glück bietet ihm Paige McLean eine Unterkunft an. Kaum ist sein Fieber gesunken, sind es Paiges sinnliche Lippen, die sein Blut zum Kochen bringen. Doch schon bald muss er nach England zurückkehren. Oder ist Paige genau die richtige Medizin gegen sein Singledasein? Spielt nach "Küssen ist die beste Medizin"

Aller Liebe Anfang ist ein Kuss (Halfway There)
In Fools Gold macht einem die Liebe schon mal gern einen Strich durch die Rechnung …
Fayrene, 24, hat einen klaren Vierjahresplan: Mit 28 will sie ihr Start-up Haustier-Sitting in ein florierendes Imperium mit vier Angestellten verwandelt haben. Um das zu erreichen, bleibt nur keine Zeit für die Liebe. Deshalb verschiebt sie Mann, Haus und Kinder auf später. – Bis sie die werdende Katzenmama Misty sittet, die plötzlich ihre Kätzchen wirft. Fayrene braucht dringend Hilfe und nimmt kurzerhand Ryan Patterson in Beschlag, seines Zeichens Ingenieur mit besonderen Haustier-Rettungsfähigkeiten – und leider viel zu sexy für nur einen Kuss … Spielt nach "Drei Küsse für Aschenbrödel"


Küssen nach Rezept (Shortstory Cooking Book)
Liebe geht durch den Magen!
Er ist die größte Nervensäge des Planeten! Obendrein hat er ihr damals auf dem Abschlussball das Herz gebrochen! Ana Raquel versteht selbst nicht, wie sie zustimmen konnte, mit Greg zusammen ein Kochbuch herauszugeben. Doch nun ist es fürs Jammern zu spät!
Denn jetzt steht sie gemeinsam mit Greg in der Küche seines Restaurants in Fool’s Gold, und seine Blicke sind heißer als die Flammen seines Gasherds. Darf sie sich noch einmal mit ihm einlassen, oder verbrennt sie sich erneut die Finger?


Lebkuchenduft und Schneeflockenküsse (Yours for christmas)
Zimtsterne, Zuckerstangen und Tannenduft - Nirgends wird das Fest der Liebe schöner gefeiert als in Fool’s Gold!

Sexy, scharf und blond - all das ist Bailey nicht! Die sympathische Single-Mutter kann von einem Leben an der Seite des ehemaligen Football-Stars Kenny Scott mit dem Lächeln, das heller strahlt als jeder geschmückte Weihnachtsbaum, nur träumen. Eigentlich ist Bailey mit ihrer heimlichen Schwärmerei auch ganz zufrieden - denn Gucken und heiße Fantasien sind erlaubt! Doch als Bürgermeisterin Marsha wieder einmal in Fool’s Gold die Liebesdinge in die Hand nimmt, kommt Bailey plötzlich dem durchtrainieren Kenny näher. Steht der Kleinstadt am Fuße der Sierra Nevada ein Liebeswunder zur schönsten Zeit des Jahres bevor?


Zimtsterne und Weihnachtszauber (A kiss in the snow)
Leise rieseln die Küsse!

Er ist zurück! Nancee traut ihren Augen kaum: Plötzlich steht Jesse in ihrer Küche. Am liebsten würde sie ihm eins mit dem Nudelholz überbraten. Dafür, dass er ihr vor zehn Jahren das Herz gebrochen und sie einfach verlassen hat. Jetzt ist Jesse anscheinend entschlossen, sie zurückzugewinnen und hofft wohl, dass sie unter dem erstbesten Mistelzweig willenlos in seine Arme sinkt. Doch Nancee wird ihm schon zeigen, wo der Kochlöffel hängt. Allerdings hat sie nicht mit dem Weihnachtszauber von Fool’s Gold gerechnet …

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Susan Mallery
BeitragVerfasst: 06.01.2012, 23:19 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 13:19
Beiträge: 6647
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Trixie Belden
Neuhaus, Nele - Muttertag
div. Weihnachtsbücher
Stadt, Mann , Kuss... (Fools Gold 1: Chasing perfect)

Am Anfang hatte ich Schwierigkeiten mich in das Buch "einzulesen". Ich fand die Idee mit dem Männermangel irgendwie total bescheuert, aber dann hatte es mich gepackt und ich wollte wissen, wie es mit Charity (was für ein bekloppter Name!) und ihrem Liebesleben weitergeht. Für welchen Mann sie sich entscheiden wird, habe ich erst gar nicht in Frage gestellt :hihihi - der Weg dort hin ist das interessante und lesenswerte.

Jetzt freue ich mich schon auf die beiden Folgebände der Fool's Gold Reihe.

_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Susan Mallery
BeitragVerfasst: 07.01.2012, 09:09 
Offline
informierte Impala-Antilope
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 12:06
Beiträge: 149
Wohnort: Solingen
Ich lese gerade: Catching Cameron
Fool´s Gold sind im Englischen inzwischen 6 Bände,
2011 kamen Only Mine, Only His, Only Yours.
für 2012 sind weitere 3 Bände angekündigt.
Außerdem gibt es eine Weihnachtsgeschichte: Only US, als E-book, derzeit bei Amazon und verschiedenen anderen Seiten zum kostenlosen Download.

_________________
Alles Gute,
Eure
Ute + Lia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Susan Mallery
BeitragVerfasst: 07.01.2012, 11:01 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 13:19
Beiträge: 6647
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Trixie Belden
Neuhaus, Nele - Muttertag
div. Weihnachtsbücher
Ich hoffe, dass diese 3 bald übersetzt werden :yes.
Ich habe gestern Abend schon auf der Seite von Susan Mallery gestöbert und entdeckt, dass es da um die drei Hendrix-Schwestern geht.
Hast du die Bücher denn schon gelesen, Ute?

_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Susan Mallery
BeitragVerfasst: 07.01.2012, 15:34 
Offline
informierte Impala-Antilope
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 12:06
Beiträge: 149
Wohnort: Solingen
Ich lese gerade: Catching Cameron
Ich bin ein Susan Mallery Junkie ;)
Habe die Fool´s Gold Bücher alle gelesen, und auch einige andere Reihen der Autorin.
Warte derzeit mit Spannung auf die angekündigten Bücher für 2012 und vertreibe mir die Zeit bis dahin mit den alten Büchern, die ich nun als E-Book lesen kann.

Kann dir die gedruckten Bücher bei Interesse auch leihen.

_________________
Alles Gute,
Eure
Ute + Lia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Susan Mallery
BeitragVerfasst: 07.01.2012, 17:26 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Als Serien-Junkie ist Fool's Gold natürlich genau das richtige für mich. Und die Aussicht auf drei weitere Bände stimmt mich fröhlich :ggg
Fool's Gold ist auch wirklich ein nettes Städtchen, aber ich hatte diesmal etwas Mühe mit dem Buch warm zu werden. Die Menge an Frauen hat mich zeitweise verwirrt und den Überblick verlieren lassen, und Charity ist wirklich ein selten bekloppter Name. Aber die meisten Damen sind äußerst liebenswert, das hat mich dann wieder versöhnt. Und ich hätte auch gern Josh unter der Dusche gesehen, muss ja nicht gleich als Bildschirmschoner sein. :ggg

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Susan Mallery
BeitragVerfasst: 07.03.2012, 16:04 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Ich fühle was, was du nicht siehst (Fool's Gold 2: Almost Perfect). Der zweite Fool's Gold-Band ist nun auch auf Deutsch erschienen.

Liz ist eine erfolgreiche Krimiautorin, eine tolle Mutter für ihren Sohn Tyler und kümmert sich spontan um ihre Nichten, die sie bisher gar nicht kannte. Doch in Fool's Gold hatte sie schon seit sie ein junges Mädchen war einen schlechten Ruf und die Tatsache, dass sie dem allseits beliebten Ethan seinen Sohn verschwiegen hat, trägt nicht gerade dazu bei, ihren Stand bei Ethan, seiner Familie und den übrigen Bewohnern zu verbessern. Ethan wirkt zwar sehr liebenswürdig, stellt sich aber im Umgang mit seinem Sohn, und auch mit Liz, meistens an wie ein Trottel. Seine Mutter und seine Schwestern betonen immer, dass der Ärmste ja zu sehr darauf bedacht sei, dass der gute Ruf der Familie das Wichtigste sei. Warum er sich aber so sehr daran klammert, wenn doch der Rest der Familie anderer Meinung zu sein scheint, erschließt sich mir nicht so ganz. Aber dadurch steht er sich natürlich mächtig selbst im Wege und zerdeppert auf dem Weg zu einem Leben mit Liz und Tyler jede Menge Prozellan. Ansonsten gibt es jede Menge Kleinstadt-Tratsch (manches wirkt allerdings etwas überzogen) und auch ein Wiedersehen mit Figuren aus dem ersten Teil.

Ich freu mich jedenfalls auf eine Fortsetzung in "Wer hat Angst vorm starken Mann?", der dritte Teil erscheint im Mai.

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Susan Mallery
BeitragVerfasst: 12.03.2012, 08:37 
Offline
geniale Giraffe
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 08:35
Beiträge: 1468
Wohnort: Weisenheim
Ich lese gerade: **
Bin am Wochenende auch mit dem Buch Stadt, Mann , Kuss... fertig geworden und fand es ganz nett. Die Idee mit dem Männermangel fand ich allerdings sogar ganz witzig :ggg und die Bewohner von Fool´s Gold sind mir nach nur einem Band schon ans Herz gewachsen. Ich habe dann gestern Abend gleich noch mit dem 2. Band angefangen :wimpernklimpern

Mir gefällt es in Fools Gold :yes

_________________
Irina Bild

Pour yourself a drink, put on some lipstick, and pull yourself together - Elisabeth Taylor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Susan Mallery
BeitragVerfasst: 03.05.2012, 20:34 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Wer hat Angst vorm starken Mann? (Fools Gold 3: Finding Perfect)

Ich habe es jetzt gelesen.
Es war wie immer schön in Fool's Gold und ich bin froh, dass es noch ein paar nette Bewohnerinnen gibt, die ein paar Geschichten wert sind. Es gibt ein Wiedersehen mit alten Bekannten und auch der Männermangel wird mal wieder zum Thema.

Die Geschichte mit Chrystals Eizellen war mir dann aber doch viel zu amerikanisch und abgedreht.
Wie bitte schön, kann man auf die Idee kommen, seiner Freundin testamentarisch Eizellen zu vermachen, ohne das vorher mit ihr abzusprechen?
Pia ist dann zwar fix und fertig, als sie von ihrem Erbe erfährt, eigentlich hat sie mit dem Kater gerechnet, aber sie kommt überhaupt nicht auf den Gedanken, diese Babys nicht zu bekommen. Sie ist nicht wütend auf Chrystal, weil sie solche Erwartungen in sie setzt, sondern hadert eher mit sich selbst, weil sie sich für eine unfähige Mutter hält. Schließlich konnte schon Chrystals Kater Pia nicht ausstehen, was, wenn die Babys sie auch nicht leiden können?
Alle ihre Freundinnen sind begeistert von Chrystals Vermächtnis und reden ihr zu, so als ob das das alltäglichste von der Welt wäre, Drillinge für die verstorbene Freundin auszutragen. Als ob es lediglich darum ginge, für Omas gutes Geschirr oder den Kanarienvogel einen neuen Platz zu finden.
Es dauert ziemlich lange bis überhaupt mal jemand äußert, dass es wohl sehr viel verlangt sei, was Chrystal von Pia erwartet. Und selbstverständlich steht dann auch noch sofort ein Traumtyp parat, der selbstlos seine Hilfe anbietet.

Nee, ich mag ja Fool's Gold wirklich, aber diese Geschichte war dann doch etwas zu übertrieben.

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Susan Mallery
BeitragVerfasst: 03.05.2012, 20:42 
Offline
geniale Giraffe
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 08:35
Beiträge: 1468
Wohnort: Weisenheim
Ich lese gerade: **
Da bin ich ja froh Ulrike. Ich fand das auch zu abgedreht, das Buch hätte ich beinahe abgebrochen.
Embryos erben und die Freundin hat ernsthaft erwartet das Sie die Kinder austrägt, und alle finden das noch toll?? Da war ich auch sehr erstaunt und fand das echt zu viel :kopfschuettel

_________________
Irina Bild

Pour yourself a drink, put on some lipstick, and pull yourself together - Elisabeth Taylor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Susan Mallery
BeitragVerfasst: 03.05.2012, 21:24 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Ah, fast hätte ich es vergessen, es gibt auch ein Wiedersehen mit Nicole und Hawk aus "Frisch verlobt". Das war allerdings ein Element, dass ich sehr mochte.

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Susan Mallery
BeitragVerfasst: 08.05.2013, 15:29 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Die Homepage von Fool's Gold ist ja witzig:
http://foolsgoldca.susanmallery.com/aboutfg.html

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Susan Mallery
BeitragVerfasst: 21.05.2013, 21:47 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 18:59
Beiträge: 2508
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Abby Clements "Ein Kuss unter dem Mistelzweig" + Cornelia Funke "Hinter verzauiberten Fenstern"
Willkommen, Christiane, bei Susan Mallery! :friends Es ist ja nicht so, dass ich nicht wusste, dass wir auch einen Thread dazu haben, doch hatte ich nur "Marcelli" im Kopf, doch sind hier ja so einige Fool´s Gold - Leserinnen.

Nach einigen Familiengeheimnisbüchern brauchte ich mal ein anderes Genre als Zwischenbuch. So griff ich zu "Stadt, Mann, Kuss", welches wegen des Covers vor über einem Jahr von mir mit nach Hause genommen worden war. Das Buch hat mir zu Beginn gleich gut gefallen, allerdings gab es dann kurz Schwächen, das Thema Männermangel störte mich etwas, und die Story zog sich kurzzeitig etwas hin, doch danach und bis zum Ende habe ich es gern gelesen und mich auch gut unterhalten gefühlt. Ich würde jetzt nicht gleich in eine Buchhandlung laufen um mir weitere Bände der Fools Gold Reihe zu kaufen und doch bin doch gespannt, wie es mit den Leuten dort weitergeht, weil ich sie doch irgendwie ins Herz geschlossen habe. (Werden Charity und Josh glücklich? - Das will ich doch wenigstens in einem Nebensatz erfahren.)

Ich habe von Susan Elizabeth Philipps noch so viele ungelesene Bücher im Regal stehen, so dass ich nun vorhatte mit diesen Bänden mich abzulenken.
Doch nachdem ich nun gelesen habe, dass in einigen Forenmädelsregalen weitere Fool´s Gold Bände stehen...
@ Rabea oder Ulrike - würde mir eine von Euch Band 2 und 3 ausleihen? Ich lese so vorsichtig i.d.R. Bücher, dass man auch TB nicht das Aufklappen ansieht.

_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Susan Mallery
BeitragVerfasst: 21.05.2013, 22:04 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
:yes Ich bringe sie dir zum Twistesee mit, wenn du die paar Tage noch warten kannst.

Gesendet von meinem HTC Wildfire mit Tapatalk 2

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Susan Mallery
BeitragVerfasst: 21.05.2013, 22:32 
Offline
geniale Giraffe
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 08:35
Beiträge: 1468
Wohnort: Weisenheim
Ich lese gerade: **
Christiane hat geschrieben:
(Werden Charity und Josh glücklich? - Das will ich doch wenigstens in einem Nebensatz erfahren.)



Schau mal auf Ihrer Christiane "Welcome to Fools Goold The Land of happy endings" :meinherz Du kannst also auf jeden Fall davon ausgehen das Sie alle glücklich werden (bis an Ihr Lebensende) :ggg Ich mag auch gerade an der Reihe das man immer mal wieder in einem Nebensatz erfährt wie es den glücklichen Paaren aus den vorherigen Bändern ergangen ist (Hochzeit, Kinder etc.)

Meine Bände habe ich allerdings alle auf dem ebook und kann Sie dir leider nicht leihen :no

_________________
Irina Bild

Pour yourself a drink, put on some lipstick, and pull yourself together - Elisabeth Taylor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Susan Mallery
BeitragVerfasst: 22.05.2013, 11:54 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 18:59
Beiträge: 2508
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Abby Clements "Ein Kuss unter dem Mistelzweig" + Cornelia Funke "Hinter verzauiberten Fenstern"
Vielen Dank für Eure schnellen Angebote und ich nehme gern Ulrikes Twistesee-Bücher-Mitbring-Angebot an. Ich kann gut eine Woche warten :yes Wann bietet es sich bei einer Reihe schon einmal an, so schnell und einfach sich die Folgebände fernzuleihen. Normalerweise vermeide ich ja mir noch Bücher dazuzuleihen, da ich schon so immer nur Qual der Wahl des nächstes Buches aus dem RUB & Kisten (vorsortierten Stapeln) habe.

@ Irina, auf die Homepage werde ich mal von zuhause springen.

_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Susan Mallery
BeitragVerfasst: 04.08.2013, 10:47 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Neues aus Fool's Gold: Nur die Küsse zählen

Wer immer den Klappentext verfasst hat, hat anscheinend das Buch nur überflogen. Denn Dakota soll keineswegs die männlichen Bewerber "auf Herz und Nieren" testen, sondern eher das Gegenteil ist der Fall, sie soll im Auftrag der Stadt darauf achten, dass die Produktion nicht aus dem Ruder läuft. Und sie ist auch nicht die Producerin der Show, die Finn verführen will oder muss. Totaler Blödsinn, was da steht. Den Handlungsstrang mit der Realitys-Show finde ich so naja, aber die Zwillinge sind ganz süß. Aber Dakota und Finn sind ein sehr liebeswertes Paar.

Allerdings setzt sich auch hier wieder Susan Mallerys Vorliebe für ziemlich merkwürdig anmutende Themen durch. Ich habe schon mal überlegt, ob die ganze Serie nicht eher als Drehbuch für eine Sit-Com Pate stehen soll, oder ob sie das wirklich ernst meint.

Also Mädels, wer von euch ist 28 oder älter, Single und kinderlos?
Und, schon einen Adoptionsantrag gestellt, weil der potenzielle Kindsvater nicht in Sicht ist oder schmerzhafte Perioden im Wege stehen?
Also wirklich, das war wieder so übertrieben amerikanisch. Gerät man mit 28 in Panik, weil man kein Kind hat oder evtl keins bekommen kann und bewirbt sich um eine Auslandsadoption?

Ach, und die Zwillinge mit denen Pia gerade schwanger ist, sind doch bestimmt die geerbten Eizellen aus "Wer hat Angst vorm starken Mann?", oder?

Aber nichts desto trotz, ich bin und bleibe ein Fan von Fool's Gold und seinen Bewohnern.

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Susan Mallery
BeitragVerfasst: 04.08.2013, 13:37 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 13:19
Beiträge: 6647
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Trixie Belden
Neuhaus, Nele - Muttertag
div. Weihnachtsbücher
Ich wusste es, dass du so reagierst :hihihi. Ich dachte beim Lesen auch oft, ob man in den USA wirklich panisch wird, wenn man mit 30 noch nicht mindestens 2 Kinder hat?

Ansonsten ist dieser Fool's Gold Band wieder so richtig was für's Herz und ich hoffe darauf, dass wir vom Werdegang der Zwillinge noch etwas hören werden.

Gesendet von meinem GT-I9100

_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Susan Mallery
BeitragVerfasst: 17.09.2013, 12:54 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Der neuste Fool's Gold-Band war Küssen ist die beste Medizin meine Urlaubslektüre:

Montana und Simon sind ein nettes Paar. Simon ist allerdings schwer traumatisiert, das ist dann doch wieder sehr sehr typisch für die Fool's Gold-Reihe, wenn auch nicht so schräg wie die vererbten Embryos.
Die Zwillinge werden übrigens in dem Band geboren, was natürlich die halbe Stadt auf dei Entbindungsstation bringt. :crazy
Was ich allerdings etwas merkwürdig fand, war die Tatsache, dass Bürgermeisterin Marsha Montana bittet, sich um Simon zu kümmern, damit er sich entschließt in der Stadt zu bleiben. Warum gerade Monatana (gut, sie ist die Protagonistin und muss unter die Haube gebracht werden :ggg), die doch eigentlich mit Simon gar nichts zu tun hat, es gibt zunächst auch keinerlei berufliche Berührungspunkte und sie arbeitet auch nicht für die Bürgermeisterin?
Wahrscheinlich wird dann auch Nevada im nächsten Band von Marsha gedrängt, sich mit irgendeinen Kerl im städtischen Auftrag zu treffen.

Die Geschichte mit Kalinda und Reese fand ich allerdings sehr berührend :zuck

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 12.11.2013, 17:54 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Heidi und Annabelle sind ja in "Was nicht passt, wird küssend gemacht" schon etwas präsenter. Da lässt sich schon erahnen, dass sie auch noch ihre eigenen Geschichten bekommen werden.

Hm, von einem Sabotageakt - wie im Klappentext angegeben - habe ich nichts bemerkt. Aber ansonsten war es ein schönes Buch mit kleinen Schwächen, vielleicht wurde da in der Übersetzung etwas geschlampt, z.B. verkünden Nevadas Schwestern, dass sie Thanksgiving heiraten wollen, später findet die Hochzeit dann Silvester statt. An zwei oder drei Stellen wirken Absätze etwas aus dem Zusammenhang gerissen, so als ob was fehlte oder an der falschen Stelle stehen würde.

Die Geschichte um die völlig egozentrische Künstlerin Cat, mit der Tucker in jungen Jahren mal ein Verhältnis hatte, das schon an Obsession grenzte, fand ich in weiten Stücken überflüssig. Amüsiert habe ich mich dann aber doch köstlich über das Kunstwerk, dass sie der Stadt für den Marktplatz geschenkt hat und das Bürgermeisterin Marsha in helle Aufregung versetzt.

Die Liebesgeschichte von Denise und Max kommt ordentlich in Schwung :lachanfall, für Nevadas Geschmack zu sehr, und es gibt ein weiteres äußerst sympathische Paar.

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 13.11.2013, 16:48 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Es gibt auch ein Kochbuch aus Fool's Gold:

Susan Mallery's Fool's Gold Cookbook: A Love Story Told Through 150 Recipes

Bild

Celebrate the seasons with the folks from Fool's Gold

New York Times bestselling author Susan Mallery invites you to taste the local cuisine of her beloved fictional town and share in a year's worth of deliciously seasonal recipes.
Fool's Gold is known as the Land of Happy Endings, but it's also the land of hearty appetites. Throughout the series, the residents of Fool's Gold have found joy, comfort and good times through food. Now two local Fool's Gold chefs will also find love through food! Join them as they flirt, fight and fall in love, one season at a time.
You'll also find favorite recipes from popular characters in the series, such as:
Heidi's Arugula, Corn and Cherry Tomato Salad with Goat Cheese.
Liz's Spaghetti for the Girls.
Denise's Summer Berry Pie.

With chapters for summer, spring, fall and winter, you can find the perfect recipe for everything from holiday get-togethers to cozy date nights, always using the freshest ingredients. And the heartwarming love story that is woven throughout is Susan Mallery at her finest.
The more than 150 recipes and dozens of gorgeous photographs in this book will inspire you to find perfection in the simple and the seasonal. And with all of Fool's Gold with you in the kitchen, your every celebration will have a happy ending.


Leider nur in Englisch als Taschenbuch oder für den Kindle.
http://www.amazon.de/Susan-Mallerys-Foo ... 350&sr=1-1

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 13.11.2013, 18:32 
Offline
geniale Giraffe
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 08:35
Beiträge: 1468
Wohnort: Weisenheim
Ich lese gerade: **
Als Fan der Serie musste ich mir das Kochbuch natürlich auch bestellen, die Geschichte ist recht kurz, aber eine der besseren Kurzgeschichten von Susan Mallery. Die Rezepte habe ich bisher nur überflogen, aber eines der Backrezepte will ich auf jeden Fall mal probieren :-)

Gesendet von meinem HTC Desire HD mit Tapatalk

_________________
Irina Bild

Pour yourself a drink, put on some lipstick, and pull yourself together - Elisabeth Taylor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 03.01.2014, 14:51 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Was sich neckt, das küsst sich (Fool's Gold 7: Summer days) habe ich kurz vor Weihnachten schon in Hamburg in einer Buchhandlung entdeckt und natürlich sofort gekauft.

Diese Geschichte war richtig schön. Ziegenmädchen Heidi fand ich bisher eigentlich nicht so doll. Die Vorstellung, dass jemand in Fool's Gold Ziewgen züchtet war etwas merkwürdig. Dieses Buch über Heidi ist aber richtig schön und kommt ausnahmsweise mal ohne die Merkwürdigkeiten der anderen Bücher aus. Na gut, vom Elefanten reden wir lieber mal nicht :ggg
Und Heidi Großvater Glen als alter Womanizer ist einfach nur köstlich.


Außerdem gibt es eine neue Kurzgeschichte, allerdings nur als EBook: Mit Küssen und Nebenwirkungen

Das ist eine hübsche kleine Geschichte über Alistair, den Freund von Montanas Mann Simon, der ebenfalls als Arzt durch die Welt reist. Das Buch spielt nach "Küssen ist die beste Medizin".

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 16.03.2014, 16:59 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 13:19
Beiträge: 6647
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Trixie Belden
Neuhaus, Nele - Muttertag
div. Weihnachtsbücher
Der Band Stille Küsse sind tief schließt sich direkt an den vorherigen an. In diesem Buch ist Annabelle die Protagonisten und als Mann an ihrer Seite taucht Shane auf, der mittlere der drei Stryker Brüder.

Annabelle ist mir von Anfang an sympathisch. Sie ist witzig, humorvoll und liebenswürdig und schafft es auch recht schnell in Shanes Herz, auch wenn er das nicht wahr haben will :ggg . Der Weg zum Happy End ist gut gelungen und hat mich an einigen Stellen laut auflachen lassen, denn auch Mays Menagerie sorgen für Abwechslung und Priscilla bekommt zur Unterhaltung nicht nur eine Katze mit Jungen, sondern auch noch Reno und Willbur :laughing .

Dass der nächste Band um Charlie geht, ist zum Glück schon bekannt und ich bin gespannt, wie Clay Charlies Ängste lösen wird :genau . In Fool's Gold ist er schon mal angekommen und May wird ihn bestimmt nicht so schnell weglassen.

Gesendet von meinem GT-I9300

_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 05.05.2014, 22:23 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Der Schönere gibt nach
In Fool's Gold wartet die Liebe oft da, wo man es am wenigstens vermutet.
"Ferien im Heu" das ist die Geschäftsidee, mit der Clay Stryker zu seiner Familie nach Fool's Gold zurückkehrt. Als Unterwäschemodel hat er die Welt gesehen und ist nun bereit, sich häuslich niederzulassen. Und bei dem Männermangel, der in der Kleinstadt herrscht, sollte sich doch auch die richtige Frau finden lassen. Nie hätte er allerdings geahnt, dass sie ihm tatsächlich direkt vor die Füße fällt!
Als Feuerwehrfrau in Fool's Gold hat Charlie Dixon endlich ihren Platz gefunden. Hier wird sie geachtet, hier hat sie Freunde mehr braucht sie nicht zum Glücklichsein. Schon gar keinen Mann. Das scheint das Schicksal aber anders zu sehen. Oder wieso sollte sie sonst ausgerechnet in dem Augenblick aus dem Baum fallen, als der schönste Mann der Welt darunter vorbeigeht?


Nach Heidi und Annabelle findet nun auch Charlie ihr Glück mit einem der Stryker-Brüder.
Ein schönes Buch und ein nettes Paar.
Besonders gut gefallen hat mir hier, dass die Rollen mal etwas verdreht sind. Charlie ist die Frau in einem Männerberuf, groß, sportlich und das ganze Gegenteil von ihrer elfengleichen Mutter, einer ehemaligen Ballerina. Clay ist eine ehemaliges Model und hat Mühe, die Bevölkerung von Fool's Gold, und insbesondere die Feuerwehrfrauen, davon überzeugen, dass er mehr zu bieten hat als einen knackigen Hintern.
Ein richtig schöner Fool'sGold-Roman.

Gelesen habe ich das Buch im Urlaub und ich hatte es erst kurz zuvor gekauft und es lag daher extra auf dem Schreibtisch.
Als ich es heute dann ins Regal geräumt habe, habe ich mich allerdings richtig geärgert. :fetch
Die haben allen ernstes in der laufenden Reihe den Einband geändert. Gerade die einheitliche Gestaltung fand ich bei den Büchern und Reihen immer besonders schön, und nun passiert so was :kopfschuettel :cry
Bild

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 06.05.2014, 06:24 
Offline
eifrigster Elefant
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2007, 14:48
Beiträge: 1574
Wohnort: Gießen
Ich glaube der Verlag hat komplett Logo und Gestaltung geändert :-(

_________________
Liebe Grüße,
Julia

“Books are the plane, and the train, and the road. They are the destination, and the journey. They are home.”
Anna Quindlen in "How Reading Changed My Life"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 10.08.2014, 21:27 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 18:59
Beiträge: 2508
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Abby Clements "Ein Kuss unter dem Mistelzweig" + Cornelia Funke "Hinter verzauiberten Fenstern"
Der nächste kommt kurz nach dem großen Forentreffen in die Buchhandlungen, er passt sich im Buchrücken dem neuen Design an. Aufgrund des Themas wohl eher ein Buch für die Zeit im Dezember.

Drei Küsse für Aschenbrödel
Es weihnachtet sehr in Fool's Gold – der Stadt, in der nicht nur zur Weihnachtszeit Herzen zueinander finden! Weihnachtszeit in Fool’s Gold: Eine weiße Decke liegt über der Welt, köstliche Düfte erfüllen die Luft, und melodisch ertönt „Stille Nacht“ … Einfach grässlich, findet Evie Stryker! Nur ihrer Familie zuliebe ist sie in die Stadt gekommen, um sich von einer Verletzung zu erholen, die ihre Karriere als Tänzerin zerstören kann. Um sich nicht mit ihrer nervigen Verwandtschaft beschäftigen zu müssen, stimmt Evie zu, die Tänzer für das Weihnachtsfestival zu trainieren. Dass Proben dafür unerlässlich sind, muss Dante Jefferson, dessen Büro direkt unter dem Tanzstudio liegt, eben akzeptieren! Der Anwalt würde das Getrampel über seinem Kopf am liebsten gerichtlich verbieten lassen. Wenn es nach Evie ginge, könnte er sie auch gleich noch zwingen, einen Mindestabstand zu ihm einzuhalten. Denn jedes Mal wenn sie in seiner Nähe ist, schimmern die Weihnachtslichter ein kleines bisschen heller …

_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 10.08.2014, 21:38 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Und im Januar geht es dann weiter mit "Drum küsse, wer sich ewig bindet".

Patience‘ Gefühle fahren Achterbahn. Justice Garrett ist zurück in Fool’s Gold! Nie hat sie den Jungen, der einst ihr Herz eroberte, vergessen. Spurlos ist er vor Jahren verschwunden. Jetzt, als erwachsener Mann und erfolgreicher Bodyguard, ist er noch attraktiver als in ihrer Erinnerung! Doch er verliert kein Wort über seine geheimnisvolle Vergangenheit. Deshalb wird Patience sich hüten, ihm wieder rettungslos zu verfallen. Aber ein kleiner Kuss wird ja wohl erlaubt sein. Oder auch zwei. Oder eine gemeinsame Nacht – aber ist Justice wirklich noch der Mensch, nach dem sie sich all die Jahre gesehnt hat?

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 29.12.2014, 13:34 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Neues aus Fool' Gold:

Band 12: Kuss und Kuss gesellt sich gern Broschiert (Fool's Gold 16: Two of an kind) – erscheint 10. März 2015

Felicia will einfach nur normal sein – und Gideon ist genau der Mann, der ihr dabei helfen kann. Ein Prickeln erfasst Felicia, als sie die tiefe Stimme hört. Beim letzten Mal hat ihr diese Stimme zärtlich ins Ohr geflüstert … am anderen Ende der Welt, nach der heißesten Nacht ihres Lebens. Nie hätte Felicia gedacht, dass es den coolen Draufgänger Gideon Boylan ausgerechnet in eine Kleinstadt wie Fool’s Gold verschlagen würde! Aber da er schon mal hier ist, kann er ihr auch nützlich sein. Denn eigentlich ist Felicia auf der Suche nach Normalität – und einem Mann, der sich von ihrem überdurchschnittlich cleveren Köpfchen nicht abschrecken lässt. Leider hat die Intelligenzbestie keine Ahnung, wie sie sich so einen Normalo-Mann angeln soll. Die geniale Idee: Gideon stellt sich als Coach zur Verfügung und bringt ihr bei, was Männer an Frauen attraktiv finden! Er selbst ist natürlich zu atemberaubend sexy, um sich ihr wieder zu nähern und als Kandidat infrage zu kommen … oder?

Band 13: Der Weisheit letzter Kuss (Fool's Gold 17: Three little Words) - erscheint 10. August 2015

Isabel ist überzeugt, dass ein Fluch auf ihr lastet. Schon ihre Jugendliebe Ford Hendrix hat all ihre Versuche ignoriert, mit ihm in Kontakt zu treten. Jetzt hat ihr Ehemann sie für einen anderen Mann (genau!) verlassen. Und anstatt eine gefeierte Star-Designerin bei der Fashion Week in New York zu werden, muss sie sich in ihrer Heimatstadt Fool's Gold um den Brautmodenladen ihrer Eltern kümmern. Doch danach, das schwört sie sich, wird sie die Provinz hinter sich lassen und ihre Träume wahr machen! Unerwartet kehrt auch Ford nach Fool’s Gold zurück. Isabels Anblick trifft ihn mitten ins Herz. Nur ihre süßen Briefe hatten ihn in den schwersten Stunden seines Lebens aufrecht gehalten. Jetzt kann er sie endlich für sich gewinnen. Aber wird sie für ihn ihre Träume aufgeben – oder mit ihm die große Liebe leben?

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 03.01.2015, 22:33 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 13:19
Beiträge: 6647
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Trixie Belden
Neuhaus, Nele - Muttertag
div. Weihnachtsbücher
:hach Ich habe Drei Küsse für Aschenbrödel ausgelesen und bin mal wieder ganz verzaubert von Fool's Gold.

Evie, die jüngere Schwester der drei Stryker-Brüder, fällt dem Charme der Kleinstadt zu Opfer und Dante :genau . Während es Fool's Gold ohne Hindernisse schafft, dass Evie sich zu Hause fühlt, ist es mit Dante etwas schwerer, aber nur etwas und Fool's Gold hält mal wieder, was es verspricht: ein wunderschönes Happy End.

_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 03.01.2015, 23:06 
Offline
gesprächiges Gnu
Benutzeravatar

Registriert: 04.04.2007, 21:55
Beiträge: 459
Wohnort: Dettingen/Erms
:hilfeee Ist das gut, dass ich meine "Ungelesenen Bücher-Regale" mal rigeros ausgemistet habe...
Dann hat es Platz für neues! Hatte ich nicht schon mal gesagt, ihr sollt nicht immer Bücher vorstellen, die in mein Beuteschema passen? :überleg

_________________
LG Tani

-------------------------------------------------------------------------------------
Immer bleibt die Natur, solange wir sie nicht sinnlos zerstören. In fünfzig Jahren wird sich niemand mehr für das Ergebnis von Konferenzen interessieren...Aber wenn ein Löwe im rötlichen Morgenlicht aus dem Gebüsch tritt und dröhnend brüllt, dann wird auch Menschen in fünfzig Jahren das Herz weit werden.
Bernhard Grzimek


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 14.08.2015, 09:42 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Neues aus Fool's Gold:
Band 13a: Apfel, Kuss und Mandelkern (Christmas on 4th Street) - erscheint 12. Oktober 2015

Bild

Was kann es Schöneres geben, als sich zur Weihnachtszeit zu verlieben? Sich zur Weihnachtszeit in Fool's Gold zu verlieben!

Plätzchen backen, Geschenke einwickeln, den Baum schmücken - Noelle liebt die Weihnachtszeit und hat sich einen großen Traum erfüllt: Ihr eigenes Geschäft für Weihnachtsdekoration ist eröffnet, und es herrscht Hochbetrieb. Als sexy Gabriel anbietet auszuhelfen, wagt Noelle kaum zu hoffen, dass sich für sie noch ein anderer Traum erfüllt: der von einer eigenen Familie. Gabriel sieht gut aus, bringt sie zum Lachen und ihren Bauch zum Kribbeln ... Er ist perfekt für sie - bis auf die Tatsache, dass er nur kurz in Fool's Gold ist, bevor er wieder als Helfer in die Krisengebieten der Welt reist. Trotzdem hofft Noelle, dass Heiligabend für sie zum wahren Fest der Liebe wird ...


Band 14: Spiel, Kuss und Sieg (When we met) - erscheint 10. Dezember 2015

Bild

Wir wissen doch beide, worauf das hinausläuft."

Als sie den Mann anschaut, der im Café vor ihr steht, muss Taryn zugeben: Ja, sie weiß es - und das nicht nur, weil sie sich als PR-Beraterin für Ausnahmesportler mit Männern auskennt, die vor Testosteron nur so strotzen. Schon viel zu lange umkreisen Angel, der breitschultrige Bodyguardtrainer mit der faszinierenden Narbe am Hals, und sie einander. Es ist definitiv an der Zeit, der Anziehungskraft nachzugeben ... Denn nur weil sie in erster Linie an ihre Arbeit denkt, spricht ja nichts gegen ein kleines Abenteuer.
Doch in Fool's Gold ist es nicht leicht, einfach nur eine Affäre zu haben. Hier glaubt jeder an die große Liebe. Die große Liebe? Ein absurder Gedanke. Oder nicht?

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 14.11.2015, 17:03 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 13:19
Beiträge: 6647
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Trixie Belden
Neuhaus, Nele - Muttertag
div. Weihnachtsbücher
Es gibt noch ein E-Short aus der Fool's Gold-Reihe: Küssen nach Rezept

Liebe geht durch den Magen!
Er ist die größte Nervensäge des Planeten! Obendrein hat er ihr damals auf dem Abschlussball das Herz gebrochen! Ana Raquel versteht selbst nicht, wie sie zustimmen konnte, mit Greg zusammen ein Kochbuch herauszugeben. Doch nun ist es fürs Jammern zu spät!
Denn jetzt steht sie gemeinsam mit Greg in der Küche seines Restaurants in Fool's Gold, und seine Blicke sind heißer als die Flammen seines Gasherds. Darf sie sich noch einmal mit ihm einlassen, oder verbrennt sie sich erneut die Finger?


Bild

_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 16.11.2015, 10:49 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
"Küssen nach Rezept" scheint die Rahmenhandlung zum Fool's Gold Cookbook zu sein.
http://www.amazon.de/Susan-Mallerys-Foo ... d+cookbook

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 13.04.2016, 15:38 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 13:19
Beiträge: 6647
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Trixie Belden
Neuhaus, Nele - Muttertag
div. Weihnachtsbücher
Im aktuellen Mira-Katalog gab es eine wunderschöne Übersichtskarte:


_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 13.04.2016, 15:59 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Und der nächste Band ist erschienen:
Touchdown für die Liebe
Bild
Seit Ewigkeiten hat Dellina Hopkins einen Mann mit nach Hause genommen – nur nicht bedacht, dass er die Brautkleider ihrer Freundin entdecken und prompt die Flucht ergreifen könnte. Aber das war nur das Vorspiel mit dem sexy Ex-Footballspieler. Denn Dellina soll ein Event für seine Firma organisieren, und zwischen ihnen knistert es, dass die Luft flirrt. Dellina könnte bei Sam sicher mehr als einen Touchdown landen …


Am 10. Juni erscheint dann
Halbzeit oder Hochzeit?

Bild

Wenn es eine Wahl zur Frau mit dem größten Herzen gäbe, würde Larissa Owen mit weitem Abstand gewinnen. Ihre heilenden Massagen haben ihren Chefs, den ehemaligen Footballstars, schon so manchen Tag gerettet. Und apropos gerettet: wenn ein Mensch oder Tier in Not ist, kann Larissa nicht anders zu helfen. Sie sprudelt einfach über vor Liebe – nur die tiefen Gefühle, die sie für ihren Boss hegt, behält sie für sich. Denn mehr als die perfekte Assistentin wird Jack ganz sicher nie in ihr sehen. Doch dann plaudert ihre Mutter ihr Geheimnis aus, und auf einmal fühlen sich Jacks Blicke so ganz anders an. Ob er vielleicht doch mehr für sie empfindet?

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 25.05.2016, 16:46 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Am 01.09. erscheint ein Sammelband mit Kurzgeschichten aus Fool's Gold:
Fool's Gold - Wo die Liebe wohnt
Bild

Das Buch enthält vier Kurzgeschichte, die bisher nur als E-Book erschienen sind und außerdem die Kurzgeschichte "Sister of the bride", die bisher noch nicht nicht übersetzt war:
Ja, ich will ein Date mit dir:
Katie braucht einen Begleiter für eine Hochzeit. Aber woher nehmen? In Fool’s Gold gibt es kaum geeignete Männer. Da arrangiert ihre Mom ein Date für sie, das zu einer wahren Überraschung wird.

Liebe gut, alles gut:
Der Tierarzt Cameron ist nicht immun gegen Rinas Reize. Doch ihm ist ihre Freundschaft zu wichtig, als dass er sie für eine Nacht riskieren würde. Nach einem Kuss unter dem Mistelzweig wird es allerdings richtig kompliziert …

Mit Küssen und Nebenwirkungen:
Alistair hat die Masern – und das als Erwachsener! Zum Glück kümmert sich Paige um ihn. Schon bald ist es nicht mehr das Fieber, das ihm einheizt, sondern der Gedanke an Paiges sinnliche Lippen!

Aller Liebe Anfang ist ein Kuss:
Fayrene hat genaue Zukunftspläne. Wenn sie ihr Ziel allerdings erreichen will, müssen Herzensangelegenheiten warten. Bis sie Ryan trifft, der viel zu sexy ist, um ihn ungeküsst nach Hause zu schicken. Liebe oder Karriere, das ist die Frage.

Küssen nach Rezept:
Damals hat Greg sie verlassen, nun soll Ana mit ihm ein Kochbuch herausbringen. Und noch immer sind seine Blicke heißer als die Flammen des Gasherds. Wird sie sich an ihm erneut die Finger verbrennen?


Im Januar und im März erscheinen dann zwei weitere Bände, die Cover sind bereits oben im ersten Beitrag:
Vertrauen ist gut, küssen ist besser (Hold me) - erscheint 02.01.2017

Das Leben ist kein Liebeslied. Der Meinung ist Destiny, und als Tochter zweier Countrystars muss sie es schließlich wissen. Sie sucht alles außer Drama und Herzschmerz. Aber die erhoffte Ruhe, die sie erwartet hat, findet sie nicht in Fool’s Gold. Denn um ein Bergrettungsteam aufzubauen, muss sie eng mit dem Ex-Profi-Skifahrer und Adrenalinjunkie Kipling Gilmore zusammenarbeiten. Schon bald wird es zwischen ihr und Kipling so heiß, dass der Schnee schmilzt …

Ein Cowboy küsst selten allein (Kiss me) - erscheint 01.03.2017

Zane könnte sich etwas Besseres vorstellen, als ein unerfahrenes Mädchen aus der Stadt mit zum Viehtrieb zu nehmen. Was Phoebe übers Ranchleben weiß, passt locker in seinen Cowboyhut. Doch ihr Lachen ist so hinreißend, dass er seine Gefühle nicht mehr im Griff hat. Der Kuss, der darauffolgt, verrät ihm aber, dass ein überzeugter Einzelgänger wie er dieser umwerfenden Frau unbedingt aus dem Weg gehen sollte, wenn er nicht eingefangen werden möchte …

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 18.01.2017, 16:04 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 18:59
Beiträge: 2508
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Abby Clements "Ein Kuss unter dem Mistelzweig" + Cornelia Funke "Hinter verzauiberten Fenstern"
Ich war gestern in einer Buchhandlung und habe gesehen, dass im November - "Stadt, Mann, Kuss (Fool's Gold 1)"und "Ich fühle was, was du nicht siehst (Fool's Gold 2)" mit neuen Coverzeichnungen erschienen sind. Mir gefallen die nicht, weil ich an die anderen gewöhnt bin! :( Zum anderen glaubt man im ersten Moment, es wären neue Geschichten, bis man den Klappentext liest.

_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 18.01.2017, 16:53 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Ja, die werden neue aufgelegt. Ich fand das auch sehr verwirrend.

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 18.01.2017, 16:56 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 13:19
Beiträge: 6647
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Trixie Belden
Neuhaus, Nele - Muttertag
div. Weihnachtsbücher
Ich habe mich auf FB deswegen auch bei MIRA beschwert und seit dem steht zumindest NEUE Auflage dabei. Denn eine NEUE Erscheinung ist der Titel nicht.

_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 13.03.2017, 10:34 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 13:19
Beiträge: 6647
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Trixie Belden
Neuhaus, Nele - Muttertag
div. Weihnachtsbücher
Ich habe gestern das neue Fool's Gold Buch Ein Cowboy küsst selten allein in einem Rutsch ausgelsen.

Zane könnte sich etwas Besseres vorstellen, als ein unerfahrenes Mädchen aus der Stadt mit zum Viehtrieb zu nehmen. Was Phoebe übers Ranchleben weiß, passt locker in seinen Cowboyhut. Doch ihr Lachen ist so hinreißend, dass er seine Gefühle nicht mehr im Griff hat. Der Kuss, der darauffolgt, verrät ihm aber, dass ein überzeugter Einzelgänger wie er dieser umwerfenden Frau unbedingt aus dem Weg gehen sollte, wenn er nicht eingefangen werden möchte.

Die letzten Fool's Gold Bücher waren mir persönlich alle zu sehr nach Schema F. Frau, die eigentlich keine feste Beziehung will, verliebt sich in Mann. Mann will auch keine feste Beziehung. Beide sind sich einig. Dann verliebt sich Frau aber doch, Mann ebenso. Mann hat aber Schiss und verbockt es kurz vorm Ende. Frau hat Liebeskummer, Freundinnen kommen zum Saufgelage, Mann berappelt sich und alles ist Gut. Trotzdem waren die Bücher immer noch gut geschrieben und gerade das Drumherum in Fool's Gold machen die Bücher auch aus - und ich fand sie immer kurzweilig (sonst würde ich die auch nicht lesen). Dieses Mal ist es anders.

Phoebe kommt nach Fool's Gold und dort auf die Farm des Stiefbruders ihrer besten Freundin und geht mit auf einen Viehtreck (wie es zu diesem Abenteuerurlaub kommt finde ich echt schräg :lachen ) und schlägt sich dort auch ganz tapfer. Zu Zane (dem Stiefbruder) fühlt sie sich auch sofort hingezogen und er auch zu ihr. Beide kommen sich näher, küssen sich und reden (mehr tatsächlich erstmal nicht!!). Phoebe gelingt es nach und nach Zanes harten Kern zu knacken und ihn auch zum Nachdenken zu animieren. Seine Meinung zu ändern und die Vergangenheit zu überdenken und sich neu zu sortieren. Zum großen Showdown kommt es dann mit einer Überflutung (immer erstaunlich, wie passend es in der Umgebung Fool's Gold auf einmal so viel regnen kann :chen ) und das Drama passt. Es ist nicht kitschig und nicht aufgesetzt. Auch der Nebenstrang um C.J., Stand und die beiden Waisenkinder ist sehr schön.

Einzig und allein Fool's Gold kam mir in diesem Buch etwas zu wenig vor, aber ich bin sicher, dass wir in den Folgebänden wieder anders sein :yes .

_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 14.03.2017, 12:34 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Ein Cowboy küsst selten allein hat mir auch richtig gut gefallen.
Und mir ging es wie Rabea, ich habe es auch in einem Rutsch ausgelesen. Dabei hat mich der Klappentext erst so gar nicht angesprochen. Der Szenenwechsel, raus auf die Ranch und in die Berge hat mir dann aber richtig gut gefallen.
Eddie und Gladys waren einfach wunderbar :ggg. Einzig Chase war mir manchmal zu erwachsen für einen Siebzehnjährigen, auch wenn das, was er angestellt hat, sicherlich ziemlich pubertär war :ggg. Ein bisschen mehr aufmüpfiger Teenager hätte mir da besser gefallen als ein kleiner Womanizer.

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 03.12.2017, 21:15 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 18:59
Beiträge: 2508
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Abby Clements "Ein Kuss unter dem Mistelzweig" + Cornelia Funke "Hinter verzauiberten Fenstern"
Rabea hat geschrieben:
:hach Ich habe Drei Küsse für Aschenbrödel ausgelesen und bin mal wieder ganz verzaubert von Fool's Gold.

Evie, die jüngere Schwester der drei Stryker-Brüder, fällt dem Charme der Kleinstadt zu Opfer und Dante :genau . Während es Fool's Gold ohne Hindernisse schafft, dass Evie sich zu Hause fühlt, ist es mit Dante etwas schwerer, aber nur etwas und Fool's Gold hält mal wieder, was es verspricht: ein wunderschönes Happy End.


Ich habe aus meiner Weihnachtsbuchkiste dieses Buch als Wochenendlektüre gewählt und auch wenn ich ja bisher nur die ersten vier Bände der Reihe kenne, hat es mir wirklich gut gefallen. Man kann dieses Buch mit wirklich viel Vergnügen lesen und genießen. Es hat mich nicht gestört, dass ich nicht alle Liebes-/Kennenlerngeschichten aus Vorgängern kannte. Die Hilfsbereitschaft in Fool´s Gold ist märchenhaft und es ist doch immer wieder schön, von dort eine Geschichte zu lesen. Es sind wirklich Bücher, die einen mit einem wohligwarmen Gefühl zurücklassen.

_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 27.02.2018, 15:10 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 18:59
Beiträge: 2508
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Abby Clements "Ein Kuss unter dem Mistelzweig" + Cornelia Funke "Hinter verzauiberten Fenstern"
Ulrike hat geschrieben:
Happily ist ein Ableger von Fool's Gold :ggg
Die Mitchell-Brüder kennt man schon aus den letzten beiden Bänden. Nick und die Zwillinge ziehen dann nach Happily um.


Wird die Fool´s Gold-Reihe denn auch noch fortgesetzt? Sie ist ja schon sehr umfangreich. Weiß jemand dies?

_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 27.02.2018, 15:22 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Nein, da scheint jetzt Schluss zu sein.

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 27.02.2018, 15:23 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 13:19
Beiträge: 6647
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Trixie Belden
Neuhaus, Nele - Muttertag
div. Weihnachtsbücher
Angeblich war/ist Der Beste küsst zum Schluss der letzte Band. Da sind auch schon genug Anspielungen auf Happily Inc :yes .

_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serie: Fool's Gold
BeitragVerfasst: 27.02.2018, 15:27 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 18:59
Beiträge: 2508
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Abby Clements "Ein Kuss unter dem Mistelzweig" + Cornelia Funke "Hinter verzauiberten Fenstern"
Dieser Buchtitel ist zumindest für ein Serienende sehr passend und bei der Autorin kann man sich auch gut Besuche von Fool´s Gold Bewohnern in Happily vorstellen.

_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Rita Lakin - Gladdy Gold Reihe
Forum: Cozy Mysteries
Autor: Julia
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bücher, Erde, Liebe

Impressum | Datenschutz