Berte-Bratt-Forum

Herzlich Willkommen auf unserer kleinen Foruminsel
Aktuelle Zeit: 28.09.2021, 15:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Verfilmung Siedler-Reihe
BeitragVerfasst: 17.08.2011, 21:02 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 7441
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Gansett Island
Der Nordseehof
Verfilmung der Siedler-Reihe

Die wohl bekannteste und eine der beliebtesten Reihen von Janette Oke wurde auch verfilmt.
Während sich der 1. Film noch ziemlich genau an das Buch hält, gibt es danach immer mehr Abweichungen und ab dem Film 5 ist nichts mehr geblieben außer den Namen der Hauptdarsteller.

Nichtsdestotrotz sind die Filme wunderschön und für alle Liebhaber von Laura Ingalls Wilders "Unsere kleine Farm" ein absolutes Muss!

Bild Bild Bild Bild
Bild Bild Bild Bild


DVD 1: Liebe wird wachsen
DVD 2: Liebe trägt durch
DVD 3: Liebe findet ein Zuhause
DVD 4: Liebe löst den Schmerz
DVD 5: Liebe erhellt die Nacht
DVD 6: Liebe wagt neue Wege
DVD 7: Liebe gibt Hoffnung
DVD 8: Liebe bleibt ewig


DVD 1: Liebe wird wachsen
Marty ist im fernen Westen völlig auf sich allein gestellt. Das Angebot einer platonischen Vernunftsehe mit dem charmanten Wittwer Clark scheint die Lösung in dieser Situation zu sein. Eine Geschichte über die große Liebe, strahlende Hoffnung und bewährten Glauben.

DVD 2: Liebe trägt durch
Hingebungsvoll widmet sich die hübsche Missie (January Jones) ihrer Aufgabe als Lehrerin und den Verpflichtungen auf der Farm ihrer Eltern Clark und Marty. Doch plötzlich gerät ihr geordnetes Leben aus den Fugen. Der charmante und wohlhabende Grant Thomas (Mackenzie Astin) beginnt, um sie zu werben. Gleichzeitig taucht Nate, ein geheimnisvoller Fremder, auf der Farm ihrer Eltern auf. Als sich Missies Vater verletzt, übernimmt er seine Aufgaben. Missie ist immer stärker von Nate fasziniert und steckt in einem Dilemma: Welchem der beiden grundverschiedenen Männern soll sie ihr Herz schenken?

DVD 3: Liebe findet ein Zuhause
Ein Lächeln huscht über Missies Gesicht: Sie erwartet ein Kind. Doch wie wird ihr Mann Willie auf die große Neuigkeit reagieren? Eine neue Freundschaft zu Miriam, der sanften Indianerfrau und das Auftauchen einer Bande von trügerischen Räubern sind nur der Anfang von vielen Überraschungen, die Missie begegnen.

DVD 4: Liebe löst den Schmerz
Die Fortsetzung von Janette Okes beliebter Siedler-Serie. Missie und Willie haben sich im Westen ein eigenes Zuhause aufgebaut. Beide arbeiten hart, um für ihre kleine Familie zu sorgen. Doch plötzlich zerstört eine schreckliche Tragödie die Idylle und stellt die Ehe auf eine harte Probe. Hält Missies Glaube stand? Und wird sie ihr Lachen wiederfinden?

DVD 5: Liebe erhellt die Nacht
Nach dem Tod ihres Mannes Willie kehrt Missie mit ihrem Sohn in die alte Heimat zurück. Sie möchte in der Nähe ihrer Eltern leben und wieder als Lehrerin arbeiten. Obwohl es ihr äußerlich gut geht, hat sie das Gefühl, nie wieder richtig glücklich sein zu können. Doch als ein Zug mit Waisenkindern aus New York ankommt, spürt Missie, dass Gott noch einen Plan für ihr Leben hat. Und so nimmt sie die 14-jährige Belinda bei sich auf: ein störrisches Mädchen, in dem ein tiefer Schmerz, aber auch Mut und ein starker Wille stecken. Ob es Missie gelingen wird, das Herz des Mädchens zu erreichen? Ein wunderbarer Film über die Heilung innerer Wunden, den Wert von Familie und die Kraft des Neuanfangs.

DVD 6: Liebe wagt neue Wege
Missies Adoptivtochter Belinda ist inzwischen zu einer jungen Frau herangewachsen. Seit langem fühlt sie sich berufen, Ärztin zu werden. Ihr Herz schlägt für die Kranken und sie liest begeistert medizinische Lehrbücher. Doch schnell spürt sie Widerstand von vielen Seiten: Dr. Jackson, bei dem sie als Assistentin arbeiten möchte, findet, dass Frauen im Arztberuf nichts verloren haben. Und auch Belindas Verehrer Drew ist von ihren Plänen zunächst wenig begeistert. Außerdem ist das Studium unbezahlbar teuer. Wird Belinda ihren großen Traum trotzdem verwirklichen können? Ein bewegender Film, der zeigt, wie Menschen im Vertrauen auf Gott alte Strukturen durchbrechen und neue Wege wagen können.

DVD 7: Liebe gibt Hoffnung
Belinda hat ihren jahrelangen Traum verwirklichen können und ist Ärztin geworden. Doch seit ihr Mann Drew an Tuberkulose gestorben ist, hat sie nicht mehr viel Vertrauen in ihre Fähigkeiten. Und auch ihr Glaube an Gott ist schwer erschüttert. Als sie ihre erste Stelle in der Provinzstadt Sikeston antritt, wird sie sofort mit vielfältigen Problemen konfrontiert: Eine unbekannte Seuche hat sich in der Stadt ausgebreitet und bereits erste Todesopfer gefordert. Die Bürger erwarten von Belinda schnelle Hilfe, doch die Ausstattung ihrer neuen Praxis ist dürftig. Zudem begegnen ihr Misstrauen und Ablehnung, weil sie eine Frau ist. Die Lage spitzt sich zu, als einige Bürger fordern, das Waisenhaus von Sikeston zu schließen, von dem die Seuche angeblich ausgegangen ist. Unterstützt von ihrer Studienfreundin Annie, der alten Kinderfrau Hattie und Dorfschmied Lee versucht Belinda, die Waisenkinder zu retten und die Seuche in den Griff zu bekommen. Doch schon bald wird klar, dass dafür ein echtes Wunder nötig ist.

DVD 8: Liebe bleibt ewig
Belinda und Lee sind glücklich verheiratet. Doch Belindas sehnlichster Wunsch nach einem gemeinsamen Baby will sich einfach nicht erfüllen. Umso mehr stürzt sie sich in ihre Arbeit als Ärztin. Doch als ihre Studienfreundin Annie ein Kind erwartet, wird Belinda unweigerlich mit ihrer eigenen Kinderlosigkeit konfrontiert. In ihre Freude über Annies Schwangerschaft mischen sich allmählich Neid und Trauer. Die Situation spitzt sich zu, als Annies Schwiegermutter zu Besuch kommt, die seit Jahrzehnten als Hebamme tätig ist. Die forsche alte Dame widerspricht Belindas ärztlichen Anordnungen für Annie und gibt ihr stattdessen Tipps, die Belinda für abergläubischen Unfug hält.

_________________
Bild Liebe Grüße
Rabea
Bild

Gedanklich am Meer Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verfilmung Siedler-Reihe
BeitragVerfasst: 11.01.2012, 12:11 
Offline
treue Thomsongazelle
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2007, 10:35
Beiträge: 257
Wohnort: Schweiz
Ich lese gerade: Div. Bücher
Ich habe meiner Schwester den ersten Teil auf Weihnachten geschenkt (sie kennt die Bücher nicht) und sie war begeistert. Deshalb werden wir wohl über kurz oder lang alle sechs DVDs haben. Es ist hier ja wie bei der Unsere kleine Farm Serie, die basiert ja auch "nur" auf den Büchern. Uns gefallen Filme aus der Siedler Zeit ja eh sehr gut, dann gehören diese Filme quasi dazu.

_________________
Bedenke, daß jemand, der an deine Tür klopft, vom Himmel geschickt sein könnte.
Altirischer Segenwunsch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verfilmung Siedler-Reihe
BeitragVerfasst: 11.01.2012, 14:16 
Offline
lesender Löwe
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2007, 21:21
Beiträge: 1051
Wohnort: Kronshagen
Mich ärgert bei den DVDs, dass sie keine englische Tonspur haben... (Wurde mir zumindest auf Nachfrage vom Verlag so erzählt) Und von daher sehe ich es momentan noch nicht ein, nur für die deutsche Tonspur nochmal Geld auszugeben...
Ich habe jetzt alle englischen DVDs und finde das Englische (mit Hilfe des Untertitels) gut zu verstehen, allerdings habe ich erst 1-3 gesehen, weil mein Vater mir die DVDs danach in der falschen Reihenfolge geschenkt hat und ich die 4 jetzt erst als letztes erhalten habe.

Aber ich gucke sie mir eigentlich auch ganz gerne an, gerade den ersten habe ich schon häufiger gesehen, auch wenn ich sie schon lange nicht mehr gesehen habe und jetzt erstmal wieder von vorne anfangen muss.

_________________
Viele Grüße von Hannah Mareike :fg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verfilmung Siedler-Reihe
BeitragVerfasst: 11.01.2012, 16:36 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 7441
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Gansett Island
Der Nordseehof
Die deutschen habe tatsächlich nur die deutsche Tonspur, Hannah Mareike.
Ich habe sie inzwischen ja komplett.

_________________
Bild Liebe Grüße
Rabea
Bild

Gedanklich am Meer Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verfilmung Siedler-Reihe
BeitragVerfasst: 14.11.2012, 18:15 
Offline
treue Thomsongazelle
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2007, 10:35
Beiträge: 257
Wohnort: Schweiz
Ich lese gerade: Div. Bücher
Auf Englisch gibt es übrigens noch Teil 7-10 der Siedler Serie. Bei Teil 7 und 8 geht es um Belinda und Teil 9 und 10 erzählt die Geschichte bevor die eigentliche Siedler Reihe beginnt (also mit Clarks erster Ehe). Die Titel heissen:

Love Takes Wing
Love Finds a Home
Love Begins
Love’s Everlasting Courage

Ob es sie jemals auf deutsch geben wird, weiss ich nicht. Hat sie jemand schon auf Englisch gesehen?

Ich muss ja gestehen, dass ich bis jetzt keine der Filme gesehen habe, obwohl meine Schwester sie alle hat. Aber irgendwie kann ich mich nicht damit anfreunden dass sie so sehr von den Büchern abweicht.

_________________
Bedenke, daß jemand, der an deine Tür klopft, vom Himmel geschickt sein könnte.
Altirischer Segenwunsch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verfilmung Siedler-Reihe
BeitragVerfasst: 22.03.2014, 11:35 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 7441
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Gansett Island
Der Nordseehof
Die Teile 7 + 8 sind inzwischen auch auf Deutsch erschienen und haben bei mir Einzug erhalten :wimpernklimpern.

Die DVDs haben zwar nicht mehr viel mit den Büchern gemein, aber hier geht es mir wie bei UkF, sie sind einfach wunderschön. Hier gelingt es mir die Filme getrennt von den Büchern zu betrachten und beide in friedlicher Co-Existenz zu akzeptieren :ggg .

_________________
Bild Liebe Grüße
Rabea
Bild

Gedanklich am Meer Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Verfilmung Taunus-Krimis
Forum: Nele Neuhaus
Autor: Rabea
Antworten: 32
Rita Lakin - Gladdy Gold Reihe
Forum: Cozy Mysteries
Autor: Julia
Antworten: 9
Verfilmung "Die Müttermafia"
Forum: Freche Frauen
Autor: Iris
Antworten: 76
Sachbuch-Reihe Ravensburger: Wieso, weshalb, warum?
Forum: Bilderbücher und Vorlesebücher
Autor: Iris
Antworten: 3
Jean G. Goodhind - Honey-Driver-Reihe
Forum: Cozy Mysteries
Autor: Rabea
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bücher, Erde, Liebe

Impressum | Datenschutz