Berte-Bratt-Forum

Herzlich Willkommen auf unserer kleinen Foruminsel
Aktuelle Zeit: 08.08.2020, 14:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Katia Fox
BeitragVerfasst: 24.10.2008, 19:33 
Offline
gebildeter Gepard
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 15:50
Beiträge: 669
Wohnort: Kamp-Lintfort
Ich habe mir vor fast genau zwei Jahren die Club-Premiere "Das kupferne Zeichen"gekauft und verschlungen!

England im 12. Jahrhundert. Für die zwölfjährige Ellenweore, genannt Ellen, bedeutet es das größte Glück, wenn sie ihrem Vater in seiner Schmiede in Orford, in der englischen Grafschaft Eye, helfen darf. Ihre Begabung für die Schmiedekunst ist außergewöhnlich, aber als Mädchen wird sie diesen Beruf niemals ergreifen können.
Ihr Leben nimmt eine entscheidende Wende, als sie eine schockierende Entdeckung macht. Als Junge verkleidet, muss sie unter Lebensgefahr fliehen. Sie nennt sich von nun an Alan und folgt voller Ehrgeiz und Leidenschaft ihrer Berufung: Sie will um jeden Preis Schwertschmiedin werden und eines Tages ein einzigartiges Schwert für den König fertigen. Doch ums ich diesen Traum zu erfüllen, darf sie niemandem das Geheimnis ihrer wahren Identität offenbaren. Es gelingt ihr, als Lehrling bei dem berühmten Schwertschmied Donovan in Ipswich aufgenommen zu werden, der sie mit in die Normandie nimmt. Dort gerät sie in die gefährliche Welt der Ritter und Turnierkämpfer, woe sie auch den beiden mächtigen Männern begegnet, die fortan mit ihrem Lebensweg und Schicksal verbunden sind: Guillaume le Marechal, die große Liebe ihres Lebens, und Thibault, ihr adeliger Halbbruder, vor dessen Zuneigung und Hass sie durch Flandern und Frankreich flieht. Bald ist nicht nur Ellen selbst begehrt, sondern auch ihre prachtvollen Schwerter, dir ihr den Ruf als Meisterin ihrer Zunft eintragen. Ihr ehrgeiziges Ziel scheint in greifbare Nähe gerückt, aber wird sie auch ihr privates Glück finden inmitten von Intrigen und Gefahren?


Jetzt ist auch endlich der zweite Teil rausgekommen "Der silberne Falke".

Bei St. Edmundsbury, England, im Jahre 1184. Als ältester Sohn soll der elfjährige William FitzEllen eines Tages die Schwertschmiede seiner Mutter Ellenweore übernehmen. Unbeirrt verfolgt er jedoch nur ein Ziel: Er will Falkner werden - trotz seines verkrüppelten Fußes und der Tatsache, dass dieser Beruf ledigliche Adligen vorbehalten ist. Seine Stunde sieht William gekommen, als er den edlen weißen Gerfalken von Henry II., König von England, verletzt findet und rettet. Als Belohnung erbittet er sich eine Stellung in der königlichen Falknerei. Als sich dieser Wunsch nach einem langen Jahr des Wartens schließlich erfüllt udn William beim königlichen Falkenmeister in die Lehre geht, wendest sich sein Schicksal für immer. Er erweist sich als bald als überaus begabt im Umgang mit den Jagdvögeln und findet in Robert, dem Sohn des Falkenmeisters, einen treuen Freund. Als William Robert vor den Übergriffen des groben Knappen Odon schützt, macht er sich diesen zum unversöhnlichen Feind. Odon zettelt eine Intrige gegen ihn an, und um sein Leben zu retten, bleibt William nur noch die Flucht in die unzugänglichen Wälder. Dort begegnet er der kräuterkundigen Enid, in die er sich unsterblich verliebt. Doch das Glück währt nicht lange: eines Tages wird Enid von Rittern brutal erschlagen. Untröstlich macht William sich auf den Weg nach London. Wird er jemals wieder einen Lichtstreifen am Himmel sehen und neue Kraft schöpfen können, um seinen Lebenstraum weiter zu verfolgen und der beste Falkner des Königs zu werden?

Ein Muss für Fans von dicken historischen Schmöckern! Die letzten paar Seiten des zweiten Teils warten noch auf mich und ich hoffe, das war nicht das letzte, was Katia Fox geschrieben hat!!

_________________
LG von Shirley

- In jeder Minute, die man mit Ärger verbringt, versäumt man 60 glückliche Sekunden. -
William Somerset Maugham


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bücher, Erde, Liebe

Impressum | Datenschutz