Berte-Bratt-Forum

Herzlich Willkommen auf unserer kleinen Foruminsel
Aktuelle Zeit: 08.08.2020, 13:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Julianne Bedford
BeitragVerfasst: 23.06.2007, 21:18 
Offline
treue Thomsongazelle
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2007, 23:20
Beiträge: 267
Wohnort: Südhessen
Ich lese gerade: Der Fall Vaterland - Volker Kutscher
Harry Potter and the Chamber of Secrets - JK Rowling
Vorgestellt von Biene:

Diese eine große Liebe von Julianne Bedford
Als die junge Shelby das erste Mal einen Blick auf das alte Haus wirft, ist sie sofort fasziniert. Hier residierte einst eine bedeutende Familie, die Brosnahans, und der Atem der Geschichte scheint durch die Räume zu ziehen. Shelby kauft das Haus und fühlt sich immer stärker von seiner Vergangenheit angezogen. Da begegnet ihr eines Tages in einem der Zimmer der höchst attraktive Lucas, der aus einer anderen Welt zu stammen scheint. Hals über Kopf verliebt sich Shelby in den so melancholisch wirkenden Mann - und es beginnt eine höchst ungewöhnliche Liebesgeschichte ... Wer Julianne Bedfords Roman nicht nach den ersten Seiten verfällt, hat kein Herz!

Viel Spaß beim Lesen.


Das Thema an sich ist ja nichts Neues, aber dieser Roman ist so wunderschön geschrieben, dass er einen schon von der ersten Seite an fesselt. Dazu spielt ein Teil des Romans in den Südstaaten der USA zu Zeiten des Bürgerkriegs, also ein Hauch von "Vom Winde verweht".
Ein tolles Buch für alle Gelegenheiten - Urlaub, verregneter Nachmittag, Bettlektüre.
Eine glatte 1! :fg

_________________
Liebe Grüße vom Julchen
:lesen
I declare after all there is no enjoyment like reading!
Pride and Prejudice, Jane Austen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.07.2007, 09:24 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 6776
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Nesthäkchen
Reiseführer Ostfriesland
Ich habe dieses Buch mitlerweile auch gelesen (die erste Hälfte auf dem Rückflug von Barcelana :chen) und fand es einfach wunderschön. Eine richtig schön romantische Liebesgeschichte :love und dann auch noch in 2 Zeitebenen. Hach, was will Rabea mehr...

Allerdings habe ich etwas gebraucht, um die Sprung in die Gegenwart manchmal zu verstehen, denn es war mir absolut nicht logisch, was da passiert ist! Aber vielleicht sollte das auch so sein, denn

Zitat:
Achtung Spoiler!
Shelby und Mary Beth waren am Anfang ja auch etws verwirrt, dass sie die Zeit getauscht hatten. Nur, dass Jason auf einmal da war, dass hat mich doch sehr verwirrt. Trotz meiner "Erfahrungen" mit Charmed, denn sobald die Vergangenheit geändert wird, ist es ja logisch, dass es Auswirkungen auf die Gegenwart/Zukunft hat.


Mein Fazit: Ein absolut lesenswertes Buch. Genau richtig für einen verregneten Sonntag auf der Couch, einen Tag am Strand oder einfach mal so zwischendurch, wenn man einfach mal wieder eine Liebesschnulze braucht.

_________________
Bild Liebe Grüße
Rabea
Bild

Gedanklich am Meer Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bücher, Erde, Liebe

Impressum | Datenschutz