Berte-Bratt-Forum

Herzlich Willkommen auf unserer kleinen Foruminsel
Aktuelle Zeit: 08.08.2020, 14:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Anne Jacobs
BeitragVerfasst: 10.08.2016, 16:16 
Offline
sonnige Serengeti
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 18:27
Beiträge: 2597
Wohnort: Bad Arolsen
Die Tuchvilla

Bild

Augsburg, 1913. Die junge Marie tritt ein Anstellung als Küchenmagd in der imposanten Tuchvilla an, dem Wohnsitz der Industriellenfamilie Melzer. Während das Mädchen aus dem Waisenhaus seinen Platz unter den Dienstboten sucht, sehnt die Herrschat die winterliche Ballsaison herbei, in der Katharina, die hübsche, jüngste Tochter der Melzers, in die Gesellschaft eingeführt werden soll. Nur Paul, der Erbe der Familie, hält sich dem Trubel fern - bis er Marie begegnet ...


Die Töchter der Tuchvilla

Bild

Augsburg, 1916. Die Tuchvilla, der Wohnsitz der Industriellenfamilie Melzer, ist in ein Lazarett verwandelt worden. Die Töchter des Hauses pflegen gemeinsam mit dem Personal die Verwundeten, während Marie, Paul Melzers junge Frau, die Leitung der Tuchfabrik übernommen hat. Da erreichen sie traurige Nachrichten: Ihr Schwager ist an der Front gefallen, ihr Ehemann in Kriegsgefangenschaft geraten. Während Marie darum kämpft, das Erbe der Familie zu erhalten und die Hoffnung an ein Wiedersehen mit Paul nicht aufzugeben, kommt der elegante Ernst von Klippstein in die Tuchvilla. Und wirft ein Auge auf Marie …


Die Erben der Tuchvilla (Erscheint im Dezember 2016)

Bild

Augsburg, 1920. In der Tuchvilla blickt man voller Optimismus in die Zukunft. Paul Melzer ist aus russischer Kriegsgefangenschaft zurück und übernimmt die Leitung der Tuchfabrik, um der Firma wieder zu altem Glanz zu verhelfen. Seine Schwester Elisabeth zieht mit einer neuen Liebe wieder im Herrenhaus der Familie ein. Und Pauls junge Frau Marie will sich einen lang gehegten Traum erfüllen: ihr eigenes Modeatelier. Ihre Modelle haben großen Erfolg, doch es kommt immer wieder zu Streitigkeiten mit Paul – bis Marie schließlich die Tuchvilla mit den Kindern verlässt …

_________________
Bild LG Iris

Life ist better at the beach :) :sonne


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anne Jacobs
BeitragVerfasst: 10.08.2016, 16:26 
Offline
sonnige Serengeti
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 18:27
Beiträge: 2597
Wohnort: Bad Arolsen
Ein Herrenhaus - eine mächtige Familie - ein dunkles Geheimnis


Die Reihe um die Tuchvilla hat mir ausgesprochen gut gefallen. Die Bücher sind recht dick, so dass ausdauernder Lesespaß gewährleistet ist. Ich habe mich keinen Moment gelangweilt. Auf diese Reihe bin ich aufmerksam geworden, weil das Buch irgendwo mit "Downton Abbey in Deutschland" beschrieben wurde. Vieles kam einem aus Downton Abbey bekannt vor. :hihihi

Die Buchreihe dreht sich in der Hauptsache um Marie, die zunächst als Küchenhilfe in die Tuchvilla kommt. Marie ist ein Weisenkind und hat es bis zu diesem Zeitpunkt nicht allzu gut gehabt. Als sie kurz vor Weihnachten Geschenke aus dem Hause Melzer verteilt, kommt sie zu einer alten Frau, bei der Maries Mutter bis zu ihrem Tod gewohnt hat. Die alte Frau erkennt Marie, die ihrer Mutter sehr ähnlich sieht und erzählt, dass der Besitzer der Tuchvilla Maries Mutter alles genommen hat, was sie hatte. Nun erwacht Maries Neugier und sie beginnt, Nachforschungen über ihre Familie anzustellen.

Im zweiten Band erfährt man mehr über die Tuchvilla zur Zeit des 1. Weltkrieges. Zwar hatte ich zunächst gedacht, dass sich die Geschichte sehr hinziehen würde, weil sie über vier Jahre erzählt wird, aber auch hier schafft es Anne Jacobs, dass ihre Leserinnen sich nicht langweilen. :)

_________________
Bild LG Iris

Life ist better at the beach :) :sonne


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anne Jacobs
BeitragVerfasst: 12.12.2019, 15:34 
Offline
geniale Giraffe
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 09:35
Beiträge: 1444
Wohnort: Weisenheim
Ich lese gerade: **
Bei Thalia im Adventskalender gibt es heute das ebook von für nur 4,99 EUR.

_________________
Irina Bild

Pour yourself a drink, put on some lipstick, and pull yourself together - Elisabeth Taylor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Så ska det vara, Anne (Anne und Jess)
Forum: Illustrationen aus ausländischen Büchern
Autor: Das Moderatorenteam
Antworten: 0

Tags

Familie, Haus, Kinder, Liebe, Mode, NES

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bücher, Erde, Liebe

Impressum | Datenschutz