Berte-Bratt-Forum

Herzlich Willkommen auf unserer kleinen Foruminsel
Aktuelle Zeit: 06.08.2020, 02:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Laura Walden
BeitragVerfasst: 15.03.2011, 20:12 
Offline
gesprächiges Gnu
Benutzeravatar

Registriert: 04.04.2007, 22:55
Beiträge: 498
Wohnort: Dettingen/Erms
Diese beiden Bücher habe ich die letzten Tage gelesen und kann sie nur empfehlen. Wer gerne Sarah Lark oder Tamara McKinley liest, der ist hier genau richtig. Das folgende fand ich sehr spannend, konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen...

Der Fluch der Maorifrau

Kurz vor ihrer Hochzeit reist die junge Hamburgerin Sophie nach Neuseeland, wo ihre Mutter Emma den Tod fand. Zu ihrer Überraschung erfährt sie, dass Emma Neuseeländerin war und ihr dort ein Haus und ein beachtliches Vermögen hinterlassen hat. Sophie ist verstört: Warum hat Emma all das nie erwähnt? Nur Emmas Tagebuch kann das Geheimnis lüften, in dem sie die Geschichte ihrer Familie offenbart. Fasziniert vom Schicksal ihrer Vorfahren, taucht Sophie ein in eine exotische Welt voller Gefahren, und sie begreift, dass ihre Mutter sie schützen wollte - vor einem Unheil bringenden Fluch.

Nicht ganz so spannend, aber auch toll ist

Im Tal der großen Geysire

Im Tal der großen Geysire, auf der Nordinsel Neuseelands, führen die Bradleys ein beliebtes Hotel. Von dort unternehmen sie mit ihren Gästen Ausflüge zu dem achten Weltwunder, herrlichen Sinterterassen in weiß und zartrosa.
Doch im Juni 1886 bricht ein Vulkan aus, der nicht nur das Weltwunder unter Lavabrocken und Asche begräbt, sondern vermutlich auch die kleine Elizabeth, die jüngste Tochter der Bradleys. Seit der Katastrophe ist das Mädchen verschollen. Ihre Familie droht an dem Verlust zu zerbrechen - bis eine geheimnisvolle Maori auftaucht und die Kraft ihrer Liebe alles zum Guten wendet.


Es gibt noch ein weiteres Buch von Laura Walden, da bin ich bei EBay schon dran!

_________________
LG Tani

-------------------------------------------------------------------------------------
Immer bleibt die Natur, solange wir sie nicht sinnlos zerstören. In fünfzig Jahren wird sich niemand mehr für das Ergebnis von Konferenzen interessieren...Aber wenn ein Löwe im rötlichen Morgenlicht aus dem Gebüsch tritt und dröhnend brüllt, dann wird auch Menschen in fünfzig Jahren das Herz weit werden.
Bernhard Grzimek


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laura Walden
BeitragVerfasst: 04.04.2011, 12:07 
Offline
gesprächiges Gnu
Benutzeravatar

Registriert: 04.04.2007, 22:55
Beiträge: 498
Wohnort: Dettingen/Erms
Tani hat geschrieben:
Es gibt noch ein weiteres Buch von Laura Walden, da bin ich bei EBay schon dran!


Mittlerweile habe ich es gelesen - bis heute morgen um halb drei, weil ich es nicht aus der Hand legen konnte:

Das Geheimnis des letzten Moa

Voller Vorfreude tritt Grace die lang geplante Neuseelandreise an. Doch das Wiedersehen mit ihrer Urlaubsliebe, einem jungen Maori, entpuppt sich als herbe Enttäuschung. Da kommt der Berliner Biologin die Zusammenarbeit mit der Professorin Suzan Almond sehr gelegen. Sie forscht ebenfalls über die Moas. die ausgestorbenen Riesenvögel Neuseelands. Schon bald vermutet Grace, dass es in Suzans Leben ein dramatisches Ereignis gegeben haben muss. Sollte dieses Ereignis etwas mit Grace´ eigener Vergangenheit zu tun haben? Auf der Suche nach ihren Wurzeln stößt sie auf ein lang gehegtes Familiengeheimnis, dessen Folgen bis heute zu spüren sind...

_________________
LG Tani

-------------------------------------------------------------------------------------
Immer bleibt die Natur, solange wir sie nicht sinnlos zerstören. In fünfzig Jahren wird sich niemand mehr für das Ergebnis von Konferenzen interessieren...Aber wenn ein Löwe im rötlichen Morgenlicht aus dem Gebüsch tritt und dröhnend brüllt, dann wird auch Menschen in fünfzig Jahren das Herz weit werden.
Bernhard Grzimek


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Laura Ingalls Wilder - Unsere kleine Farm
Forum: Laura Ingalls Wilder
Autor: Rabea
Antworten: 0
Laura Durham - Annabelle Archer Mysteries
Forum: Cozy Mysteries
Autor: Julia
Antworten: 0
Laura Antoni
Forum: Freundschaft & Liebe
Autor: Julia
Antworten: 0
Laura Brodie
Forum: Happy End- und Wohlfühl-Bücher
Autor: Christiane
Antworten: 1
Weitere Bücher von Laura Ingalls Wilder
Forum: Laura Ingalls Wilder
Autor: Claudia
Antworten: 3

Tags

Bücher, ebay

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bücher, Erde, Liebe

Impressum | Datenschutz