Berte-Bratt-Forum

Herzlich Willkommen auf unserer kleinen Foruminsel
Aktuelle Zeit: 21.09.2020, 05:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Evelyne Kolnberger
BeitragVerfasst: 31.01.2019, 00:29 
Hallo kennt jemand von euch die Bücher von Evelyne Kolnberger? Sind sehr liebevoll geschrieben, man merkt, wie sehr sie München mag, aber auch ein Hauch der weiten Welt ist erkennbar. zB in "Pariser Frühling", als die jugend anfing, mobil zu werden und ins Ausland zu gehen...Sehr shcön für dei Teenager der Achtziger Jahre


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Evelyne Kolnberger
BeitragVerfasst: 03.02.2019, 23:26 
Offline
lesender Löwe
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 02:41
Beiträge: 1019
Wohnort: Hannover
Ja, ich, ich habe ein paar Bücher von ihr gelesen - und mich hat auch immer das münchner Lokalkolorit begeistert.
Ich hätte sie allerdings eher in die 70er Jahre verortet.

_________________
Wenn du die Antwort weißt, ändert das Leben die Frage ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Evelyne Kolnberger
BeitragVerfasst: 04.02.2019, 18:35 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 21:06
Beiträge: 2422
Wohnort: Wuppertal
Ich lese gerade: Genevieve Cogman: The burning page
Ich habe früher auch sehr gerne ihre Bücher gelesen und habe sie für meine Tochter aufbewahrt.

Besonders geliebt habe ich die Reihe um die Zwillinge Constanze und Cornelia (Constanze will kein Zwilling sein, ein Zwilling schafft es auch allein, zwei Zwillinge in einem Boot).

_________________
Der wahre Zweck eines Buches ist, den Geist hinterrücks zum eigenen Denken zu verleiten. :schmökern

Marie von Ebner-Eschenbach

LG Joana


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Evelyne Kolnberger
BeitragVerfasst: 07.02.2019, 17:34 
Offline
sonnige Serengeti
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 18:27
Beiträge: 2613
Wohnort: Bad Arolsen
Eines meiner ersten Kinderbücher, die ich selbst gelesen habe, war das Buch "Unser Hund heißt Mausekatze". Das fand ich so schön, dass ich es mehrmals gelesen habe. :chen

_________________
Bild LG Iris

Life ist better at the beach :) :sonne


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Bücher, Erde, Liebe, Nager, Tee

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bücher, Erde, Liebe

Impressum | Datenschutz