Berte-Bratt-Forum

Herzlich Willkommen auf unserer kleinen Foruminsel
Aktuelle Zeit: 18.11.2019, 16:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Christine Weiner
BeitragVerfasst: 23.09.2013, 11:53 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 13:19
Beiträge: 6925
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Trixie Belden
NØRTH
Virginia Fox - Rocky Mountain Reihe
div. Reiseführer über Sylt
Drei Frauen im R4

Auf ihrer gemeinsamen Feier zum 50. Geburtstag bekommen die Freundinnen Trudi, Nele und Renate eine Reise geschenkt. Der Clou: Sie sollen ihre geplatzte Italienreise von 1981 nachholen. Mit einem alten R4, Latzhosen, Kassetten von Herman van Veen und einer mickrigen Reisekasse. Als die Damen dann noch Handys, iPods und Kreditkarten abgeben müssen, ist die Stimmung erst mal im Keller. Und schon über die Fahrtroute können sie sich nicht einigen. Doch die Reise in die Vergangenheit birgt noch ganz andere Überraschungen.

Die drei Freundinnen Trudi, Renate und Nele begeben sich in ihre eigene Vergangenheit - als gestandene 50jährige Frauen zurück in die 80er. Mit allen Konsequenzen - also ohne Handy, Laptop, Kreditkarte & Co. Während Trudi damit überhaupt nicht klar kommt, scheinen Renate und Nele den Sprung in die Vergangenheit mühelos zu schaffen.

Das Buch hat sich meines Erachtens ganz schön in die Länge gezogen. Durch das 1. Drittel habe ich mich mühevoll durchgekämpft und war schon nahe dran es zur Seite zu legen. Trudi ging mir mit ihrer vermeckerten Art dermaßen auf den Zeiger, dass ich sie gern mal geschüttelt hätte! Wenn ihr das ganze so was von keinen Spaß macht, warum ist sie dann überhaupt erst mitgefahren?! Das habe ich mich übrigens bis zum Schluss gefragt, auch wenn es für Trudi durch die Reise eine Erkenntnis für ihr Leben gibt, so hätte sie dies auch anders haben könnnen!

Was mir besonders gut gefallen hat, ist, dass sich die drei Frauen noch immer verstehen, immer noch beste Freundinnen sind. Dass man sich streiten und vertragen kann, dass man sich mag, die Macken des anderen akzeptiert und ihn eben nicht mehr ändern will. Dass die Freundschaft im Laufe der Jahre gereift ist und dass man sich immer noch aufeinander verlassen kann.

Alles in allem ein wunderschönes Buch über Freundschaft und doch hätte ich es mir etwas kurzweiliger gewünscht.

_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christine Weiner
BeitragVerfasst: 25.07.2019, 20:30 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 18:59
Beiträge: 2845
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Sophie Kinsella - Das Hochzeitsversprechen
Weil Rabeas es hier vorstellte und ich den Roman irgendwann im Öffentl. Bücherschrank stehen sah, durfte er mit zu mir. Da hat das Buch nun drei Jahre verbracht, wurde zwischendurch ausgetauscht gegen Exemplar ohne weniger Rückenknick/ Buchschnittgilb. :zwinkern Bei Hitze war nun die Lesezeit für dieses dünne Taschenbuch gekommen.

Ich gehe Rabea Recht, Trudi geht einem zwischenzeitlich auf den Geist, die Handlung zieht sich etwas, doch da es sich schnell weglesen liess, fand ich es akzeptabel. Schön ist, dass die drei Freundinnen seit 35 Jahren eine Verbindung haben und auf der Reise sich wieder näher kommen. Sie öffnen sich gegenüber und eine Reise ohne Handy, Internet und mit geringem Reiseetat macht erfinderisch und ist möglich. Ein gutes Buch für zwischendurch.

_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christine Weiner
BeitragVerfasst: 25.07.2019, 20:34 
Offline
geniale Giraffe
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 18:11
Beiträge: 1498
Aber welche 50jährige heißt denn bitte Nele? Kleine Mädchen vielleicht schon, aber 50jährige? Ulrike, Sabine und Claudia hätte da doch besser gepasst. :fg

_________________
"Es gibt so viele Bücher, dass es keinen Sinn hat, welche zu lesen, die einen langweilen."

(Gabriel García Márquez)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christine Weiner
BeitragVerfasst: 25.07.2019, 20:42 
Offline
geniale Giraffe
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2007, 20:00
Beiträge: 1463
Wohnort: Essen
Ich lese gerade: Hanya Yanagihara, Ein wenig Leben
Nele Neuhaus ist Jahrgang 1967 :schnips

_________________
LG Kerstin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christine Weiner
BeitragVerfasst: 25.07.2019, 21:06 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6496
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Ella Thompson "Lighthouse-Saga"
Naja, Nele Neuhaus heißt aber Cornelia.
Nele ist zwar eine Abkürzung von Cornelia, aber meine Schulkolleginnen hießen eher Conny und nicht Nele.
Die Neles, die ich kenne sind alle viel jünger. Nele wurde halt irgendwann als eigener Name modern.
Für mich ist Nele aber auch typisch norddeutsch und vielleicht werden Cornelias dort ja immer schon Nele genannt.
Renates in meinem Alter kenne ich keine (meine Mutter heißt Renate) und Trudis sind auch eher die Ausnahme. Meine Schwester wurde im Schwimmverein Trudi genannt, zu Hause nie (sie heißt Hiltrud).

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christine Weiner
BeitragVerfasst: 25.07.2019, 21:33 
Offline
gebildeter Gepard
Benutzeravatar

Registriert: 16.02.2007, 22:51
Beiträge: 613
Wohnort: Frankfurt und Passau
Meine Studiemkollegin Nele ist 56 und wurde schon immer so genannt, auch wenn im Pass Cornelia steht. Vielleicht ist das eine typisch ostdeutsche Abkürzung?

_________________
:pianist
Liebe Grüße,
Sandra


I believe a Fireside & a Book, the best things in the World for my Age & Disposition
David Hume 1765


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christine Weiner
BeitragVerfasst: 26.07.2019, 05:24 
Offline
tiefsinniger Tiger
Benutzeravatar

Registriert: 02.06.2014, 15:50
Beiträge: 782
Wohnort: Tirolerland - starkes Land
Ich lese gerade: Sarah Lark "Unter fernen Himmeln"
Nele kenne ich rein von Büchern, Renates um die 50 dafür 3. Trudi ist hier eher nicht so oft vertreten, wenn, dann Traudi/Traudl.

_________________
Schian's Tagl! Ela

Gib allen Kinderträumen Flügel, lass sie fliegen hoch im Wind, dass alle Menschen sehen können, wie wichtig Kinderträume sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Hörbücher Rund um Christine
Forum: Dora Heldt
Autor: Tani
Antworten: 0
Christine Weiner - Manchmal geschieht ein Wunder
Forum: Weihnachtsliteratur
Autor: Julchen
Antworten: 3
Bücher rund um Christine
Forum: Dora Heldt
Autor: Ulrike
Antworten: 45
Christine Kabus
Forum: Happy End- und Wohlfühl-Bücher
Autor: Ulrike
Antworten: 45
Christine Rath
Forum: Happy End- und Wohlfühl-Bücher
Autor: Iris
Antworten: 8

Tags

Frauen, Handy, Kredit, Kreditkarte, NES, Reise, Wein

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bücher, Erde, Liebe

Impressum | Datenschutz