Berte-Bratt-Forum

Herzlich Willkommen auf unserer kleinen Foruminsel
Aktuelle Zeit: 04.04.2020, 10:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sheridan Winn
BeitragVerfasst: 19.10.2009, 19:16 
Offline
eifrigster Elefant
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2007, 15:48
Beiträge: 1718
Wohnort: Gießen
Autor: Sheridan Winn

Band 1: Vier zauberhafte Schwestern
Sky kann es kaum fassen: Ein Wink mit dem Zeigefinger genügt, und ihre Kuscheltiere schweben durch die Luft. Hier ist irgendetwas Magisches im Gange! Komischerweise sind ihre drei großen Schwestern kein bisschen überrascht. Denn alle Cantrip-Schwestern haben magische Kräfte, jede eine ganz besondere. Die vier Schwestern schwören, ihre Kräfte nur für das Gute einzusetzen. Doch ihr Schwur wird auf eine harte Probe gestellt …

Band 2: Vier zauberhafte Schwestern und der magische Stein
Der zweite Band rund um die vier Schwestern, die über Magie verfügen, beginnt, wo der erste endete: Der Musikwettbewerb der Drysdale ist gewonnen und sie werden beim Finale des landesweiten Schulmusikwettbewerbs in London spielen. Diesmal werden sie dabei auch keine Angst vor der bösen Glenda haben müssen. Denn diese bleibt zu Hause. Doch wird sie dafür das Haus der Cantrips beschädigen, während sie es alleine zurück lassen?

Die vier zauberhaften Schwestern habe ich entdeckt, weil die Cover so schöne glitzernde Sterne haben :chen
Es sind wirklich nette Geschichten für Mädchen ab 9, die auch mich, die ich ja weit über dem Alter der Zielgruppe lige, gut unterhalten haben. Die Figuren sind alle gut beschrieben, man kann sich in die einzelnen Figuren herein versetzen. Die Geschichte ist, trotz des magischen Anteils, irgendwie aus dem Leben gegriffen, und auf eine spannende und unterhaltsame Weise zeigt sie, wie viel man zusammen erreichen kann. Dabei werden Werte wie Liebe, Freundschaft und Rücksichtsnahme ganz nebenbei vermittelt.
Ich freue mich auf die weiteren Bände, auf englisch sind bereits Band 3 und 4 erschienen :)

_________________
Liebe Grüße,
Julia

“Books are the plane, and the train, and the road. They are the destination, and the journey. They are home.”
Anna Quindlen in "How Reading Changed My Life"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.11.2009, 15:56 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 7176
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Nesthäkchen
Reiseführer Chicago & Umgebung
:danke Julia für die Buchvorstellung.
Diese Bücher hatte ich schon öfter in der Hand und ich denke, ich werde mir Band 1 besorgen.

Diesen Flyer habe ich mir übrigens auf der Buchmesse mitgenommen:

Bild Bild

_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.11.2009, 09:27 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 7176
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Nesthäkchen
Reiseführer Chicago & Umgebung
Ich habe jetzt auch den Band 1 durch.
Er ist leicht und flüssig geschrieben - eben genau für die Zielgruppe ab 9 :hihihi. Aber wie Julia schon schrieb, man kann es auch durchaus jetzt noch lesen.

Im Großen und Ganzen hat mich die Entdeckung der Magie an Charmed erinnert. Und genauso wie bei Charmed (die im deutschen Fernsehen auch noch den Untertitel "Zauberhafte Schwestern" tragen) darf die Magie nur für das Gute eingesetzt werden.
Außerdem gibt es noch zwei weitere Parallelen, zum einen gibt es eine Großmutter, die einmal zaubern konnte, dies aber verloren hat, weil sie ihre Magie zum eigenen Vorteil genutzt hat. (Ich vermute ja ganz stark, dass die Magie der Großmutter auch wieder auftauchen wird :ggg.) Und zum anderen wird die Magie der Schwestern verstärkt, wenn sie sich im Kreis aufstellen und an den Händen fassen (ich sage nur "Die Macht der Drei kann keiner entzweien").
Damit hören (zumindest bisher) die Parallelen auch auf. Denn noch kämpfen die Schwestern ja nicht gegen Dämonen oder Untote, sondern müssen sich gegen die böse Seite der Familie Cantrip behaupten. Und Glenda hat bereits im ersten Band gezeigt, wie böse sie sein kann!

Neugierig auf Band 2 macht mich vor allen Dingen, was es mit Sidney (dem Urvorfahren der Cantrips) auf sich hat und ob er noch als Geist auftauchen wird oder nicht und welche Rolle Verena (eine entfernte Verwandte der Cantrip-Schwestern und Flames größte "Feindin") noch spielen wird.

_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.02.2010, 22:36 
Offline
eifrigster Elefant
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2007, 15:48
Beiträge: 1718
Wohnort: Gießen
Inzwischen ist Band 3 erschienen.

Die vier zauberhaften Schwestern und das Geheimnis der Türme
Auch im dritten Band der Erfolgsserie sind die vier zauberhaften Schwestern dem Geheimnis ihrer magischen Kräfte auf der Spur. Die vier Mädchen ahnen, dass ihr Zuhause, Cantrip Towers, dabei eine große Rolle spielt. Und dann ist eines Tages Sky spurlos verschwunden. Ob die jüngste der Schwestern mal wieder zu neugierig gewesen ist?

Ich habe ihn vorhin fertig gelesen, und ich muss sagen, ist genau wie die anderen 2 Bücher einfach wieder ein Wohlfühlbuch. Die vier Geschwister entdecken wieder ein wenig mehr über ihre Magie, aber neben den Abenteuern gibt es auch wieder ganz viel Spaß und Spiel.
Ich war direkt ab der ersten Seite wieder drin in der Geschichte und habe die vier Mädchen sofort wieder in mein Herz geschlossen.
Die vier zauberhaften Schwestern machen einfach Spaß und ich freue mich shcon jetzt auf Band 4!

_________________
Liebe Grüße,
Julia

“Books are the plane, and the train, and the road. They are the destination, and the journey. They are home.”
Anna Quindlen in "How Reading Changed My Life"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.02.2011, 20:16 
Offline
eifrigster Elefant
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2007, 15:48
Beiträge: 1718
Wohnort: Gießen
Inzwischen gibt es schon Band 4 und 5.
Band 4, Vier zauberhafte Schwestern und ein Geist aus alten Zeiten habe ich gerade gelesen und bin genauso begeistert wie von den anderen Bänden. Das ist und bleibt eine tolle Wohlfühlserie! Ich freue mich schon auf Band 5 :)

_________________
Liebe Grüße,
Julia

“Books are the plane, and the train, and the road. They are the destination, and the journey. They are home.”
Anna Quindlen in "How Reading Changed My Life"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.03.2011, 14:34 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 7176
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Nesthäkchen
Reiseführer Chicago & Umgebung
Am Wochenende habe ich bemerkt, dass ich Band 3 Vier zauberhafte Schwestern und das Geheimnis der Türme noch gar nicht gelesen hatte :kopfkratz. Das habe ich dann schnell nachgeholt und war sofort wieder von Welt der Cantrip-Schwestern gefangen.
Wie Julia schon schrieb, entdecken die vier Mädchen wie sie ihre Magie noch gezielter einsetzen und verstärken können. Außerdem lernen sie zwei weitere Mitglieder des Cantrip-Clans kennen. Wenn auch einen davon unter mysteriösen Umständen, so ist er nicht unsympathisch oder gar beängstigend.
Mein Highlight des Buches sind Camp Cantrip und Berts Propeller-Ohren :dog .


Band 4: Vier zauberhafte Schwestern und ein Geist aus alten Zeiten
Im vierten Band über die Cantrip-Schwestern und ihre Freunde wird es so richtig schön gruselig. Die Schwestern planen eine Halloween-Party, doch niemand hat damit gerechnet, dass dort ein echter Geist auftaucht! Um den verbitterten Geist zu erlösen, müssen die vier Mädchen durch das magische Portal in die Vergangenheit reisen. Ein spannendes Abenteuer, gespickt mit neuen Figuren und alten Bekannten, unerwarteten Wendungen und natürlich: Magie!

Auch hier hat mich gleich wieder der Wohlfühlfaktor gepackt und ich habe das Buch zügig durchgelesen. Die vier Mädchen wachsen an und mit ihrer Magie und können diese immer gezielter einsetzen. In diesem Band tauchen auch Glenda und Verena wieder auf. Während Verena mir immer mehr ans Herz wächst und ich hoffe, dass sie sich für die gute Seite entscheiden wird, kann ich Glenda (Verenas Großmutter) immer weniger leiden.

Ich hoffe auf Band 5 und einen schönen Showdown mit der Entdeckung, dass Verena ebenfalls Magie hat, Glenda endlich ruhig gestellt und Marilyn an ihr rechtmäßig Erbe gelangen wird. Immerhin verspricht der Titel Vier zauberhafte Schwestern und die große Versöhnung und auch die Inhaltsangabe schon einiges.

Band 5: Vier zauberhafte Schwestern und die große Versöhnung
Vier Schwestern halten zusammen.
Die vier Schwestern entdecken, dass ihre Cousine Verena plötzlich auch über magische Kräfte verfügt. Was wird ihre Großmutter Glenda jetzt tun? Wird sie versuchen, Verena für ihre finsteren Pläne einzuspannen, um sich Cantrip Towers endlich unter den Nagel zu reißen? Und kann Verena sich gegen ihre böse Großmutter Glenda zur Wehr setzen und zu ihren Freundinnen Flame, Marina, Flora und Sky halten? Die Schwestern rechnen mit dem Schlimmsten und wissen nicht, wem sie sich anvertrauen sollen.

_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.04.2011, 15:42 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 7176
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Nesthäkchen
Reiseführer Chicago & Umgebung
Ich habe den 5. und letzten Band heute morgen in einem Rutsch durchgelesen.
Ich fand ihn gut und er rundet die Bücher um die Cantrip-Schwestern ab, allerdings hätte ich mir etwas mehr Spannung gewünscht, da es mir dann doch alles zu sehr auf heile Welt hinaus lief. Womit ich natürlich nicht sagen will, dass mir das Happy End missfällt :fg.

_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sheridan Winn
BeitragVerfasst: 09.08.2012, 11:03 
Offline
debattierende Dikdik-Antilope
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 19:55
Beiträge: 69
Wohnort: Österreich
Habe gerade entdeckt, dass Band 6 auf Englisch erschienen ist!

Band 6: The Sprite Sisters: The Boy with Hawk-Like Eyes
'The Boy With Hawk-like Eyes' is the sixth in Sheridan Winn's Sprite Sister series. Aimed at 'tween' readers, these fantasy adventure stories have been bestsellers for Fischer Verlag, with 200,000 hardback copies sold in Germany. Piccadilly Press published the first five titles in the UK, where the books have a keen fan base. 'Have you ever thought about flying?' said Zak. Ariel blinked. 'In an aeroplane?' 'No. Lifting your arms and soaring into the air.' Ariel stared at Zak. She could feel his eyes boring into her and the colour rising in her cheeks. She had been flying over Sprite Towers last night! What should she say? 'No,' she said, with a shake of her head. 'Why, have you?' Zak grinned. 'Yes - flying is cool. You should try it.' It's a year and a half since the Sprite Sisters used their magic powers of Fire, Water, Earth and Air. Amidst much bickering, Flame and Marina are busy with their teenage social lives and even Ash seems to have forgotten about magic. As Ariel harnesses her power of Air to learn to fly, a strange boy comes to Sprite Towers and the family is threatened by the invasion of terrifying, insect-like creatures. With dark magic unleashed in the old house and the air turning poisonous, the Sprite Sisters must quickly find a way to remember their powers.


Lese gerade Band 2 - vielen Dank an den Tipp! - und bin ganz verzaubert von den Cantrip-Schwestern! Eine wirklich reizende Geschichte mit Wohlfühlfaktor!

_________________
Liebe Grüße
Alex

"I believe in pink. I believe that laugh is the best calorie burner. I believe in kissing, kissing a lot. I believe in being strong when everything seems to be going wrong. I believe that happy girls are the prettiest girls. I believe that tomorrow is another day and I believe in miracles."
Audrey Hepburn


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sheridan Winn
BeitragVerfasst: 09.08.2012, 12:38 
Offline
eifrigster Elefant
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2007, 15:48
Beiträge: 1718
Wohnort: Gießen
Oh, es geht doch noch weiter? Das ist ja toll :freu
Ich hoffe, Fischer übersetzt dann auch schnell!

_________________
Liebe Grüße,
Julia

“Books are the plane, and the train, and the road. They are the destination, and the journey. They are home.”
Anna Quindlen in "How Reading Changed My Life"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sheridan Winn
BeitragVerfasst: 09.08.2012, 12:43 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 7176
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Nesthäkchen
Reiseführer Chicago & Umgebung
Ich hoffe mit :freudentanz .

_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Sheridan Winn
BeitragVerfasst: 21.08.2013, 12:22 
Offline
eifrigster Elefant
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2007, 15:48
Beiträge: 1718
Wohnort: Gießen
Band 6 gibt es jetzt auch auf deutsch, "Vier zauberhafte Schwestern und die fremde Magie". Ich habe ihn heute in der Buchhandlung entdeckt und gleich mitgenommen :-)

_________________
Liebe Grüße,
Julia

“Books are the plane, and the train, and the road. They are the destination, and the journey. They are home.”
Anna Quindlen in "How Reading Changed My Life"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sheridan Winn
BeitragVerfasst: 25.08.2013, 11:59 
Offline
eifrigster Elefant
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2007, 15:48
Beiträge: 1718
Wohnort: Gießen
Und schon ist Band 6 gelesen :yes

Vier zauberhafte Schwestern und die fremde Magie
Kaum jemand weiß, dass Sky, Flora, Marina und Flame magische Kräfte besitzen - das ist ein wohlgehütetes Familiengeheimnis. Eines Tages taucht Zak auf, der Junge mit den geheimnisvollen Augen, und er scheint eine Ahnung von den übernatürlichen Kräften der Schwestern zu haben. Wie kann das sein? Und ist es ein Zufall, dass seit Zaks ersten Besuch unheimliche Dinge auf Cantrip Towers vorgehen? Die Schwestern müssen hinter Zaks Geheimnis kommen!

Mir hat der Band total gut gefallen. Er spielt 2 Jahre nach den anderen Büchern und die Schwestern haben sich sehr weiterentwickelt. 2 Jahre lang hat Magie in ihrem Leben keine Rolle gespielt und Flame und Marina sind mit ihren 15 und 14 Jahren zu richtigen Teenagern geworden, die normal sen wollen, dazu gehören zu ihrer Clique, über Jungs quatschen am Handy hängen... Der Zusammenhalt zwischen den Schwestern ist nicht mehr wie früher, der Altersunterschied zur 11jährigen Sky erscheint plötzlich viel größer als früher, die Interessen sind einfach anders. Als ein neues magisches Abenteuer vor der Tür steht, müssen sie also vor allem erst mal wieder zueinander finden.
Ich hatte auf jeden Fall viel Spaß mit dem Buch und habe vor allem die kleine Sky weiter in mein Herz geschlossen. Ich freue mich schon jetzt auf das nächste ABenteuer, das in England auch schon erschienen ist:

The Sprite Sisters: Magic at Drysdales' School (Vol 7)
THE SPRITE SISTERS - FOUR SISTERS, FOUR ELEMENTS, FOUR POWERS - FIRE, WATER, EARTH, AIR. MAGIC AT DRYSDALE'S SCHOOL is the seventh title in the bestselling Sprite Sister series that has sold over 270,000 copies in Germany. The magical adventures of the four Sprite Sisters - Flame, Marina, Ash and Ariel - are aimed at girl readers aged 7-13 years. It's the autumn term at Drysdale's School and Zak makes a strong impression at his new boarding school - not all of it good. A few weeks before, he used his dark magic to summon the terrifying invasion of screeglings to Sprite Towers. Nervous of what Zak may do next, the Sprite Sisters keep a wary distance from him at school. Despite her anger, 14-year old Marina still finds herself drawn to the troubled boy when they come face to face. Meanwhile Flame, 15, anguishes about having to keep her magic power secret from her boyfriend, Quinn. When Ash's power of Earth draws her to a mysterious stone in the school grounds, she feels it holds the key to a magic pathway. Zak is not far behind her, and senses that something in this pathway will help rid him of the dark power that is consuming him. With time running out for Zak, the Sprite Sisters and their cousin Verena must find a way into the magic pathway - but much more than any of them had ever imagined awaits them there.

_________________
Liebe Grüße,
Julia

“Books are the plane, and the train, and the road. They are the destination, and the journey. They are home.”
Anna Quindlen in "How Reading Changed My Life"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sheridan Winn
BeitragVerfasst: 22.12.2013, 23:41 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 7176
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Nesthäkchen
Reiseführer Chicago & Umgebung
Ich muss dir zustimmen, Julia. Der 6. Band ist klasse und besonders Sky macht eine enorme Entwicklung durch. Allerdings schreit das Ende nahezu nach einer Fortsetzung und ich hoffe, dass Band 7 zügig übersetzt werden wird. Ich bin auch gespannt, wie die Mutter der 4 auf das Einsetzen der Magie reagieren wird, denn dass die vier es wirkich komplett verbergen können, erscheint mir eher unwahrscheinlich.

_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sheridan Winn
BeitragVerfasst: 30.06.2014, 09:12 
Offline
eifrigster Elefant
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2007, 15:48
Beiträge: 1718
Wohnort: Gießen
Ich habe gerade entdeckt, dass Band 7 im August erscheint :freu

Vier zauberhafte Schwestern und die uralte Kraft

Sky, Flora, Marina und Flame sind aufgeregt: Auf dem Gelände ihrer Schule verläuft ein uralter Magiestrom! Auch der geheimnisvolle Zak spürt die Anziehungskraft des magischen Pfads und versucht, einen Zugang zu ihm finden. Doch Zak trägt einen Teil eines boshaften Felslings in sich – können die Cantrip-Schwestern ihm trauen? Und ist die uralte Kraft des Pfades gut oder böse? Sie müssen ein Portal finden, bevor Zak die magische Energie für dunkle Vorhaben nutzt!

Ein magisches Abenteuer, das Raum und Zeit auf den Kopf stellt

(Quelle: http://www.fischerverlage.de/buch/vier_ ... 3596856596)

_________________
Liebe Grüße,
Julia

“Books are the plane, and the train, and the road. They are the destination, and the journey. They are home.”
Anna Quindlen in "How Reading Changed My Life"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sheridan Winn
BeitragVerfasst: 19.11.2019, 22:15 
Offline
eifrigster Elefant
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2007, 15:48
Beiträge: 1718
Wohnort: Gießen
Im Januar kommen die vier zauberhaften Schwestern ins Kino. Der Trailer überzeugt mich allerdings nicht wirklich.

https://moviepilot.de/movies/sprite-sis ... rn/trailer

_________________
Liebe Grüße,
Julia

“Books are the plane, and the train, and the road. They are the destination, and the journey. They are home.”
Anna Quindlen in "How Reading Changed My Life"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Cover, Englisch, Erde, Liebe, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bücher, Erde, Liebe

Impressum | Datenschutz