Berte-Bratt-Forum

Herzlich Willkommen auf unserer kleinen Foruminsel
Aktuelle Zeit: 13.12.2018, 22:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stefanie Taschinski
BeitragVerfasst: 11.08.2011, 19:26 
Online
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6217
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Tanja Janz "Dünenwinter und Lichterglanz"
Die kleine Dame von Stefanie Taschinski

Bild

Als Lilly mit ihrer Familie in das alte Haus mit der goldenen Brezel zieht, ahnt sie nicht, dass im verwunschenen Hinterhof eine magische Nachbarin wohnt. Die kleine Dame besitzt ein 1000jähriges Chamäleon, kann sich unsichtbar machen, beherrscht allerlei zauberhafte Handgriffe - doch vor allem hat sie den Schalk im Nacken! So beginnt für Lilly ein Sommer der wunderbaren Abenteuer.

"Die kleine Dame" ist im Moment das absolute Lieblingsbuch meiner 6jährigen Nichte. Meine Schwester muss ihr jeden Abend daraus vorlesen und wenn sie durch sind, fangen sie wieder von vorn an.
Als sie kürzlich hier waren, wollte ich es mir ausleihen, hatte aber keine Chance :ggg. Franca wollte es nicht rausrücken.
Nächste Woche kommt sie in die Schule und wird es dann hoffentlich bald selbst lesen können und als Ansporn bekommt sie von uns

Die kleine Dame und der rote Prinz

Bild

Wunderbare Abenteuer haben Lilly und ihre Schwester Karlchen mit der kleinen Dame erlebt, seit sie mit ihrem 1000jährigen Chamäleon im Hinterhof des Brezelhauses eingezogen ist. Doch jetzt ist ein neuer Gast angekommen: Er heißt Finn, hat ein rotes Fell, einen buschigen Schwanz und ein großes Geheimnis Zum Glück versteht die kleine Dame alle Tiersprachen, denn Finn, der rote Prinz, braucht dringend Hilfe!

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.08.2011, 21:58 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 13:19
Beiträge: 6638
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Trixie Belden
Neuhaus, Nele - Muttertag
div. Weihnachtsbücher
Welch wunderschönes und bezauberndes Buch!
Ich habe Die kleine Dame an Jasmin verschenkt und das Buch vorher gelesen und bin hin und weg. Es ist bezaubernd geschrieben. Beim Lesen wird die Fantasie schon allein dadurch angeregt, wen man sich anfängt vorzustellen, wie sich die kleine Dame chamäleonisiert :ggg (ich durfte dann heute auch gleich mal erklären, was ein Chamäleon ist). Außerdem hat mir das Rückwärtsisch und Vorwärtsisch noch klasse gefallen!

_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.08.2011, 07:25 
Offline
tiefsinniger Tiger
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 20:31
Beiträge: 928
Wohnort: Aachen
Ich habe es schon als Anschaffungsvorschlag an unseren Büchereileiter weitergegeben, weil mir die Beschreibung so gut gefiel.
Jetzt hoffe ich mal, dass wir sie dort schnell bekommen.

_________________
Sabine

Bild

Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen. - Cicero


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stefanie Taschinski
BeitragVerfasst: 29.01.2012, 12:41 
Offline
tiefsinniger Tiger
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 20:31
Beiträge: 928
Wohnort: Aachen
So, Band 1 hat unser Chef schon mal gekauft.
Und ich war die 1. Ausleiherin.

Das Buch war so schön. Absolut empfehlenswert - auch als Vorlesebuch!
Hoffentlich bekommen wir auch den 2. Teil noch.

:danke Ulrike für die Empfehlung.

Edit
Wir haben jetzt auch Band 2 und morgen nehme ich ihn mit nach Hause.

_________________
Sabine

Bild

Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen. - Cicero


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stefanie Taschinski
BeitragVerfasst: 21.06.2012, 12:57 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 13:19
Beiträge: 6638
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Trixie Belden
Neuhaus, Nele - Muttertag
div. Weihnachtsbücher
Mein Chef hat mir heute erzählt, dass er seiner Tochter (auf meinen Tipp hin) Die kleine Dame geschenkt hat. Sie ist von dem Buch so begeistert gewesen, dass sie spontan eine neue Buchvorstellung als Hausaufgaben gemacht hat. Dabei hatte sie schon alles für Das Sams vorbereitet gehabt. Das finde ich insbesondere deshalb so schön, weil sie erst in der 2. Klasse ist und so ja wirklich noch mal mehr Arbeit hatte :yes .

_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stefanie Taschinski
BeitragVerfasst: 19.12.2012, 21:40 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 18:59
Beiträge: 2499
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Abby Clements "Ein Kuss unter dem Mistelzweig" + Cornelia Funke "Hinter verzauiberten Fenstern"
Fiel mir aufgrund der Geschenkvorschläge ein, dass ich auf der Buchmesse auch die Hörbücher gesehen habe. Kosten wie Buch auch € 12,99 und sind eingelesen durch Katharina Thalbach.

Sollte auch mal diesen Titel als Anschaffungsvorschlag an unsere Bib weitergeben.

_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Stefanie Taschinski
BeitragVerfasst: 20.12.2012, 07:59 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 13:19
Beiträge: 6638
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Trixie Belden
Neuhaus, Nele - Muttertag
div. Weihnachtsbücher
Inzwischen gibt es auch Band 3: Die kleine Dame auf Salafari

Weißt du, was eine Salafari ist? Salafari ist, wenn die kleine Dame in die Ferien fährt. Natürlich zusammen mit Lilly und der ganzen Familie Bär! Aber dann heften sich Knödel und Senfei an ihre Fersen, zwei sehr verdächtige Gestalten. Und plötzlich ist auch noch Chaka, das Chamäleon, verschwunden. Doch die kleine Dame wäre nicht die kleine Dame, wenn sie diese Angelegenheit nicht ganz schnell in den Griff bekäme. Selbstverplemplich!

Eine traumhaft schöne Geschichte zum Lesen und zum Vorlesen.


Gesendet von meinem GT-I9100

_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stefanie Taschinski
BeitragVerfasst: 20.05.2013, 19:39 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 18:59
Beiträge: 2499
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Abby Clements "Ein Kuss unter dem Mistelzweig" + Cornelia Funke "Hinter verzauiberten Fenstern"
ich ergänze mal um:
Die klei­ne Dame fei­ert Weih­nach­ten, angekündigt für Sept 13 für 9,99 € (bei den Bänden 1-3 waren es 12,99 € - diese hatten aber auch doppelte Seitenanzahl!)
2013, 96 Seiten, Taschenbuch, Deutsch, Illustration: Dulleck, Nina - ARENA ISBN-10: 3401069012, ISBN-13: 9783401069012

Klappentext: Weihnachtspost von der Kleinen Dame! Lilly ist ganz aufgeregt, als sie entdeckt, was die Kleine Dame ihr geschickt hat: Es ist ein magischer Adventskalender! Hinter seinen Türchen warten nicht nur eine wunderbare Welt, sondern auch eine wichtige Aufgabe auf Lilly und Karlchen: Denn das Weihnachtsfest ist in Gefahr ... Glücklicherweise steht den beiden die Kleine Dame zur Seite - selbstverplemplich!


_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stefanie Taschinski
BeitragVerfasst: 06.10.2017, 19:30 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 18:59
Beiträge: 2499
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Abby Clements "Ein Kuss unter dem Mistelzweig" + Cornelia Funke "Hinter verzauiberten Fenstern"
Wer hätte es gedacht? Nach langer Pause gibt es einen weiteren Band: Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar

Oh Schreck! Mama und Papa Bär wollen aus dem Brezelhaus ausziehen! Mama Bär erwartet nämlich Nachwuchs und die Wohnung wird zu klein. Das können die kleine Dame und Lilly niemals zulassen. So schmieden sie wieder große Pläne und gründen schwuppdich den Brezelhaus-Chor, der neben seinen tierischen Mitsängern auch den griesgrämigen Hausmeister, Herrn Leberwurst, zum Klingen bringen soll… Vielleicht lässt er sich ja zu einem Wohnungstausch überreden? Trubel und diverse Auf und Abs auf der Tonleiter sind da nicht ausgeschlossen!



_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Hörbuch: Stefanie Zweig
Forum: Hörbücher / Hörspiele
Autor: Biene
Antworten: 0
Stefanie Bachstein - Du hättest leben können (Arztfehler)
Forum: Zeitgeschehen - Schicksale - Tatsachen
Autor: Rabea
Antworten: 0
Stefanie Gerstenberger
Forum: Sagas & Epen
Autor: Christiane
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bücher, Erde, Liebe

Impressum | Datenschutz