Berte-Bratt-Forum

Herzlich Willkommen auf unserer kleinen Foruminsel
Aktuelle Zeit: 12.04.2021, 17:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dichtung und Wahrheit...
BeitragVerfasst: 12.09.2007, 11:40 
Offline
tiefsinniger Tiger
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 18:34
Beiträge: 996
Wohnort: Mittelbaden
So, jetzt habe ich mich auch endlich mal durch sämtliche Nesthäkchen-Bände durchgelesen (Hoch-Verlag).
Und ich hatte ab der Beschreibung der erwachsenen Annamarie einfach Schwierigkeiten, die innere Zeittafel auszustellen, die Ereignisse des Buches mit der historischen Wirklichkeit zu vergleichen. Else Ury geht ja nicht über ihre Zeit hinaus, macht keinerlei Zukunftsvisionen auf, obwohl die Geschichte doch eigentlich bis in die 60er Jahre gehen müsste.

Mal ganz abgesehen von Nationalsozialismus und 2. Weltkrieg - aber ich musste auch schon bei der Beschreibung des Rundfunkapparates der Großeltern Annemarie und Rudi innerlich grinsen. Die Szene müsste in den 60er Jahren spielen - da hätten sie dann eigentlich vor dem Fernseher sitzen müssen oder zumindest aber keinerlei Empfangsschwierigkeiten mehr haben müssen. Ok, Fernseher konnte Else Ury nun wirklich noch nicht kennen. Aber Flugzeuge kannte sie - war es unvorstellbar, dass es eines Tages Transatlantik-Flüge geben würde? Die ersten regulären Flugverbindungen in die USA gab es ja schon vor dem 2. Weltkrieg...
Geht es Euch auch so?

_________________
:elch Hier antwortet entweder Ex-Polarlicht Madlen oder das ärztlich verordnete M.B.I. Bild
Geliebt wirst du einzig wo schwach dich zeigen darfst, ohne Stärke zu provozieren - Adorno -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.09.2007, 12:08 
Online
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 15:59
Beiträge: 6875
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elena Ferrante "Lästige Liebe"
:yes Das geht mir unbedingt so.
.

Und die letzte Geschichte müsste sogar eher in den 70ern angesiedelt sein.

Dass sie den technischen Fortschritt nicht erahnen konnte, verstehe ich ja auch, aber die Sache mit den monatelangen Schiffsreisen lässt mich auch immer schmunzeln.

Aus diesem Grund finde ich es auch ätzend, dass die neuen Ausgaben aus dem Thienemann-Verlag moderne Mädchen in Pullis auf dem Cover haben.
Irgendwie wird da eine Aktualität vorgegaukelt, die das Buch überhaupt nicht leisten kann.

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
In einer Welt, in der du alles sein kannst: Sei freundlich!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.09.2007, 14:35 
Offline
gesprächiges Gnu
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 20:36
Beiträge: 429
Wohnort: Freiburg
Kuck mal hier:


Zitat:
Die Chronik von Annemaries Familie und Freunden sieht so aus:
08. oder 09. April 1903 Annemarie wird geboren
10. April 1910 Annemarie wird eingeschult

1913 Annemarie bekommt Scharlach und kommt für ein Jahr zur Erholung nach Amrum

1914 zu Beginn des ersten Weltkrieges ist Annemarie 11 Jahre alt

1921 macht Annemarie Abitur

1922 geht Annemarie für ein Jahr zum studieren nach Tübingen

1923 Hans Braun heiratet Ola Hartenstein, Rudolfs Schwester

30. 09. 1923 Annemarie heiratet Rudolf Hartenstein

1924 Geburt von Tochter Vronli

1927 Geburt von Sohn Hans

1928 Geburt von Nesthäkchen Ursel

1930 Vronli kommt in die Schule

im Winter 70. Geburtstag von Annemaries Oma, Tante Albertinchen stirbt

1931 Annemaries Freundin Ilse verlobt sich mit Klaus Braun

Annemaries Freundin Marlene verlobt sich mit Peter Frenssen

1935 Annemaries Freundin Vera Burkhardt heiratet

Ostern 1945 beginnt Ursel ihre Ausbildung in einer Bank

Ola Braun ist inzwischen gestorben, wie auch Doktor Braun, Annemaries Vater

1946 Annemaries Freundin Margot Thielen heiratet Hans Braun

Vronli heiratet Dr. Georg Ebert

1948 heiratet Ursel Milton Tavares und geht mit ihm nach Brasilien

1950 werden die Zwillinge Marietta und Anita geboren, Ursels Töchter

1964 kommen die Zwillinge nach Berlin in das Haus ihrer Großeltern

1965 Ursel besucht zum ersten Mal wieder ihre Eltern

1966 Marietta bleibt bei den Großeltern in Berlin

1970 Anita heiratet

1973 feiern Annemarie und Rudolf Goldene Hochzeit

Marietta heiratet Horst Braun


Hallo Bienchen, ich habe die Chronik mal in deinen Beitrag kopiert!
Dann haben alle etwas davon und der Verweis zur Homepage der Chronik bleibt auch bestehen. LG Rabea


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.09.2007, 14:59 
Offline
tiefsinniger Tiger
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 18:34
Beiträge: 996
Wohnort: Mittelbaden
Danke für den Hinweis, Bienchen!
Mit den konkreten Jahreszahlen dazu wird mir nochmals anders - Ostern 1945 beginnt Ursel die Lehre in der Bank... natürlich konnte Else Ury nicht ahnen, dass Berlin zu diesem Zeitpunkt ein einziger Trümmerhaufen und Deutschland völlig am Ende sein würde. Und sie selbst und Millionen mit ihr von der menschenverachtenden Maschinerie des zukünftigen Regimes ermordet...

_________________
:elch Hier antwortet entweder Ex-Polarlicht Madlen oder das ärztlich verordnete M.B.I. Bild
Geliebt wirst du einzig wo schwach dich zeigen darfst, ohne Stärke zu provozieren - Adorno -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dichtung und Wahrheit...
BeitragVerfasst: 20.03.2021, 12:27 
Offline
tiefsinniger Tiger
Benutzeravatar

Registriert: 02.06.2014, 16:50
Beiträge: 754
Wohnort: Tirolerland - starkes Land
Was mir neulich, als ich wieder in Nesthäkchen hinein genast habe, eingefallen ist: weiß jemand, wie alt Rudi ca ist?

_________________
Schian's Tagl! Ela

Gib allen Kinderträumen Flügel, lass sie fliegen hoch im Wind, dass alle Menschen sehen können, wie wichtig Kinderträume sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bücher, Erde, Liebe

Impressum | Datenschutz