Berte-Bratt-Forum

Herzlich Willkommen auf unserer kleinen Foruminsel
Aktuelle Zeit: 21.09.2020, 05:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 07.05.2009, 22:55 
Offline
Moderatorenteam
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 16:15
Beiträge: 432
Hier könnt ihr euch über die Bücher (die unterschiedlichen Ausgaben, Cover, Inhalt usw.) austauschen.

_________________
Bild Viele Grüße von Rabea, Ulrike, Christiane und Joana


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 19.07.2009, 13:38 
Offline
sonnige Serengeti
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 18:27
Beiträge: 2613
Wohnort: Bad Arolsen
Ich hätte zu dem Buch "Unser Claudia" eine Frage:

Unterscheiden sich drei deutschen Ausgaben, die hier im Forum aufgeführt sind in irgendeiner Weise?

_________________
Bild LG Iris

Life ist better at the beach :) :sonne


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 18.08.2009, 13:03 
Offline
lesender Löwe
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2007, 21:00
Beiträge: 1098
Wohnort: Essen
Ich lese gerade: Mike Oldfield A Life Dedicated To Music, Chris Dewey
Also, Kolumnen, Elke Heidenreich
Hallo, melde ich mich auch mal wieder.
Ich bin seit demWochenende glückliche Besitzerin von "Mamis Männer" (mein großer
Bruder besitze ich gar nicht, sondern kenne es nur aus meiner Erinnerung von früher), und war völlig perplex, dass Vivis Vorsprechen beim Theater (Die Wildente) FEHLTEN..., meiner Einschätzung nach eine Schlüsselszene. Was so Lektoren anrichten können. Jetzt werde ich mir doch auch noch "Mein großer Bruder" zulegen :yes . LG

_________________
LG Kerstin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 18.08.2009, 13:11 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 15:59
Beiträge: 6579
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elizabeth Gilbert "City of girls"
Mit "Mein großer Bruder" verhält es sich ähnlich wie mit dem "kleinen Reiseandenken"
Die Fassung von 1979 ist um vier Kapitel länger als die von 1955 und die Ausgabe von "Mamis Männer"

Auch die norwegische Fassung endet damit, dass Paul/Torsten" Vivis Vormund um die Erlaubnis zur Hochzeit bittet.

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 18.08.2009, 13:14 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 6871
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Nesthäkchen
Reiseführer Ostfriesland
Wer weiß, ob AS nicht selbst das Ende noch angehängt hat.
Sie hat doch zu dem Zeitpunkt als die Moras-Cover-Ausgabe von "Mein großer Bruder" erschienen ist, längst selbst auf Deutsch geschrieben.

_________________
Bild Liebe Grüße
Rabea
Bild

Gedanklich am Meer Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 18.08.2009, 13:15 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 15:59
Beiträge: 6579
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elizabeth Gilbert "City of girls"
:yes Davon gehe ich auch aus.

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 18.08.2009, 13:17 
Offline
sonnige Serengeti
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 18:27
Beiträge: 2613
Wohnort: Bad Arolsen
Ihr habt Kerstin so nett geantwortet, vielleicht habt ihr auch eine Antwort für mich? :chen

Iris hat geschrieben:
Ich hätte zu dem Buch "Unser Claudia" eine Frage:

Unterscheiden sich drei deutschen Ausgaben, die hier im Forum aufgeführt sind in irgendeiner Weise?

_________________
Bild LG Iris

Life ist better at the beach :) :sonne


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 18.08.2009, 13:22 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 15:59
Beiträge: 6579
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elizabeth Gilbert "City of girls"
Ich glaube nicht.
Ich meine, ich hätte das mal quergelesen, als Madlen und ich die norwegische Gaby durchgeackert haben.
Wesentliche Unterschiede sind mir nicht aufgefallen.
Kann sein, dass ein paar Worte ausgetauscht wurden, aber die Kapitel sind die gleichen.

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 18.08.2009, 13:23 
Offline
sonnige Serengeti
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 18:27
Beiträge: 2613
Wohnort: Bad Arolsen
:danke Ulrike

_________________
Bild LG Iris

Life ist better at the beach :) :sonne


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 18.08.2009, 17:30 
Offline
lesender Löwe
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2007, 21:00
Beiträge: 1098
Wohnort: Essen
Ich lese gerade: Mike Oldfield A Life Dedicated To Music, Chris Dewey
Also, Kolumnen, Elke Heidenreich
Vielen Dank für die Antworte3n :freu .Was sind "Moras Coverausgaben" ???. Finde ich immer spannend, noch etwas neues zu erfahren.
LG aus dem warmen Essen

_________________
LG Kerstin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 18.08.2009, 17:37 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 15:59
Beiträge: 6579
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elizabeth Gilbert "City of girls"
Ungefähr ab Mitte der 60er Jahre hat Nikolaus Moras die Illustrationen für die Cover der BB-Bücher aus dem Schneider-Verlag gemacht,
z.B. diese hier:
BildBild

Das alte Cover von "Beate" stammt dagegen von Anton M. Kolnberger, das von "Mein großer Bruder" von Elsbeth Schneidler-Schwarz
BildBild

Nikolaus Moras hat viele Cover für den Schneider-Verlag gestaltet, u.a. auch für "Hanni & Nanni" und "Dolly" und ich denke mal für die meisten von uns hat er den Figuren ihr Gesicht gegeben.
Viele von uns verbinden doch mit den Büchern auch automatisch die Bilder von Moras.

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 19.08.2009, 16:50 
Offline
lesender Löwe
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2007, 21:00
Beiträge: 1098
Wohnort: Essen
Ich lese gerade: Mike Oldfield A Life Dedicated To Music, Chris Dewey
Also, Kolumnen, Elke Heidenreich
lieben Dank, Ulrike, :blumen . Ich bin immer wieder erstaunt, was Du, bzw. Ihr alles wisst. Schade, dass es den großen Preis nicht mehr gibt :yes ....... Ich liebe diese "Moras"- Cover. LG

_________________
LG Kerstin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 13.10.2009, 12:39 
Offline
zitierender Zwergbilch
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 09:57
Beiträge: 18
Habe mir bei Ebay einen Leseriesen gekauft von Berte Bratt "Das Ziel heißt Glück" und "Inge zwischen Liebe und Sport". Die stehen jetzt gar nicht bei den Einzelbänden aufgeführt, sind die dann gar nicht wirklich von berte bratt?

Lg Jessica

_________________
Liebe Grüße
Jessica


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 13.10.2009, 13:01 
Offline
tiefsinniger Tiger
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2007, 21:21
Beiträge: 837
Wohnort: Kronshagen
Guck mal , Jessica. Die sind unter Annik Saxegaard erschienen.

_________________
Viele Grüße von Hannah Mareike :fg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 13.10.2009, 15:39 
Offline
zitierender Zwergbilch
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 09:57
Beiträge: 18
:überleg Ach sooooooo .... , auf dem Buch steht aber Berte Bratt ( es ist aber eine Auflage von 1996), deshalb dachte ich es wäre ursprünglich auch so erschienen. Danke für die Info!

_________________
Liebe Grüße
Jessica


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 05.11.2009, 00:10 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 6871
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Nesthäkchen
Reiseführer Ostfriesland
Ich konnte das spanische Moni-Buch ergattern :dance und habe das ergänzt.

_________________
Bild Liebe Grüße
Rabea
Bild

Gedanklich am Meer Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 09.11.2009, 18:10 
Offline
lesender Löwe
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 18:34
Beiträge: 1000
Wohnort: Mittelbaden
Ich habe gerade gesehen, dass "fruen er ikke hjemme" ja übersetzt ist (was mir nicht klar war, weil ich diesen Einzelband noch nicht kenne). Dabei ist mir der Klappentext aufgefallen "Die junge Toni ..." (im Original heißt sie übrigens Tone). Wie alt ist sie denn in der deutschen Übersetzung? Im Original ist sie über 30, so dass eigentlich nicht mehr von "jung" die Rede sein kann. (was ganz zum Schluss auch betont wird, als es um Kinder geht).

_________________
:elch Hier antwortet entweder Ex-Polarlicht Madlen oder das ärztlich verordnete M.B.I. Bild
Geliebt wirst du einzig wo schwach dich zeigen darfst, ohne Stärke zu provozieren - Adorno -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 09.11.2009, 19:44 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 15:59
Beiträge: 6579
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elizabeth Gilbert "City of girls"
Toni ist 30, als sie die Stelle im Krankenhaus antritt.
Das steht direkt auf Seite 6.

Zitat:
Toni sah wirklich jung aus für ihre dreißig Jahre


Komisch, das fällt mir jetzt zum ersten Mal auf. Ich habe sie immer für jünger gehalten.

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 09.11.2009, 22:04 
Offline
tiefsinniger Tiger
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2007, 21:21
Beiträge: 837
Wohnort: Kronshagen
Ich auch, Ulrike. Aber legt das vielleicht auch an den Covern? Da sieht sie ja auch so jung aus.

_________________
Viele Grüße von Hannah Mareike :fg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 09.11.2009, 22:25 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 15:59
Beiträge: 6579
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elizabeth Gilbert "City of girls"
Ich weiß jetzt, warum ich sie jünger eingeschätzt habe.

In "Denk an unsere Liebe" und "Meine Frau, die Seelenärztin" ist sie 30.

Aber oh Wunder, in "Ich glaub an dich und deine Liebe" ist sie erst 27.
Vielleicht sollten wir mal bei Verlag anfragen, wie man das schafft. :chen

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 10.11.2009, 10:29 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 15:59
Beiträge: 6579
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elizabeth Gilbert "City of girls"
Christiane hatte das sogar schon mal schön zusammengestellt.

Man sollte doch öfter mal die alten Beiträge durchforsten. :rotwerd

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 10.11.2009, 11:25 
Offline
lesender Löwe
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 18:34
Beiträge: 1000
Wohnort: Mittelbaden
Danke für eure Antworten! Und die deutsche Ausgaben stehen dann auch auf der Vergleichs-To-Do-Liste (seufz). Ich bin auch schon gründlich angesteckt mit der Vergleicherei, da hilft nix mehr.

_________________
:elch Hier antwortet entweder Ex-Polarlicht Madlen oder das ärztlich verordnete M.B.I. Bild
Geliebt wirst du einzig wo schwach dich zeigen darfst, ohne Stärke zu provozieren - Adorno -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 23:37 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 6871
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Nesthäkchen
Reiseführer Ostfriesland
Ein Danke an Schussel für das Cover und die Übersetzung des Klappentextes der norwegischen :blumen.

_________________
Bild Liebe Grüße
Rabea
Bild

Gedanklich am Meer Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 11.12.2009, 15:48 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 15:59
Beiträge: 6579
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elizabeth Gilbert "City of girls"
Ein großes Dankeschön an Sabineb. für die Übersetzung der niederländischen Klappentexte von "Schwester Lise" :blumen

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 29.03.2010, 10:42 
Offline
lesender Löwe
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2007, 21:00
Beiträge: 1098
Wohnort: Essen
Ich lese gerade: Mike Oldfield A Life Dedicated To Music, Chris Dewey
Also, Kolumnen, Elke Heidenreich
Zur Feier der Osterferien :) lese ich gerade nochmal "Unsere Claudia". Ich war doch überrascht, wie aktuell es im Grunde ist. Zu der Selbstständigkeit von Claudia konnte ich gut Parallelen ziehen, und zu der Schusselligkeit von Karin, die durch ihre Mutter vieles abgenommen kriegt, fallen mir auch Beispiele ein....
Nahezu prophetisch: "damals bereiteten sie das Essen zu, indem sie es stundenlang kochten, das war zu der Zeit, bevor man es nur eine Sekunde bestrahlte" (Zitat, S.135).

_________________
LG Kerstin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 11.05.2010, 17:28 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 15:59
Beiträge: 6579
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elizabeth Gilbert "City of girls"
Danke an Sabineb. für das Cover der roten niederländischen Schwester Lise / Zuster Rita :blumen

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 13.06.2010, 23:53 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 6871
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Nesthäkchen
Reiseführer Ostfriesland
Es gibt wieder neue Kladdentexte.

Ein Danke an Madlen für die norwegischen Nina und Claudia :blumen sowie ein Danke an Schussel für die dänische Ingrid :blumen .

_________________
Bild Liebe Grüße
Rabea
Bild

Gedanklich am Meer Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 24.07.2010, 13:46 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 6871
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Nesthäkchen
Reiseführer Ostfriesland
Bei Pony habe ich den norwegischen Kladdentexte eingefügt - Danke HeikeH :blumen.

_________________
Bild Liebe Grüße
Rabea
Bild

Gedanklich am Meer Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 25.08.2010, 19:13 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 15:59
Beiträge: 6579
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elizabeth Gilbert "City of girls"
Danke an Heikeh für die dänischen Cover von "Gewagt-Gewonnen" - "Amor går på fire" und "Unsere Claudia" - "Nøgle-Pigen" :blumen

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 16.04.2011, 13:49 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 15:59
Beiträge: 6579
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elizabeth Gilbert "City of girls"
Danke an Schussel für das dänische Cover von Regina "Kun en lille løgn" und die Übersetzunmg des Klappentextes :blumen.

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 19.07.2011, 19:54 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 15:59
Beiträge: 6579
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elizabeth Gilbert "City of girls"
Danke an HeikeH für die schwedische Ausgabe von "Schwester Lise" :blumen

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 19.07.2011, 20:00 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 6871
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Nesthäkchen
Reiseführer Ostfriesland
Das ist ja ein schönes Cover!

_________________
Bild Liebe Grüße
Rabea
Bild

Gedanklich am Meer Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 23.11.2011, 09:53 
Offline
treue Thomsongazelle
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 16:41
Beiträge: 264
Wohnort: Mannheim
Ich vergnüge mich also seit einiger Zeit mit den Einzelbänden.
"Mein großer Bruder" ist ein merkwürdiges Buch. Irgendwie gestückelt, nicht aus einem Guß. Eigentlich müßte die Geschichte ganz anders erzählt werden. Allein schon der Ausdruck "Mamilein" trifft es ja nicht so ganz. Die gute Ulla ist einfach eine Frau, die bewundert werden will und es liebt Verehrer zu haben ohne Rücksicht auf die Kinder.
Ich glaube die Geschichte wäre viel besser geworden, wenn sie offener geschrieben worden wäre, so wird vieles nur angedeutet.
Zum Brüllen finde ich eigentlich die Szene in der Vivi fast vergewaltigt wird, nicht etwa weil der Mann ein Schwein war, sondern weil Vivi sexy ist und ein erwachsener Mann da schon mal die Beherrschung verlieren kann.
Ein interessantes Männerbild !
Nur weil Vivi im Theater arbeitet und in ihrere Rolle wenig an hat, kommt Torsten auch auf die Idee, sie wäre "so eine". Was immer damit auch gemeint ist. Sex vor der Ehe aus Liebe ist ok, Sex ohne Liebe ist es nicht.

Tja und der Teil als Vivi die Wildente vorspricht ist so angestückelt.

_________________
Gosia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 23.11.2011, 10:08 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 15:59
Beiträge: 6579
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elizabeth Gilbert "City of girls"
Die Ausgabe aus den 70ern ist stark bearbeitet.
Die letzten vier Kapitel, u.a. auch die Wildente, wurden nachträglich hinzugefügt.
Die alte Ausgabe und auch das norwegische Buch enden mit Torstens Antrag in der Kanzlei von Vivis Vormund.
Guck mal hier:
92932604nx9257/vergleich-der-unterschiedlichen-deutschen-ausgaben-f45/mein-grosser-bruder-t109.html

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 23.11.2011, 13:33 
Offline
treue Thomsongazelle
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 16:41
Beiträge: 264
Wohnort: Mannheim
Danke Ulrike, das ist interessant, was da steht.
Definitv keines meiner Lieblingsbücher.
Ich habe auch erneut das Gefühl, dass es für BB schwierig war Männer zu beschreiben, vor allem derern Innenleben. Das ist bei den Frauen anders, manchmal sogar hervoragend gut. Die Männer bleiben immer blass. Es gibt da so ein paar Stereotypen auf die sie immer zurückgreift.
Die Schufte (Peter, Klaus)
Die Schwiegermütterlieblinge (Heiko, Rolf)
die blassen Netten ( Hartmund)
Die gutmütigen Väter und Onkel
Aber sie bleiben doch immer Randfiguren.
Naja, ich lese wohl zum ersten Mal ein BB Buch nach dem anderen und da fällt mir einiges auf.
Ich hätte ja mal richtig Lust aus all ihren Speisen ein Kochbuch zusammenzustellen. Geordnet wie ein normales Kochbuch aber auch nach den Büchern. Die Rezepte sollten wenn möglich von ihr sein und alles andere müßte man eben recherchieren. Wie wäre ews , wenn ihr beim nächsten großen Forentreffen mal ein BB Menü zusammenkocht?
Rohkostsalat, Hammel in Kohl und als Nachtisch Ananastorte?

_________________
Gosia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 23.11.2011, 13:47 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 15:59
Beiträge: 6579
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elizabeth Gilbert "City of girls"
Zu den Rezepten haben wir hier schon etwas:
92932604nx9257/rezepte-f17/

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 24.11.2011, 10:08 
Offline
eifrigster Elefant
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 22:15
Beiträge: 1574
Ich lese gerade: nur Schrott, der ungefähr 1 Gehirnzelle erfordert
Ulrike hat geschrieben:
Die Ausgabe aus den 70ern ist stark bearbeitet.
Die letzten vier Kapitel, u.a. auch die Wildente, wurden nachträglich hinzugefügt.
Die alte Ausgabe und auch das norwegische Buch enden mit Torstens Antrag in der Kanzlei von Vivis Vormund.
Guck mal hier:
92932604nx9257/vergleich-der-unterschiedlichen-deutschen-ausgaben-f45/mein-grosser-bruder-t109.html


LOL! ich wusste doch, dass ich schon mal wo über das Esszimmer gemault habe!

_________________
LG ~ Schussel X Griffindor by birth, Slytherin at heart!
~ Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt. - J.L.Borges ~


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 29.01.2012, 13:00 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 15:59
Beiträge: 6579
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elizabeth Gilbert "City of girls"
:blumen Danke an Eva und an Schussel für die schwedischen Cover von
"Aber dann kam der Sommer" - "Men så kom sommaren"
"Wir schaffen es gemeinsam" - "Med 125 kronor i månaden"
und
"Zwei glückliche Sommer" - "Kvartetten och en till".

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 06.02.2012, 12:10 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 15:59
Beiträge: 6579
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elizabeth Gilbert "City of girls"
Danke an Schussel :blumen für die dänische Ausgabe von "Ein tüchtiges Mädchen" - "Syv små bogstaver".

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 31.03.2012, 12:06 
Offline
lesender Löwe
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 18:34
Beiträge: 1000
Wohnort: Mittelbaden
Bei "Zwei glückliche Sommer" habe ich mich ja immer über die guten Busverbindungen zu dieser Zeit nach Oslo gewundert - der Bus scheint ja mehrmals täglich gefahren zu sein.
Auf der Homepage des Riksarkivets habe ich gerade Artikel entdeckt, es geht um Ingenieur Martin O. Schøien, der nach dem 1. Weltkrieg regelmässige Busverbindungen nach Oslo aufgebaut hat. Wenn ihr auf die kleinen braunen Kästchen klickt, dann kommen auch ein paar zeitgenössische Bilder.

_________________
:elch Hier antwortet entweder Ex-Polarlicht Madlen oder das ärztlich verordnete M.B.I. Bild
Geliebt wirst du einzig wo schwach dich zeigen darfst, ohne Stärke zu provozieren - Adorno -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 31.03.2012, 18:03 
Offline
lesender Löwe
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2007, 21:00
Beiträge: 1098
Wohnort: Essen
Ich lese gerade: Mike Oldfield A Life Dedicated To Music, Chris Dewey
Also, Kolumnen, Elke Heidenreich
Super Bilder. Danke Madlen :yes :yes .

_________________
LG Kerstin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 31.03.2012, 18:49 
Offline
lesender Löwe
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 02:41
Beiträge: 1019
Wohnort: Hannover
Tolle Bilder!!!!! Danke Madlen :-)

Wann spielt eigentlich "Zwei Sommer"? Nach dem zweiten Weltkrieg doch, oder? Der Ingenieur ist 1921 geboren, 2007 gestorben? Kann ja kein Norwegisch :-/

_________________
Wenn du die Antwort weißt, ändert das Leben die Frage ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 01.04.2012, 08:37 
Offline
informierte Impala-Antilope
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007, 12:34
Beiträge: 177
Taki hat geschrieben:
Tolle Bilder!!!!! Danke Madlen :-)

Der Ingenieur ist 1921 geboren, 2007 gestorben? Kann ja kein Norwegisch :-/


1921 ist die Gesellschaft "Schøyens Bilcentraler A/S" gegründet worden, 2007 wurde sie von einer anderen Firma übernommen.
Martin O. Schøien wurde 1896 geboren, hat 1919 seine eigene Auto/Taxifirma gegründet. Zunächst in erster Linie Krankentransport, zwei Jahre später Gründung der Gesellschaft und Ausweitung auf Touristenfahrten und Omnibusverkehr um und nach Oslo.

_________________
LG HeikeH


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 01.04.2012, 11:33 
Offline
lesender Löwe
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 18:34
Beiträge: 1000
Wohnort: Mittelbaden
@Taki: "En time med rutebil" erschien 1937, die Geschichte dürfte ein, zwei Jahre früher spielen (für Tordis habe ich das Geburtsjahr 1936 angenommen).

_________________
:elch Hier antwortet entweder Ex-Polarlicht Madlen oder das ärztlich verordnete M.B.I. Bild
Geliebt wirst du einzig wo schwach dich zeigen darfst, ohne Stärke zu provozieren - Adorno -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 01.04.2012, 11:48 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 15:59
Beiträge: 6579
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elizabeth Gilbert "City of girls"
1936 als Geburtsjahr für Tordis dürfte nicht passen, wenn du die Geschichte 1935 angesiedelst, Madlen :ggg.
Oder meinst du Ingeborgs Baby?

Ich fand das nie komisch, dass der Bus mehrfach am Tag über Land fuhr. Ich fand es irgendwie normal, wenn in einem Land mit großer Fläche und im Verhältnis dazu wenig Eisenbahnlinien, häufig Busse fahren.
Und ein Bus, der vielleicht morgens, mittags und abend in meinen Dorf hält, hat ja auch nicht gerade einen dichten Fahrplan.

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 01.04.2012, 12:24 
Offline
lesender Löwe
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 18:34
Beiträge: 1000
Wohnort: Mittelbaden
Ulrike hat geschrieben:
1936 als Geburtsjahr für Tordis dürfte nicht passen, wenn du die Geschichte 1935 angesiedelst, Madlen :ggg.
Oder meinst du Ingeborgs Baby?

:yes Ingeborgs Baby mit Taufnamen Tordis = Elins Mutter.

_________________
:elch Hier antwortet entweder Ex-Polarlicht Madlen oder das ärztlich verordnete M.B.I. Bild
Geliebt wirst du einzig wo schwach dich zeigen darfst, ohne Stärke zu provozieren - Adorno -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 03.04.2012, 16:13 
Offline
lesender Löwe
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 02:41
Beiträge: 1019
Wohnort: Hannover
Ah, danke, jetzt passt es wieder zeitlich. Ich hatte mich gewundert, wie er nach dem 1. WK schon so etwas aufbauen konnte *g*
Aber erstaunlich finde ich es für die Zeit schon, so eine regelmäßige Verbindung. In Großstädten okay - aber auf dem Land? Ich denke, es war was Besonderes - nicht umsonst hebt BB es immer wieder hervor.

_________________
Wenn du die Antwort weißt, ändert das Leben die Frage ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 07.04.2012, 23:11 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 6871
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Nesthäkchen
Reiseführer Ostfriesland
Es gibt wieder neue Cover, ein Danke an Schussel und Eva :blumen:



_________________
Bild Liebe Grüße
Rabea
Bild

Gedanklich am Meer Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 24.11.2012, 17:50 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 15:59
Beiträge: 6579
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elizabeth Gilbert "City of girls"
Neu ist das norwegische Cover von "Gewagt-Gewonnen" - "Amor går på fire"

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zu den Einzelbänden
BeitragVerfasst: 19.12.2014, 17:02 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 15:59
Beiträge: 6579
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elizabeth Gilbert "City of girls"
Neu ist das Cover der dänischen Ausgabe von "Wir schaffen es gemeinsam" - Hundredefemogtyve kroner om måneden
92932604nx9257/einzelbaende-f223/wir-schaffen-es-gemeinsam-glueck-ist-wie-bares-geld-t55.html#p133

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Allgemeines zu den Einzelbänden
Forum: Einzelbände
Autor: Rabea
Antworten: 0

Tags

Bücher, Cover

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bücher, Erde, Liebe

Impressum | Datenschutz