Berte-Bratt-Forum

Herzlich Willkommen auf unserer kleinen Foruminsel
Aktuelle Zeit: 08.03.2021, 21:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 23.02.2012, 09:01 
Offline
eifrigster Elefant
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 21:15
Beiträge: 1583
Ich lese gerade: nur Schrott, der ungefähr 1 Gehirnzelle erfordert
In dem einen Artikel ist ja ein tolles Bild von AS! :danke Eva!

_________________
LG ~ Schussel X Griffindor by birth, Slytherin at heart!
~ Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt. - J.L.Borges ~


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23.02.2012, 11:04 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6836
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elena Ferrante "Lästige Liebe"
Das Bild stelle ich gleich auch noch ein :yes

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.02.2012, 18:26 
Offline
gebildeter Gepard
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 22:24
Beiträge: 701
Wohnort: Mauer & Bottrop
Das ging aber fix, Heike, vielen lieben Dank :blumen

_________________
Bild Liebe Grüße Rabea & Ulrike
Das Glück kann man verdoppeln, indem man es teilt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.02.2012, 18:40 
Offline
geniale Giraffe
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2007, 20:00
Beiträge: 1304
Wohnort: Essen
Ich lese gerade: Dorothy Sayers, Diskrete Zeugen
Danke, Heike :blumen .

Wurde der Film eigentlich wirklich gedreht???

_________________
LG Kerstin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.02.2012, 19:21 
Offline
gebildeter Gepard
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 22:24
Beiträge: 701
Wohnort: Mauer & Bottrop
Nein, leider nicht :no

_________________
Bild Liebe Grüße Rabea & Ulrike
Das Glück kann man verdoppeln, indem man es teilt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.02.2012, 22:24 
Offline
geniale Giraffe
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2007, 20:00
Beiträge: 1304
Wohnort: Essen
Ich lese gerade: Dorothy Sayers, Diskrete Zeugen
Schade :(

_________________
LG Kerstin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.02.2012, 18:32 
Offline
lesender Löwe
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 01:41
Beiträge: 1016
Wohnort: Hannover
Heike, viiiiieeelen Dank!!!!! für die schnelle Übersetzung :-)

_________________
Wenn du die Antwort weißt, ändert das Leben die Frage ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: xxx
BeitragVerfasst: 15.12.2018, 08:28 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6836
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elena Ferrante "Lästige Liebe"
Danke, Schussel. Daran kann ich mich überhaupt nicht erinnern. : rotwerd
Aber mein Angebot steht, wer den fehlenden Teil übersetzen möchte, bekommt von mir einen Scan.
Willst du, Schussel?


@Kerstin
Lieben Dank für den Artikel.
Ich finde es immer noch schade, dass wir ihn nicht veröffentlichen dürfen.
Ich kenne ihn ja schon, daher gibt's von mir keine PM.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zum Adventskalender
BeitragVerfasst: 15.12.2018, 19:56 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 18:59
Beiträge: 2885
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Anne Stern; Fräulein Gold I
Vielen Dank, Kerstin für den interessanten und persönlich formulierten Artikel. Eine PM habe ich Dir nicht geschickt, da ich die Linkadresse kannte und Ehrenwort auch eben erstmals aufgerufen habe.

Ich hatte auch die Tatsache verdrängt, dass sie aufgrund eines Knochenleidens nicht mehr schreiben konnte. Auch schön, die glückliche Scheidung zu erwähnen.

_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zum Adventskalender
BeitragVerfasst: 15.12.2018, 20:27 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 13:19
Beiträge: 7149
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Gansett Island
Auch von mir ein Danke für das Besorgen des Artikels :blumen - und auch von mir kommt keine PM, ich weiß ja, wo er liegt :zwinkern .

_________________
Bild Liebe Grüße
Rabea
Bild

Gedanklich am Meer Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zum Adventskalender
BeitragVerfasst: 15.12.2018, 20:50 
Offline
geniale Giraffe
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2007, 20:00
Beiträge: 1304
Wohnort: Essen
Ich lese gerade: Dorothy Sayers, Diskrete Zeugen
Mir hat der Artikel sehr gut gefallen, und es zeigt ja auch, dass sie damals in Kiel schon eine gewisse Berühmtheit war. Finde ich schön, auch der wertschätzende Ton des Artikels. Für mich war das „liberale Elternhaus„ neu.

_________________
LG Kerstin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: BB und ihr Roman
BeitragVerfasst: 22.12.2020, 08:59 
Offline
informierte Impala-Antilope
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 16:26
Beiträge: 110
Wohnort: München
Das ist ja wieder ein Schätzchen, dass Du ausgegraben hast, Rabea.
Aus welchem Jahr stammt diese Veröffentlichung?

Vielen lieben Dank fürs Teilen.
Annette


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zum Adventskalender
BeitragVerfasst: 22.12.2020, 09:05 
Offline
informierte Impala-Antilope
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 16:26
Beiträge: 110
Wohnort: München
sorry, Rabea, hatte Tomaten auf den Augen.
Die Jahreszahl habe ich jetzt gesehen. :zwinkern

Liebe Grüße
Annette


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zum Adventskalender
BeitragVerfasst: 22.12.2020, 09:17 
Offline
tiefsinniger Tiger
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 06:58
Beiträge: 890
Wohnort: Mölln, Schleswig Holstein
Ich kenne dieses Gefühl, gerade wenn es eine Zeitschrift ist oder im Zeitungsstil verfasst wurde. Es ist ein bisschen so, als wenn man eine Zeitreise machen würde, man taucht auch visuell ein in die Zeit. Bei Büchern empfinde ich es weniger so, vielleicht, weil sie robuster sind und nicht so empfindlich?
Danke fürs Teilen.

_________________
Gruß Biene Bild

Ich bin, wie ich bin. :teufel
Die einen kennen mich.
Die anderen können mich!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zum Adventskalender
BeitragVerfasst: 22.12.2020, 09:21 
Offline
informierte Impala-Antilope
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 12:57
Beiträge: 188
Wohnort: Coesfeld
Mir wurde es beim Lesen richtig feierlich zumute.
Es scheint mir als sei mir Berte Bratt damit wieder ein bisschen näher gekommen.

_________________
Liebe Grüße Martina


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zum Adventskalender
BeitragVerfasst: 22.12.2020, 09:25 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 20:06
Beiträge: 2666
Wohnort: Wuppertal
Ich bin immer wieder ganz begeistert, welche Schätze hier im Forum gehoben werden.

Vielen Dank, dass du deinen heute mit uns teilst, Rabea!
Besonders die privaten Zeilen von Berte Bratt haben mich berührt.

_________________
Der wahre Zweck eines Buches ist, den Geist hinterrücks zum eigenen Denken zu verleiten. :schmökern

Marie von Ebner-Eschenbach

LG Joana


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zum Adventskalender
BeitragVerfasst: 22.12.2020, 13:58 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6836
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elena Ferrante "Lästige Liebe"
Danke für dieses wunderschöne Funddstück, Rabea. :knuddel
Die persönlichen Worte fand ich auch wunderschön.
Und bei Kölner Dom und den frischen Pfirsichen musste ich sofort danran denken, dass sie diese Träume Anne und Beate erleben ließ.

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zum Adventskalender
BeitragVerfasst: 22.12.2020, 14:02 
Offline
geniale Giraffe
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2007, 20:00
Beiträge: 1304
Wohnort: Essen
Ich lese gerade: Dorothy Sayers, Diskrete Zeugen
Danke Rabea :freu
Wie hast Du das Heft nur aufgetrieben?

Und die persönlichen Worte, wie anrührend.
Die Reisen Kölner Dom und Loreley hat sie ja dann mit Anne gemacht, wie schön :yes

_________________
LG Kerstin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zum Adventskalender
BeitragVerfasst: 22.12.2020, 17:28 
Offline
tiefsinniger Tiger
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 11:26
Beiträge: 760
Wohnort: Dortmund
@Rabea
Ich denke immer, dass es langsam keine tollen Fundstücke mehr geben kann - und dann kommt wieder etwas Neues hinzu! Super!

_________________
Grüße aus NRW, Kristina.

"The public library is the most dangerous place in town". (John Ciardi)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zum Adventskalender
BeitragVerfasst: 22.12.2020, 20:17 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 18:59
Beiträge: 2885
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Anne Stern; Fräulein Gold I
Toll, Rabea, was Du da wieder aufgestöbert hast. Bei so einem Fund wird einem ganz warm und die Hoffnung bleibt, dass es zu unserem Sammelgebiet immer wieder Glücksmomente gibt UND Leute, die ihre (Dachboden-)Fundstücke genau betrachten und nicht unbesehen dem Altpapier zuführen.

Interessant, dass A.S. jedes Jahr einige Zeit damals schon in Deutschland verbracht hat. Wirklich schön, wie Annik schreibt, dass sie eines Tages gern deutsch richtig gut sprechen kann, den Kölner Dom an Ostern oder Weihnachten besuchen, Pfirsiche ernten etc. - das bringt einem sie noch wieder ein Stückchen näher. Bemerkenswert, dass doch einige ihrer Jugendbücher über den Abdruck als Romanheft ihren Weg vor die Augen von erwachsenen Frauen gefunden haben.

_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zum Adventskalender
BeitragVerfasst: 22.12.2020, 21:45 
Offline
treue Thomsongazelle
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 15:41
Beiträge: 273
Wohnort: Mannheim
@Rabea, ich frage mich auch, wo du diese tollen Fundstücke ausgräbst - so schön

_________________
Gosia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zum Adventskalender
BeitragVerfasst: 22.12.2020, 23:36 
Offline
tiefsinniger Tiger
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2007, 20:21
Beiträge: 939
Wohnort: Kronshagen
Was für ein Schätzchen, Rabea! Vor allem ist das ja mal ein Statement von Berte Bratt aus der Zeit, in der sie noch in Norwegen wohnte!
Allerdings - von Knut Hamsun habe ich noch nie gehört, ihr etwa???

_________________
Viele Grüße von Hannah Mareike :fg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare zum Adventskalender
BeitragVerfasst: 23.12.2020, 06:25 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6836
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Elena Ferrante "Lästige Liebe"
@Hannah Mareike
Hamsun ist auch ziemlich umstritten. Er ist Nobelpreisträger und gilt als einer der bedeutendsten norwegischen Schriftsteller. Aber er war auch ein großer Anhänger der Nationalsozialisten und wurde auch nach dem Krieg als Kollaborateur verurteilt.

Vielleicht kennst du deine Frau, Marie Hamsun. Sie war Kinderbuchautorin, ihre "Langerudkinder" sind ziemlich bekannt.

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Enkelkinder sind das Dessert des Lebens :babylein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Informationen über die Schriftstellerin Lucy Maud Montgomery
Forum: Lucy Maud Montgomery
Autor: Ulrike
Antworten: 0
Informationen aus den Büchern
Forum: Biografie
Autor: Das Moderatorenteam
Antworten: 6
Informationen über die Schriftstellerin Else Ury
Forum: Else Ury
Autor: Ulrike
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bücher, Erde, Liebe

Impressum | Datenschutz