Berte-Bratt-Forum

Herzlich Willkommen auf unserer kleinen Foruminsel
Aktuelle Zeit: 13.08.2020, 15:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Jean Estoril - Cindy
BeitragVerfasst: 21.02.2007, 17:57 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 6788
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Nesthäkchen
Reiseführer Ostfriesland
1 - Cindy - Der Traum vom Tanzen
2 - Cindy - Dein Auftritt, Ballerina
3 - Cindy - Ein neuer Anfang
(Band 1 bis 3 im Sammelband: Cindy träumt vom Tanzen)


Bild

Schon als kleines Mädchen ist cindy fasziniert vom Tanzen. Am liebsten möchte sie selber wie eine Primaballerina über seine Bühne wirbeln. Doch Cindys Großmutter hält gar nichts von der Leidenschaft ihrer Enkelin. Und es dauert lange, bis Cindys sehnlichster Wunsch in Erfüllung geht: die erste richtige Ballettstunde bei Madame Selswick.

4 - Cindy - Die große Chance
5 - Cindy - Im Internat
6 - Cindy - Der Weg zum Erfolg
(Band 4 bis 6 im Sammelband: Cindys große Chance)


Bild

Cindy ist schwer enttäuscht. Sie darf bei der Weihnachtsaufführung er Ballettschule nicht mittanzen. Dabei hat sie hart für diesen Auftritt gearbeitet. Das Training, die Anstrengungen, die Hoffnungen - alles umsonst! Ob Cindy doch noch ihre große Chance erhält?

7 - Cindy - Das neue Ballett
8 - Cindy - Die Entscheidung
9 - Cindy - Glück im Unglück
(Band 7 bis 9 im Sammelband Cindy geht ihren Weg)


Bild

Cindy kennt nur ein Ziel: Mitglied einer berühmten Balletttruppe oder sogar Primaballerina zu werden, so wie ihre erfolgreiche Mutter. Als Cindy ihrer Großmutter in Mailand besucht, gastiert zu ihrer Freude auch die bekannte Dominick-Truppe in der Stadt. Cindy darf sogar bei den Ballettproben dabei sein! Doch als der Tag der großen Aufführung naht, erlebt Cindy eine Überraschung ...

10 - Cindy - Die große Premiere

Bild

Cindy kann ihr Glück noch gar nicht fassen. Sie darf auf dem Festival in Edinburgh mit der berühmten Dominick-Truppe auftreten. Sie soll die keine Clara im "Nußknacker" tanzen. Und ihre Freundin Rose ist die Zweitbesetzung. Aber zunächst kommt Cindys italienische Cousine Antonia zu Besuch nach London.

11 - Cindy - Die Reise nach New York

Bild

Cindy ist entschlossen. Soll sie ihre Großeltern auf eine Schiffsreise nach New York begleiten? Aber dann würde sie ja vier Wochen lang ihren Ballettunterricht versäumen. Doch an Bord der "Atlantic Queen" sind alle Bedenken schnell vergessen. Cindy ist zum ersten Mal bis über beide Ohren verliebt.

12 - Cindy - Ein Traum wird wahr

Bild

Cindy kann es kaum glauben: Sie soll zusammen mit ihrer Freundin Yolande in einem Theater am New Yorker Broadway tanzen! Diesesmal ist sie so aufgeregt wie noch nie vor einem Auftritt. Ob Yolande ihr Lampenfieber überwindet? Und wird Grant, in den sich Cindy verliebt hat, zur Aufführung kommen?

_________________
Bild Liebe Grüße
Rabea
Bild

Gedanklich am Meer Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Jean Estoril - Cindy
BeitragVerfasst: 21.02.2007, 17:57 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 6788
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Nesthäkchen
Reiseführer Ostfriesland
Erstellt von Rabea am Freitag, Januar 21, 2005 @ 08:10:30:

Ich glaube, dass es im Original (Englisch) noch mehr Bände gibt.


--------------------------------------------------------------------------------
Erstellt von Anke am Freitag, Januar 21, 2005 @ 09:27:52:

Hier, hab da was gefunden. Im deutschen sind die Bücher (warum auch immer) mal zweigeteilt worden, mal wohl nicht (darüber herrscht etwas Verwirrung im www). denn wo ist zB "Die große Chance" abgebliebeln?

  • 'Ballet for Drina' = Der Traum von Tanzen/Cindy träumt vom Tanzen
  • 'Drina's Dancing Year' = Dein Auftritt Ballerina und Ein neuer Anfang
  • 'Drina Dances in Exile' = Im Internat und Der Weg zum Erfolg
  • 'Drina Dances in Italy' = Das neue Ballett und Die Entscheidung
  • 'Drina Dances Again' = Glück im Unglück und (viellleicht auch) Die große Premiere
  • 'Drina Dances in New York' = Die Reise nach New York und Ein Traum wird wahr

Drina Dances in Paris Im Deutschen nicht (mehr) vorhanden
Drina has the opportunity to travel without her grandparents, going to dance in two productions with the dance company at her school. The second production is in Paris, and while there, she meets up again with Grant.

Drina Dances in Madeira Im Deutschen nicht (mehr) vorhanden
Drina is again traveling with her grandparents. As with many of her other travels, she just happens to meet another dance company on board the ship. Not only does Drina make some new friends, but she also has the opportunity to dance with the touring company.

Drina Dances in Switzerland Im Deutschen nicht (mehr) vorhanden
Is somewhat bleaker in tone than the other books in the series, as 16 year-old Drina is depressed for much of the book. Her grandparents are spending some time in Switzerland, and they have pulled Drina out of her dancing school and plopped her in the finishing school her Italian cousin attends so that she will be nearby.

Drina Goes on Tour Im Deutschen nicht (mehr) vorhanden
A 17-year old Drina passes her school exams and becomes a Senior Student at her dance school, which means that her whole day is spent in dance classes and rehearsals. A nasty flu epidemic leaves the dance company short-staffed, and Drina and some friends are sent out to join the tour as replacements. Drina has a difficult time adjusting to life with a touring company, as the accommodations are quite a bit different from what she's used to with her well-off grandparents. The secret Drina has hidden from her peers since the second book in the series is discovered, and she has a difficult time adapting to this as well.

Drina Ballerina Im Deutschen nicht (mehr) vorhanden
Is the final book in the series. This book is really about wrapping up the loose ends, and setting Drina on her path into the future. Still, though, Drina's path in the book is not a straight and easy one, as there are some difficult choices to be made. Many things that were hinted at in the earlier books come to pass in this one, which also helps make for a satisfying conclusion.

Ich hab gestern Band 10 und 11 gelesen, aber man sollte nicht glauben, Band 11 spielt in New York

--------------------------------------------------------------------------------
Erstellt von Joana am Freitag, Januar 21, 2005 @ 14:37:14:

@ Anke: Danke für die englischen Titel!
Jetzt wird mir auch klar, warum ich nach Band 12 immer so ratlos bin und denke, dass das ja wohl nicht alles gewesen sein kann.
Es bleibt so vieles in der Luft hängen, vor allem die Sache mit Grant, aber auch Cindys weitere Laufbahn.
Hach ja, da werde ich wohl mal schauen müssen, ob ich die nicht übersetzten englischen Bücher irgendwo auftreibe ...


--------------------------------------------------------------------------------
Erstellt von Anke am Montag, Januar 24, 2005 @ 11:16:28:

In der deutschen Version hat sie einen italienischen Namen, was Sinn macht, da ihr Vater Italiener war.
Mich würde interessieren, wie ihr vollständiger Name in der Originalversion lautet.
Ich hab gerade rausgefunden, dass Cindy im niederländischen Buch auch Drina heißt ... warum wird eigentlich für Deutschland immer alles geändert

Juhu, gefunden! Im Original heißt sie Andrina Adamo, oder eben Drina Adams.

Andrina bedeutet "die männliche" (griech aner, andros) ???
aber kann wohl auch mit "die tapfere" übersetzt werden

--------------------------------------------------------------------------------
Erstellt von Joana am Dienstag, April 19, 2005 @ 22:26:03:

Ich habe gerade dank Buchticket meine Cindy-Serie mit "Die große Chance" vervollständigt, danach habe ich spaßeshalber mal bei Amazon geschaut, ob es dort vielleicht die nicht übersetzten englischen Ausgaben zu kaufen gibt.
Die gute Nachricht: Es werden einige dieser Bücher angeboten.
Die weniger gute Nachricht: Die privaten Anbieter verlangen bis zu 194 Euro dafür!!!
Für das Geld kann ich auch direkt nach England fliegen und mir das Buch dort im Buchhandel kaufen.
Ich frage mich, welcher Verrückte eine derart horrende Summe für ein Buch ausgibt! Und ich weiß nicht, was sich solche Verkäufer dabei denken, wenn sie sowas einstellen ...
Ich werde auf jeden Fall versuchen, irgendwie anders an die Bücher zu kommen, so viel ist sicher.

_________________
Bild Liebe Grüße
Rabea
Bild

Gedanklich am Meer Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2007, 18:32 
Offline
informierte Impala-Antilope
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 12:47
Beiträge: 135
Ich habe die Cindy SB seit letztes Jahr bei mir liegen und habe jetzt letzte Woche angefangen, sie zu lesen. Den ersten SB bin ich nun bald durch und ich muß sagen, die Bücher sind sehr schön geschrieben und man möchte auch immer weiterlesen. Komisch, dass ich die Bücher aus meiner Kinder/Jugendzeit gar nicht kannte. Die SB waren letztes Jahr in einem Kaufhaus reduziert angeboten worden und da habe ich dann zugegriffen, die SB die mir noch fehlten, habe ich dann über Bücher.de noch nachbestellt.
Also wer gerne Ballettgeschichten liest, ist hier sicher gut bedient, vorallem, weil die SB im Preis reduziert sind.

_________________
LG Bine (Sabine)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.04.2007, 06:47 
Offline
debattierende Dikdik-Antilope
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2007, 09:11
Beiträge: 73
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein (Pfalz)
Ich bin immer wieder fassungslos, wenn ich im Internet über eine Information bezüglich "schreibt unter dem Pseudonym von" stolpere.

So gerade eben bei Jean Estoril. Das ist ein Pseudonym für Mabel Esther Allan, deren Buch "In jenem Frühjahr in Liverpool" zu meinen Lieblingsbüchern gehört.

Nun werde ich wohl mit der Cindy-Reihe anfangen, sobald ich die Serie komplett habe

:lesen :yes

_________________
LG Sabine E.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jean Estoril - Cindy
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 13:43 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 6788
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Nesthäkchen
Reiseführer Ostfriesland
Hat jemand die Einzelbände von Cindy?
Oder gar die englischen Bücher?

Wenn ja, dann wäre es schön, wenn ihr mir die Scannen und an annik.saxegaard@web.de schicken würdet.

:danke

_________________
Bild Liebe Grüße
Rabea
Bild

Gedanklich am Meer Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jean Estoril - Cindy
BeitragVerfasst: 26.07.2010, 13:42 
Ich glaube ich muß aus dem Forum wieder austreten!!!!!!!!!! :hihihi :hihihi :zwinkern
Schon wieder eine Serie die mich reizt...

Bei Ebay gibt es den 1. Sammelband als Neuware für 2,50 Euro

Ich denke ich werde zuschlagen( und bald pleite sein) :fg


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jean Estoril - Cindy
BeitragVerfasst: 26.07.2010, 15:12 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 19:59
Beiträge: 2653
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Teresa Simon; Die Lilienbraut
Ob Du das noch schaffst, Nicole? :fg

Es ist immer schön von neueren Mitgliedern vom Kaufrausch und den Buchentdeckungen zu lesen. Diese Phase haben wir bald alle erlebt und sie geht immer weiter und findet sonst neue Buchsammelthemen. Was habe ich in den Forenjahren alles an Büchern mir angesammelt, doch zum lesen von nicht wenig Serien bin ich bis heute nicht gekommen. Doch, ich muss sie haben. Wenn man dann noch einheitliches Erscheinungsbild, Illustratoren & Co. berücksichtigt, Nicole....es nimmt kein Ende. Dabei hatte ich als Kind/ Jugendliche auch immer schon viele Bücher :grins

_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jean Estoril - Cindy
BeitragVerfasst: 26.07.2010, 15:50 
Hallo Christiane,,
Ich denke ich schaffe es nicht!!! :hihihi :hihihi

Hatte als Kind auch soo viele Bücher. Aber viele Serien die es gab kenne ich garnicht.Das muß ich schnellstens nachholen. :fg

Ich denke auch das es kein Ende nimmt.Bin aber darüber sehr froh!!! :ggg

Bin sehr gerne hier im Forum (auch wenn es mich pleite macht) :hihihi

Schön ist auch das andere auch Mädchenbücher sammeln. Habe nicht gedacht, das so viele genau das gleiche Hobby haben :friends


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jean Estoril - Cindy
BeitragVerfasst: 26.07.2010, 16:52 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 19:59
Beiträge: 2653
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Teresa Simon; Die Lilienbraut
So ging es uns allen. :yes Wir gleichgesinnten! Hoffe, dass Du gegen das Pleitegehen etwas ansteuerst und auch etwas Geduld beim Komplettieren und Sammeln hast. Denn mit dem Faktor Zeit kannst Du bestimmt auf Flohmärkten und auch hier preisgünstig erfolgreich sein. Manche hat auch einiges doppelt...ich sollte auch mal eine Angebotsliste machen.

_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jean Estoril - Cindy
BeitragVerfasst: 26.07.2010, 16:56 
Hast Du vielleicht was von Cindy doppelt??? :frech

Na so schlimm ist es auch nicht aber wenn mich Bücher interessieren müssen sie am besten sofort her :hihihi


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jean Estoril - Cindy
BeitragVerfasst: 26.07.2010, 17:26 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 19:59
Beiträge: 2653
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Teresa Simon; Die Lilienbraut
Nein, hatte zwar bei einem Flohmarkt einige Bände schon mit Kaufabsicht in der Hand und habe mich dann aber tatsächlich mal gebremst. Ich kann bei Cindy nicht mitreden, bei den Balllettstories nur bei Katja und Justus Pfaues Anna-Bänden. Denn auch das Myra-Buch liegt noch ungelesen im Karton.

_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jean Estoril - Cindy
BeitragVerfasst: 26.07.2010, 18:26 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 6788
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Nesthäkchen
Reiseführer Ostfriesland
Nicole73 hat geschrieben:
Na so schlimm ist es auch nicht aber wenn mich Bücher interessieren müssen sie am besten sofort her :hihihi


Und wenn du dann noch so verrückt bist wie ich, dann sammelst du erst alle Folgen dieser alten Serien zusammen und liest du sie :ggg .

Cindy ist eine wirklich schöne Reihe, Nicole.
Ich bin auch erst durch das Forum darauf aufmerksam geworden und habe sie dann verschlungen!

Die ersten Bände bekommst du übrigens noch recht gut über Tauschticket, booklooker, ebay & Co. Nur die letzten beiden auf deutsch erschienen sind oft zu horrenden Preisen zu haben. Da hilft wirklich nur Geduld.

_________________
Bild Liebe Grüße
Rabea
Bild

Gedanklich am Meer Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jean Estoril - Cindy
BeitragVerfasst: 26.07.2010, 20:32 
Rabea hat geschrieben:
Nicole73 hat geschrieben:
Na so schlimm ist es auch nicht aber wenn mich Bücher interessieren müssen sie am besten sofort her :hihihi


"Und wenn du dann noch so verrückt bist wie ich, dann sammelst du erst alle Folgen dieser alten Serien zusammen und liest du sie :ggg ."

"Cindy ist eine wirklich schöne Reihe, Nicole.
Ich bin auch erst durch das Forum darauf aufmerksam geworden und habe sie dann verschlungen!"

Hallo Rabea,

Bin auch soo verrückt und sammel erst alles zusammen :ggg

Cindy löst bei mir auch das *Haben-wollen-Syndrom* aus. :danke

Habe auch angefangen mit Gulla. Mich juckt es schon sehr sie zu lesen aber mir fehlen noch die
letzten beiden Bände. Aber sie werden immer sehr hoch versteigert.. Aber ich kann warten :zwinkern

Bei Tauschticket oder Booklooker bin ich leider nicht... :rolleyes


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jean Estoril - Cindy
BeitragVerfasst: 30.07.2010, 15:33 
Habe mir gerade den ersten Sammelband von Cindy bestellt!!!! :freu :freu :freu :freu :freu

Habe ihn durch Zufall bei Weltbild entdeckt und direkt zugeschlagen und das noch
Portofrei!!!!!!!!!!!!!!! :freu :freu :freu :freu


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jean Estoril - Cindy
BeitragVerfasst: 30.07.2010, 21:58 
Und den zweiten eben ersteigert!!!!!!!!!!!!!!!!!! :freu :freu :freu :freu :freu :freu :freu :freu


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jean Estoril - Cindy
BeitragVerfasst: 30.07.2010, 22:02 
Offline
gebildeter Gepard
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2009, 23:59
Beiträge: 677
Wohnort: Herford
Ich lese gerade: Die Herzentflammte - Eve Edwards
Glückwunsch Nicole!!!

_________________
Liebe Grüße,
Bianca.


"Die Erfindung des Buchdruckes ist das größte Ereignis der Weltgeschichte."
- Victor Hugo -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jean Estoril - Cindy
BeitragVerfasst: 30.07.2010, 22:04 
Danke Bianca!!!!!!!! :blumen :blumen :blumen


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jean Estoril - Cindy
BeitragVerfasst: 13.08.2010, 11:30 
Leider ist der 2. Band immer noch nicht hier (habe ihn vor 2 Wochen ersteigert)
und der oder die Verkäuferin melden sich nicht auf meine Mail... :wein :wein


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jean Estoril - Cindy
BeitragVerfasst: 18.08.2010, 20:21 
Nach fast drei :ouh Wochen ist nun endlich der zweite Sammelband hier angekommen!!!
Aber ohne das sich der oder die Verkäufer/in gemeldet hat.

Der Umschlag war auch ohne Absender.. :augen
Also Leute gibts... :kopfschuettel


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jean Estoril - Cindy
BeitragVerfasst: 18.08.2010, 20:24 
Offline
sonnige Serengeti
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 18:27
Beiträge: 2597
Wohnort: Bad Arolsen
Konntest Du das Datum lesen, wann sich das Buch auf den Weg gemacht hat?

_________________
Bild LG Iris

Life ist better at the beach :) :sonne


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jean Estoril - Cindy
BeitragVerfasst: 18.08.2010, 20:27 
@ Iris,

leider nicht war total verwischt...
Naja hauptsache es ist da hatte das Buch schon abgeschrieben..


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Jean-Paul Didierlaurent
Forum: Happy End- und Wohlfühl-Bücher
Autor: Christiane
Antworten: 0
Jean Little - Schneeengel
Forum: Weihnachtsliteratur
Autor: Bine
Antworten: 0
Jean Little
Forum: Zeitgeschehen - Schicksale - Tatsachen
Autor: Rabea
Antworten: 2
Jean G. Goodhind - Honey-Driver-Reihe
Forum: Cozy Mysteries
Autor: Rabea
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bücher, Erde, Liebe

Impressum | Datenschutz