Berte-Bratt-Forum

Herzlich Willkommen auf unserer kleinen Foruminsel
Aktuelle Zeit: 17.12.2018, 04:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21.02.2007, 16:42 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 13:19
Beiträge: 6647
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Trixie Belden
Neuhaus, Nele - Muttertag
div. Weihnachtsbücher
Anna hat folgendes Buch entdeckt:

Von Pippi, Michel, Karlsson und Co. Astrid Lindgrens Filmwelt (Gebundene Ausgabe)
von Petter Karlsson, Johan Erséus, Dagmar Brunow
28,00 Euro


Bild

Kurzbeschreibung
Für Lindgren-Liebhaber und Cineasten: das große Buch über alle ihre Filme Pippi Langstrumpfs kunterbunte Welt, Michels Abenteuer in Lönneberga, der freche Karlsson und die Ferienidylle von Saltkrokan: Die Verfilmungen der Romane von Astrid Lindgren waren große internationale Erfolge und die Schauplätze und Darsteller sind uns vertraut. Aber wie ging es weiter mit Inger Nilsson alias Pippi, wo standen die Villa Kunterbunt und die Räuberburg von Ronjas Vater? In Fotos, Interviews, Porträts und einer Vielzahl unterschiedlicher Dokumente und Anekdoten entsteht ein lebendiges Bild der Filmwelt von Astrid Lindgren - in dem es manch Überraschendes zu entdecken gibt! Denn wer weiß schon, warum der Regisseur Olle Hellbom eine schlaflose Nacht mit dem Bernhardinerhund Bootsmann verbrachte oder in welchem Film Astrid Lindgren selbst einen Kurzauftritt hat? Ein faszinierender Blick hinter die Kulissen: mit zahlreichen Fotos, Informationen über Schauspieler, Regisseure, Drehbuchauszügen, Anekdoten und vielem mehr! In hochwertiger Ausstattung mit Schutzumschlag.


Es ist wirklich schön gestaltet, mit vielen Fotos, Zitaten, Landkarten, Anekdoten etc.

_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.11.2007, 22:01 
Offline
treue Thomsongazelle
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2007, 22:20
Beiträge: 266
Wohnort: Südhessen
Ich lese gerade: Der Fall Vaterland - Volker Kutscher
Harry Potter and the Chamber of Secrets - JK Rowling
Habe gestern Abend bei Amazon etwas Tolles entdeckt!

Die mit sämtlichen Lindgren Verfilmungen auf DVD!

Bild

_________________
Liebe Grüße vom Julchen
:lesen
I declare after all there is no enjoyment like reading!
Pride and Prejudice, Jane Austen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.11.2008, 11:50 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 18:59
Beiträge: 2508
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Abby Clements "Ein Kuss unter dem Mistelzweig" + Cornelia Funke "Hinter verzauiberten Fenstern"
Astrid Lindgrens Leben wird verfilmt

Das Leben der legendären Kinderbuch-Autorin Astrid Lindgren (1907-2002) soll verfilmt werden. Die TV60Film und die Ogglies Film Productions, ein Unternehmen der Hamburger Verlagsgruppe Oetinger, produzieren den Streifen gemeinsam. "Astrid Lindgrens Erben unterstützen nach Kräften das Filmprojekt, das an Originalschauplätzen gedreht werden soll", teilte der Oetinger Verlag am 17.11.2008 mit. Das Drehbuch schreibt Bennedikt Röskau ("Das Wunder von Lengede"). "Astrid Lindgren hat die Fantasie der Menschen über alle Generationen hinweg bereichert. Jetzt können die Zuschauer das interessante Leben der Autorin endlich in einem Spielfilm kennen lernen", erklärte Arne Wasmuth von der Ogglies Film.

Ob die Produktion über die Erfinderin seit Jahrzehnten beliebter Figuren ins Kino oder ins Fernsehen als Zweiteiler kommt, steht noch nicht fest. Die Ogglies Film Productions hat bislang Kinder- und Jugendformate produziert und zuletzt für das ZDF einen Bilderbuchklassiker realisiert: "Tomte Tummetott und der Fuchs" - ebenfalls von Lindgren.

_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Astrid-Lindgren-DVDs
BeitragVerfasst: 14.08.2009, 13:52 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 13:19
Beiträge: 6647
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Trixie Belden
Neuhaus, Nele - Muttertag
div. Weihnachtsbücher
Es gibt vom SZ-Verlag eine Liebhaber-Edition der Astrid-Lindgren-Spielfilme:
http://sz-shop.sueddeutsche.de/mediathe ... P=nl200910

Zitat:
Astrid Lindgren - Die Liebhaber-Edition

Holen Sie sich die schönsten Kinderklassiker von Astrid Lindgren zurück auf Ihren Fernseher. Wissen Sie noch, wie Michels Abenteuer mit der Suppenschüssel ausging? Oder warum der kleine Karlsson vom Dach nach eigenen Aussagen ein "Mann in den besten Jahren" ist? Natürlich gibt es auch ein Wiedersehen mit Pippi Langstrumpf, Lotta aus der Krachmacherstraße, Kalle Blomquist, Ronja Räubertochter und vielen weiteren Figuren aus der legendären Feder von Astrid Lindgren.

Die komplette DVD-Box "Astrid Lindgren Liebhaber-Edition" erhalten Sie exklusiv hier im SZ-Shop für nur 49,90 €!

Diese Filme enthält die Box:

    * Pippi Langstrumpf (Teil 1)
    * Michel in der Suppenschüssel
    * Wir Kinder aus Bullerbü
    * Lotta aus der Krachmacherstrasse
    * Madita
    * Karlsson auf dem Dach
    * Ronja Räubertochter
    * Die Brüder Löwenherz
    * Ferien auf Saltkrokan (Pilotfilm)


Allerdings finde ich es schon wieder etwas doof, das von Pippi nur Teil 1 dabei ist und bei Saltkrokan nur der Pilotfilm. Wer weiß, ob Madita und Michel komplett sind.

_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Astrid-Lindgren-DVDs
BeitragVerfasst: 14.08.2009, 13:54 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Michel ist auch nicht komplett.
Es gibt insgesamt drei Spielfilme
"Michel in der Suppenschüssel"
"Michel muss mehr Männchen machen"und
"Michel bringt die Welt in Ordnung"


_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.08.2009, 20:08 
Offline
gesprächiges Gnu
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 09:02
Beiträge: 449
Wohnort: Hamburg
Und von Madita gibt es auch zwei Filme :

Madita
Madita & Pim

_________________
Viele Grüsse

Wibke :lesen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.08.2009, 14:47 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Ich habe gerade mit meiner kleinen Nichte "Wir Kinder aus Bullerbü" gesehen , und zwar den Film von 1986.
Den kannte ich bisher gar nicht. Ich kannte nur die alten Filme aus den 60er Jahren.
Ich glaube, ich muss mal meine Astrid-Lindgren-Filme etwas erweitern.
Der Film ist einfach nur wunderschön

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.08.2009, 14:53 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 18:59
Beiträge: 2508
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Abby Clements "Ein Kuss unter dem Mistelzweig" + Cornelia Funke "Hinter verzauiberten Fenstern"
Ja, die Büllerbüfilme sind einfach zu schön, es gibt zwei. Ich kenne nur die neueren und wenn es die im Fernsehen gibt, kann ich die immer wieder sehen. Sehr schade finde ich, daß Madita im Fernsehen nicht mal wieder gezeigt wird. Das war 1980 der Weihnachtssechsteiler des ZDF, werde mir wohl doch die beiden Maditas mal als DVD kaufen.

_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.09.2009, 11:36 
Offline
lesender Löwe
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 17:34
Beiträge: 1006
Wohnort: Mittelbaden
Ich stelle es mal hier ein und nicht unter Flohmarkt, weil ich nur ein einziges Angebot habe:
ich muss mich von meinen Videos trennen, die meisten wandern wohl radikal in den Müll oder kommen in die Flohmarktkiste. Aber eines ist mir dafür zu schade, vielleicht will es hier jemand haben: Astrid Lindgrens Julefortellinger, eine Zusammenstellung der Weihnachtsszenen aus diversen Lindgren-Filmen, von Ronja bis Madita und Bullerbü. Schwedisch mit norwegischem Untertitel.
Ich würde die Kassette gegen Porto abgeben!

_________________
:elch Hier antwortet entweder Ex-Polarlicht Madlen oder das ärztlich verordnete M.B.I. Bild
Geliebt wirst du einzig wo schwach dich zeigen darfst, ohne Stärke zu provozieren - Adorno -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.10.2010, 18:31 
Offline
gebildeter Gepard
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 11:26
Beiträge: 685
Wohnort: Dortmund
Weiß jemand, ob die Astrid-Lindgren-DVDs (speziell die Michel- und die Pippi-DVDs) üblicherweise eine schwedische Tonspur und schwedische Untertitel haben? Meine Schwester möchte gern die schwedische und die deutsche Version haben, aber will möglichst nicht die DVDs doppelt kaufen müssen (d.h. einmal die schwedische und einmal die deutsche DVD).

_________________
Grüße aus NRW, Kristina.

"The public library is the most dangerous place in town". (John Ciardi)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.10.2010, 18:45 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 18:59
Beiträge: 2508
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Abby Clements "Ein Kuss unter dem Mistelzweig" + Cornelia Funke "Hinter verzauiberten Fenstern"
Kristina, bei der ganz normalen Kauf-DVD der beiden Madita vom Oetingerverlag. sind deutsche + schwedische Tonspur, sowie Untertitel. Ich gehe jetzt sehr davon aus, das dies bei allen sein wird. Werde, wenn ich morgen dran denke, meine Freundin fragen, die als Halbschwedin und Mutter einer Fünfjährigen natürlich fleissig diese schaut.

_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Zuletzt geändert von Christiane am 15.10.2010, 09:50, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.10.2010, 19:17 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 13:19
Beiträge: 6647
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Trixie Belden
Neuhaus, Nele - Muttertag
div. Weihnachtsbücher
Ich habe gerade mal bei meinen DVDs geschaut, Kristina und meine haben alle auch eine schwedische Tonspur.
Ich habe:
- Ferien auf Saltkrokan
- Wir Kinder aus Bullerbü / Neues von den Kindern aus Bullerbü
- Madita / Madita & Pim
- Die Brüder Löwenherz

_________________
Bild Kwaheri ya kuonana Rabea Bild
Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, es aber nicht zu Ende lesen will. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.10.2010, 19:25 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6230
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Susan Mallery "Meeresrauschen und Inselträume"
Bei meiner Michel-Box und auch bei Saltkrokan ist als Sprache nur deutsch angegeben.

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.10.2010, 19:05 
Offline
gebildeter Gepard
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 11:26
Beiträge: 685
Wohnort: Dortmund
Vielen Dank für's Nachschauen! Zur Zeit würde ich die Filme voraussichtlich auf gut Glück kaufen.

_________________
Grüße aus NRW, Kristina.

"The public library is the most dangerous place in town". (John Ciardi)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.07.2011, 15:45 
Offline
informierte Impala-Antilope
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007, 11:34
Beiträge: 177
Für die Schwedischverstehenden unter uns: Beim schwedischen Fernsehen gibt es im Archiv ein paar Lindgren-Ausschnitte.
Z. B. zu

_________________
LG HeikeH


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.06.2013, 21:03 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 18:59
Beiträge: 2508
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Abby Clements "Ein Kuss unter dem Mistelzweig" + Cornelia Funke "Hinter verzauiberten Fenstern"
Für die Brüder Löwenherz ist eine Neuverfilmung geplant:


_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.11.2018, 14:56 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 18:59
Beiträge: 2508
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Abby Clements "Ein Kuss unter dem Mistelzweig" + Cornelia Funke "Hinter verzauiberten Fenstern"

_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.11.2018, 21:23 
Offline
kommentierender Klippschliefer
Benutzeravatar

Registriert: 01.12.2017, 10:05
Beiträge: 20
Rabea hat geschrieben:
Anna hat folgendes Buch entdeckt:

Von Pippi, Michel, Karlsson und Co. Astrid Lindgrens Filmwelt (Gebundene Ausgabe)
von Petter Karlsson, Johan Erséus, Dagmar Brunow
28,00 Euro


Bild

Kurzbeschreibung
Für Lindgren-Liebhaber und Cineasten: das große Buch über alle ihre Filme Pippi Langstrumpfs kunterbunte Welt, Michels Abenteuer in Lönneberga, der freche Karlsson und die Ferienidylle von Saltkrokan: Die Verfilmungen der Romane von Astrid Lindgren waren große internationale Erfolge und die Schauplätze und Darsteller sind uns vertraut. Aber wie ging es weiter mit Inger Nilsson alias Pippi, wo standen die Villa Kunterbunt und die Räuberburg von Ronjas Vater? In Fotos, Interviews, Porträts und einer Vielzahl unterschiedlicher Dokumente und Anekdoten entsteht ein lebendiges Bild der Filmwelt von Astrid Lindgren - in dem es manch Überraschendes zu entdecken gibt! Denn wer weiß schon, warum der Regisseur Olle Hellbom eine schlaflose Nacht mit dem Bernhardinerhund Bootsmann verbrachte oder in welchem Film Astrid Lindgren selbst einen Kurzauftritt hat? Ein faszinierender Blick hinter die Kulissen: mit zahlreichen Fotos, Informationen über Schauspieler, Regisseure, Drehbuchauszügen, Anekdoten und vielem mehr! In hochwertiger Ausstattung mit Schutzumschlag.


Es ist wirklich schön gestaltet, mit vielen Fotos, Zitaten, Landkarten, Anekdoten etc.




Ich besitze dieses Buch auch. Leider enthaelt es kaum Info ueber die wunderschoene Kalle Blomquist Trilogie aus Schweden (1947, 1953, 1957).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Astrid Lindgren - Erzählung und Märchen usw.
Forum: Astrid Lindgren
Autor: Rabea
Antworten: 1
Unsere kleine Farm - Verfilmungen
Forum: Laura Ingalls Wilder
Autor: Brina
Antworten: 28
Biografien über Astrid Lindgren
Forum: Astrid Lindgren
Autor: Rabea
Antworten: 21
Astrid Lindgren im Original
Forum: Astrid Lindgren
Autor: Cornelia
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bücher, Erde, Liebe

Impressum | Datenschutz