Berte-Bratt-Forum

Herzlich Willkommen auf unserer kleinen Foruminsel
Aktuelle Zeit: 11.08.2022, 16:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 06.02.2022, 17:03 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 7756
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Gansett Island
Der Nordseehof
Ich bin über die Anne auf Green Gables als Vorlesebücher gestolpert und habe mir das erste Buch auch schon gekauft.

Die Geschichte von Anne ist gut zusammengefasst und die Illustrationen sind gelungen. Das Buch eignet sich gut zum Vorlesen für Kinder ab 5/6 Jahren oder auch als Erstlesebuch.

Bild Bild

Band 1: Annes wundersame Reise nach Green Gables
Sie hat zwei rote Zöpfe, eine blühende Fantasie und lässt sich von Erwachsenen nicht einschüchtern. Seit Generationen inspiriert ›Anne auf Green Gable‹ Millionen von Kindern auf der ganzen Welt. Jetzt gibt es das erfolgreichste kanadische Buch aller Zeiten endlich als Vorlesebuch für die ganze Familie. Die Geschwister Mathew und Marilla Cuthbert brauchen dringend Hilfe auf ihrer Farm Green Gables. Deshalb beschließen sie, einen Jungen zu adoptieren. Mathew staunt nicht schlecht, als am Bahnhof stattdessen ein rothaariges Waisenmädchen auf ihn wartet, das sich als Anne vorstellt und ohne Punkt und Komma redet. Für Marilla steht fest: Anne kann unmöglich auf der Farm helfen. Aber eigentlich haben die beiden das quirlige und lebensfrohe Mädchen schon jetzt ins Herz geschlossen. Sie beschließen, Anne eine Chance zu geben. Doch dann folgt eine Katastrophe auf die andere …

Band 2: Annes turbulente erste Schultage
Band 2 der zauberhaften Vorlesebuch-Reihe, inspiriert von ›Anne auf Green Gables‹ In Avonlea warten neue Herausforderungen auf Anne. Seit drei Wochen geht sie zur Schule und findet es dort wunderbar. Doch dann kehrt Gilbert Blythe in die Klasse zurück, ein Junge, der zwar gut aussieht, es aber faustdick hinter den Ohren hat. Als er Anne an ihren Zöpfen zieht und sie wegen ihrer roten Haare auch noch »Karotte« nennt, ist sie aufs tiefste gekränkt und schwört sich, nie wieder auch nur ein Wort mit Gilbert zu reden. Aber eines Tages gerät Anne in eine sehr missliche Lage, und als ihr endlich jemand zu Hilfe eilt, ist es ausgerechnet ihr erklärter Erzfeind Gilbert Blythe ...

_________________
Bild Liebe Grüße
Rabea
Bild

Gedanklich am Meer Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Buchvorstellung: Anne auf Green Gables - Reihe
Forum: Anne auf Green Gables
Autor: Ulrike
Antworten: 23
Så ska det vara, Anne (Anne und Jess)
Forum: Illustrationen aus ausländischen Büchern
Autor: Das Moderatorenteam
Antworten: 0
Before Green Gables - Budge Wilson
Forum: Anne auf Green Gables
Autor: Alex
Antworten: 6
Anne of Green Gables online lesen
Forum: Anne auf Green Gables
Autor: Iris
Antworten: 0

Tags

Bücher, Kinder, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bücher, Erde, Liebe

Impressum | Datenschutz