Berte-Bratt-Forum

Herzlich Willkommen auf unserer kleinen Foruminsel
Aktuelle Zeit: 14.07.2020, 21:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erschienen unter Anna Rosendahl
BeitragVerfasst: 02.06.2017, 10:17 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 6743
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Nesthäkchen
Reiseführer Ostfriesland
Acht Zimmer, Küche, Meer

Marina hat das alte Haus auf Rügen geerbt, von dem sie schon als Kind fasziniert war. Allerdings muss sie der alten Josefine lebenslanges Wohnrecht gewähren. Trotzdem nimmt Marina das Erbe an und baut das Gebäude gemeinsam mit ihrer Schwester zu einem Gästehaus um. Doch sie fragt sich, warum ausgerechnet sie das Haus geerbt hat. Als auch noch eine entfernte Verwandte auftaucht, die Erbansprüche stellt, beschließt sie, für Klarheit zu sorgen, und macht sich auf Spurensuche. Denn sie will um das Haus kämpfen.

Bild

Die Geschichte um Marina und ihre Familie ist interessant. Die Verstrickungen lösen sich zu Anfang zwar schon auf, aber wie es genau dazu kam erfährt man erst nach und nach und machen das Buch für mich sehr kurzweilig. Die Personen finde ich alle liebens- und lesenswert. Besonders Josefine hat sich ganz schnell in mein Herz geschlichen. Sie nimmt Marina bedingunslos an und unterstützt sie in ihrem Vorhaben um das Haus zu kämpfen.

Ich fand die Geschichte sehr kurzweilig geschrieben und fand es nur schade, dass in diesem Buch keinerlei Rezepte zu finden waren, so wie in den Büchern von Anne Töpfer bzw. Anne Barns.

_________________
Bild Liebe Grüße
Rabea
Bild

Gedanklich am Meer Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erschienen unter Anna Rosendahl
BeitragVerfasst: 02.06.2017, 10:19 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 6743
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Nesthäkchen
Reiseführer Ostfriesland
Von Anna Rosendahl gibt es noch ein weiteres Buch. Das habe ich aber noch nicht gelesen, steht aber schon auf meiner Wunschleseliste :lesen .

Meerblick inklusive

Oma ist verschwunden. Nach Amrum. Dort ist Elisabeth aufgewachsen, hat die Insel aber seit dem tragischen Sturmtag vor knapp sechzig Jahren nicht mehr betreten. Sogar ihrer Enkelin verschweigt sie, was geschehen ist, dabei stehen sie und Meike sich sehr nahe. Sie teilen mehr als nur ihre Liebe zu den Büchern. Meike wird von der Familie beauftragt, Elisabeth wieder zurückzuholen. Als die junge Buchhändlerin mit der Fähre anlegt, ist Oma nicht da. Dafür aber Meikes eigene Vergangenheit mit der Nordseeinsel.

Bild

_________________
Bild Liebe Grüße
Rabea
Bild

Gedanklich am Meer Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erschienen unter Anna Rosendahl
BeitragVerfasst: 09.11.2017, 10:44 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:19
Beiträge: 6743
Wohnort: Mauer
Ich lese gerade: Nesthäkchen
Reiseführer Ostfriesland
Meerblick inklusive hat mir sehr gut gefallen. Es ist ein schöner Wohlfühlroman. Es gab Irrungen und Verwirrungen und am Ende ein schönes Hach-Gefühl :yes . So mag ich das gern - und dass dann noch auf einer Nordseeinsel, was will ich mehr :chen.

_________________
Bild Liebe Grüße
Rabea
Bild

Gedanklich am Meer Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erschienen unter Anna Rosendahl
BeitragVerfasst: 09.11.2017, 14:31 
Offline
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 15:59
Beiträge: 6536
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Gabriella Engelmann "Zauberblütenzeit"
"Meerblick inklusive" ist wirklich ein sehr schöner Roman.
Das Buch spielt ja zum Teil in Oberhausen und das ist ja doch eher ungewöhnlich. Einiges war mir daher doch sehr vertraut. Anfangs hatte ich wirklich das Problem, dass ich nicht mehr wusste, ob mir jemand die Story erzählt hat, oder ob ich das gerade im Buch gelesen hatte. :ggg

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erschienen unter Anna Rosendahl
BeitragVerfasst: 25.11.2017, 08:44 
Offline
gebildeter Gepard
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2007, 22:23
Beiträge: 603
Wohnort: Remlingen (bei Würzburg)
Mir hat das Buch auch richtig gut gefallen!!
Besonders toll fand ich natürlich, dass es auf meiner Lieblingsinsel Amrum spielt. Ich kenne mich dort so gut aus, dass ich jeden Ort, der beschrieben wurde, sofort vor Augen hatte. Und ich kann der Autorin bzw. Meike nur zustimmen: Die Friesentorte im Café Schult ist ein Gedicht... :schleck

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk

_________________
Liebe Grüße,
Dani

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bücher sind oft die besten Freunde, aber sie sollten nicht die Einzigen in unserem Leben sein.

Maria Theresia Radloff


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erschienen unter Anna Rosendahl
BeitragVerfasst: 06.02.2018, 11:31 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 19:59
Beiträge: 2624
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Helene Sommerfeld - Die Ärztin
Dani, dies ist dann sicher auch für Dich ein Lesewunsch:

Um uns rum das Meer erscheint 14. Mai 2018

Das Glück liegt hinter den Dünen
Traumhaft schöner Kniepsand, sanfte Dünenlandschaften, der Duft von Friesenwaffeln, Sonne – und Meer. Die Journalistin Emilia kehrt nach zwanzig Jahren nach Amrum, die Insel ihrer Kindheit, zurück. Dort möchte sie nach der Trennung von ihrem Mann wieder zu sich zu finden. Als sie erfährt, dass vor der Küste dreizehn Wale gestrandet sind und einer davon auf der Insel präpariert wird, erwacht Emilias journalistisches Interesse. Während der Recherche für einen Artikel verliebt sie sich nicht nur in den wortkargen Biologen Tamme, sie kommt auch ihrer eigenen Familiengeschichte auf die Spur. Emilia versucht herauszufinden, wer sie wirklich ist.

_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erschienen unter Anna Rosendahl
BeitragVerfasst: 09.02.2018, 00:34 
Offline
gebildeter Gepard
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2007, 22:23
Beiträge: 603
Wohnort: Remlingen (bei Würzburg)
Das steht schon seit 16. November auf meiner Wunschliste! :fg

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk

_________________
Liebe Grüße,
Dani

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bücher sind oft die besten Freunde, aber sie sollten nicht die Einzigen in unserem Leben sein.

Maria Theresia Radloff


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erschienen unter Anna Rosendahl
BeitragVerfasst: 17.04.2020, 12:28 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 19:59
Beiträge: 2624
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Helene Sommerfeld - Die Ärztin
Christiane hat geschrieben:
Um uns rum das Meer erscheint 14. Mai 2018

Das Glück liegt hinter den Dünen
Traumhaft schöner Kniepsand, sanfte Dünenlandschaften, der Duft von Friesenwaffeln, Sonne – und Meer. Die Journalistin Emilia kehrt nach zwanzig Jahren nach Amrum, die Insel ihrer Kindheit, zurück. Dort möchte sie nach der Trennung von ihrem Mann wieder zu sich zu finden. Als sie erfährt, dass vor der Küste dreizehn Wale gestrandet sind und einer davon auf der Insel präpariert wird, erwacht Emilias journalistisches Interesse. Während der Recherche für einen Artikel verliebt sie sich nicht nur in den wortkargen Biologen Tamme, sie kommt auch ihrer eigenen Familiengeschichte auf die Spur. Emilia versucht herauszufinden, wer sie wirklich ist.


Auch hier gibt es jetzt lt. A*m*axxx einen neuen Erscheinungstermin: 13. April 2021

_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Unter Tränen gelacht: Mein Vater, die Demenz und B. Tietjen
Forum: Zeitgeschehen - Schicksale - Tatsachen
Autor: Christiane
Antworten: 0
Erschienen unter Andrea Russo
Forum: Andrea Russo
Autor: Rabea
Antworten: 6

Tags

Familie, Haus, Liebe, Rezept, Rezepte

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bücher, Erde, Liebe

Impressum | Datenschutz