Berte-Bratt-Forum

Herzlich Willkommen auf unserer kleinen Foruminsel
Aktuelle Zeit: 13.12.2018, 21:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Martha Sandwall-Bergström
BeitragVerfasst: 19.02.2007, 19:38 
Offline
treue Thomsongazelle
Benutzeravatar

Registriert: 16.02.2007, 23:06
Beiträge: 267
Wohnort: München
Hier nur kurz die wichtigste Zusammenfassung aus dem alten Forum

Reihenfolge (nach Ulrike):
Bleib bei uns, Gulla
Bild Bild Bild Bild

Gulla hält ihr Wort
Bild Bild Bild Bild


Gulla auf dem Herrenhof
Bild Bild Bild Bild


Gulla, benimm dich
Bild Bild Bild


Schwere Zeit für Gulla
Bild Bild Bild

Gulla am Ziel
Bild Bild Bild Bild

*****************************


Gulla Sammelband 1
Bild

Gulla Sammelband 2
Bild Bild

Gulla Sammelband 3

Bild Bild

*****************************


Norwegische Ausgaben

Kulla-Gulla holder sitt løfte (Band 3) - Gulla hält ihr Wort
Bild

Kulla-Gulla på herregården (Band 4) - Gulla auf dem Herrenhof
Bild

Kulla-Gulla løser en gåte (Band 6)
Bild

Kulla-Gulla på skolen Band (Band 7) - Gulla, benimm dich
Bild

Schussels Kurzbeschreibung:
Jaaaaa, so richtig schön! Arme Waise findet nach harter Jugend Glück und Liebe, Courths-Mahler für Kinder.
Leider kann ich dir nicht sagen, ob viel geändert ist, selber besitze ich nur ein schwedisches und die 3 letzten Bände auf Deutsch, so dass ich nicht vergleichen kann. Mir gefallen sie gut, bis auf eine Person, die kleine "Sossatina", bei der ich mir an einer Stelle immer inständig gewünscht habe, dass sie doch bitte bitte bitte ersäufen soll !

In Schweden heißt die Reihe übrigens Kulla-Gulla und ist laut Inga relativ einfach gebraucht zu bekommen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2007, 11:22 
Offline
gesprächiges Gnu
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 19:54
Beiträge: 303
Wohnort: Wickede (Ruhr)
Hab vor ein paar Tagen auf unserem Dachboden "Gulla am Ziel" ausgegraben und bin echt begeistert!! Leider haben wir nur diesen einen Band, da muß ich doch unbedingt mal bei ebay schauen! :super

_________________
LG von Daniela


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2007, 11:41 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 18:59
Beiträge: 2499
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Abby Clements "Ein Kuss unter dem Mistelzweig" + Cornelia Funke "Hinter verzauiberten Fenstern"
Ansonsten Daniela, ich würde sie Dir auch ausleihen, ich habe die Reihe vollständig. Ich stelle bei mir nämlich manchmal fest, nur um die Reihe mal wieder zu lesen meint man oft, sie sich anschaffen zu müssen und der Bücherschrank wird wieder etwas voller. Denn ob Ronja diese Serie eines Tages einmal lesen wird.....

_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.09.2007, 09:34 
Offline
muntere Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 18:59
Beiträge: 2499
Wohnort: Hannover
Ich lese gerade: Abby Clements "Ein Kuss unter dem Mistelzweig" + Cornelia Funke "Hinter verzauiberten Fenstern"
Ich habe diese interessante Info gerade bei http://www.detlef-heinsohn.de gefunden:
http://www.detlef-heinsohn.de/ki-sandwall.htm

Martha Sandwall-Bergström ist eine der bekanntesten Kinderbuchautorinnen Schwedens, die vor allem durch die Reihe "Kulla-Gulla" berühmt geworden ist. "Kulla" ist entlehnt aus dem Namen der hügeligen Landschaft im Norden Smalands in Südschweden, aus dem díe Autorin stammt. Die Person der Kulla-Gulla hatte ihr Vorbild in einer Schulkameradin von Martha, die mit ihr gemeinsam die Schule in Nävelsjö (10 km westlich von Vetlanda gelegen) besuchte.
Die Schule ist heute ein Puppen- und Spielzeugmuseum. Die Fotos stammen aus dem Jahr 2007, als wir (Christine und Detlef Heinsohn) die Gegend besuchten. Die Kulla-Gulla-Bände (im schwedischen Original 12 Bände) erschienen im Wahlström-Kinderbuchverlag und waren ein Renner. Als etwa zur gleichen Zeit Astrid Lindgren ihre Pippi Langstrumpf-Bände dort verlegen lassen wollte, lehnte der Verlag das Ersuchen mit dem Argument ab, man hätte ja schon eine erfolgreiche Mädchen-Figur. Daraufhin wandte sich Astrid Lindgren an einen anderen Buchverlag.
Martha Sandwall-Bergström wurde 1913 in Malmö geboren. Sie hatte vier Geschwister und lebte ca. 30 Jahre in Spanien. Sie starb im Jahr 2000 und ist in ihrem Heimatort in Nävelsjö im Familiengrab der Familie Sandwall beerdigt.


Vielleicht kann eine der schwedisch Verstehenden hier noch etwas interessantes heraus lesen.

_________________
Liebe Grüße von Christiane
***********************************
"Wenn Du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen, Deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst Du wieder dort sein, wo Du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Worten wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das Du beim Lesen gegessen hast." Mortimer Folchart


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.09.2007, 11:58 
Offline
eifrigster Elefant
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2007, 21:15
Beiträge: 1551
Ich lese gerade: nur Schrott, der ungefähr 1 Gehirnzelle erfordert
Danke für das wiki-Link, Christiane!
Habs mal überflogen, und die Bücher spielen um die Jahrundertwende. Erstaunlich, wenn man Thomas fortschrittliche Ideen sieht, ich hätte eher auf Anfang 20er getippt.
Das früheste Erscheinungdatum, dass ich in der Königlichen Bib finden konnte, ist 1945.
Und im Artikel steht auch noch, dass die Kritiker das Buch nicht so mochten, weil Gulla zu perfekt und engelhaft ist.
Ausserdem steht da, dass die ihre eigene Tochter das Vorbild für die Pfarrerstochter Ester war.

_________________
LG ~ Schussel X Griffindor by birth, Slytherin at heart!
~ Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt. - J.L.Borges ~


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.09.2007, 14:01 
Offline
eifrigster Elefant
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 21:47
Beiträge: 1819
Wohnort: Berlin
Ich lese gerade: Peter Wohlleben: Das geheime Leben der Bäume
Ich hab den Artikel auch mal überflogen und kann noch hinzufügen, dass M. S.-B. als Jugendliche jeweils ein Jahr in Polen und Frankreich zugebracht hat. Ihre erste Geschichte wurde veröffentlicht, als sie nur 16 Jahre alt war.
In den Geschichten um Gulla beschreibt sie Erlebnisse aus ihrer Kindheit im damals armen Småland und Geschichten, die ihr erzählt worden waren.

_________________
Es wäre gut, Bücher zu kaufen, wenn man die Zeit, sie zu lesen, mitkaufen könnte.

Arthur Schopenhauer


Liebe Grüße
Inga


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.04.2010, 08:46 
Offline
informierte Impala-Antilope
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007, 11:34
Beiträge: 177
Im Schwedischen gibt es da verschiedene Versionen.
Zum einen existieren zwei nicht übersetzte Bücher, die die Vorgeschichte erzählen:

1. Kulla-Gulla på barnhemmet

2. Kulla-Gulla på Blomgården
Bild

Dann gab es im Schwedischen ursprünglich sieben Bände, die später überarbeitet wurden und als 11 Bände herauskamen

Originalbände (deutscher Titel in Klammern)
1. Kulla-Gulla (Bleib bei uns Gulla)
2. Kulla-Gulla håller sitt löfte (Gulla hält ihr Wort)
3. Kulla-barnen på herrgården (Gulla auf dem Herrenhof)
4. Kulla-Gulla i skolan (Gulla, benimm dich)
5. Kulla-Gullas sommarlov (Schwere Zeit für Gulla)
6. Kulla-Gulla finner sin väg (Schwere Zeit für Gulla)
Bild
7. Kulla-Gullas myrtenkrona (Gulla am Ziel)

Überarbeitete Ausgaben:
1. Kulla-Gulla
2. Kulla-Gulla håller sitt löfte
3. Kulla-Gulla vinner en seger
Die drei Bände entsprechen den ursprünglichen Bänden 1 & 2
Bild Bild Bild Bild


4. Kulla-Gulla på herrgården
5. Kulla-Gulla löser en gåta
Die beiden Bände entsprechen dem ursprünglichen Band 3
Bild Bild


6. Kulla-Gulla i skolan
7. Kulla-Gullas första bal
8. Kulla-Gullas sommarlov
Die drei Bände entsprechen den ursprünglichen Bänden 4 & 5
Bild Bild Bild


9. Kulla-Gulla och Tomas Torpare
10. Kulla-Gulla finner sin väg
11. Kulla-Gullas myrtenkrona
Die drei Bände entsprechen den ursprünglichen Bänden 6 & 7
Bild Bild Bild


Leider habe ich nur die neuen Ausgaben, so daß ich nicht sagen kann, ob bei der Überarbeitung auch inhaltlich geändert wurde.

_________________
LG HeikeH


Zuletzt geändert von HeikeH am 18.07.2010, 08:01, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.07.2010, 20:38 
Offline
zitierender Zwergbilch
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2010, 22:11
Beiträge: 18
Wohnort: Schweiz/Deutschland
Ich mag die Gulla Bücher besonders gerne! Am schönsten illustriert finde ich jene von Felicitas Kuhn. Deswegen habe ich alle Zeichnungen, aus den Gulla Büchern die von ihr sind, gescannt und auf einer Seite zusammengefasst:

http://kinderbuechervondamals.blogspot. ... abel/Gulla

die anderen Bücher habe ich leider (noch) nicht in dieser Fassung.

_________________
Liebe Grüße
Nela

"Geschichte schreiben ist eine Art, sich das Vergangene vom Halse zu schaffen" Johann Wolfgang von Goethe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.11.2010, 13:49 
Online
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6217
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Tanja Janz "Dünenwinter und Lichterglanz"
Danke an HeikeH für ein weiteres Cover zum deutschen Sammelband 2 von Gulla :blumen

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.01.2011, 16:28 
Online
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6217
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Tanja Janz "Dünenwinter und Lichterglanz"
Danke an Susanne für die alten Cover von "Gulla auf dem Herrenhof", "Schwere Zeit für Gulla" und "Gulla am Ziel" :blumen

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martha Sandwall-Bergström
BeitragVerfasst: 04.08.2012, 22:06 
Online
aufmerksame Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 14:59
Beiträge: 6217
Wohnort: Bottrop
Ich lese gerade: Tanja Janz "Dünenwinter und Lichterglanz"
Ich habe einige Cover in die ersten Beitrag eingefügt.

_________________
Bild Liebe Grüße Ulrike
Man kann die Dinge immer von zwei Seiten betrachten - es spricht nichts dagegen, es von der positiven zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martha Sandwall-Bergström
BeitragVerfasst: 25.11.2012, 22:01 
Offline
eifrigster Elefant
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2007, 21:47
Beiträge: 1819
Wohnort: Berlin
Ich lese gerade: Peter Wohlleben: Das geheime Leben der Bäume
Hat eigentlich jemand Interesse an schwedischen Ausgaben? Die tauchen sehr häufig in "unseren" Second Hand-Geschäften auf, und insofern könnte ich gerne mal welche mitbringen.

_________________
Es wäre gut, Bücher zu kaufen, wenn man die Zeit, sie zu lesen, mitkaufen könnte.

Arthur Schopenhauer


Liebe Grüße
Inga


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martha Sandwall-Bergström
BeitragVerfasst: 10.06.2014, 08:37 
Offline
gebildeter Gepard
Benutzeravatar

Registriert: 02.06.2014, 15:50
Beiträge: 626
Wohnort: Tirolerland - starkes Land
Ich lese gerade: Sophie Hannah: Der offene Sarg
Die hab ich auch alle gelesen... Von den Personen hat mich immer die Tante Emily am meisten aufgeregt... und Irene....
Mein lieblingsband ist Band 3...

_________________
Schian's Tagl! Ela

Gib allen Kinderträumen Flügel, lass sie fliegen hoch im Wind, dass alle Menschen sehen können, wie wichtig Kinderträume sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martha Sandwall-Bergström
BeitragVerfasst: 27.10.2018, 20:34 
Offline
belesenes Buschbaby

Registriert: 19.10.2018, 22:32
Beiträge: 3
Ich mag diese Bücher, sie zeigen die Arroganz der Reichen und die Tatsache, dass die Armen Solidarität und keine Almosen wollen. Was mich interesssieren würde: Worum geht es in den Bänden, die nur auf Schwedisch erschienen sind?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Martha Schlinkert
Forum: Alte (deutsche) Mädchenbücher
Autor: Rabea
Antworten: 4
Martha Schlinkert
Forum: Gesamtausgaben
Autor: Das Moderatorenteam
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bücher, Erde, Liebe

Impressum | Datenschutz